Schnellsuche

Hugo van der Goes um 1440/45 - 1482

Hugo van der Goes um 1440/45 - 1482

Er gilt als der größte niederländische Maler "Hugo van der Goes" im späten 15. Jh.
Wahrscheinlich in Gent geboren, erwirbt auch in Gent den Meistertitel, tritt aber schließlich in das "Rote Kloster" bei Brüssel ein.
Sein Portinari - Altar war für die Künstler von Florenz von wegweisender Bedeutung; auch Leonardo da Vinci bleibt nicht unbeeindruckt von den Leistungen des großen Meisters.
"Der Sündenfall", Öl auf Holz, vor 1470
Wien, Kunsthistorisches Museum
"Abbetung der Könige",Öl auf Holz,1470, Mitteltafel des Monforte-Altars
Berlin, Gemäldegalerie
Dieses Werk fällt in die mittlere Schaffensphase des Künstlers. Sind die Figuren beim "Sündenfall" noch nebeneinander angeordnet, so ist bei diesem Bild bereits eine perspektivische Anordnung zu erkennen. Der Blick des Betrachters wird in das "Bildinnere" gerichtet.
"Anbetung der Hirten",Öl auf Holz, 1476/78 Mitteltafel des Portinari-Altars
Florenz, Galleria degli Uffizi
Auf diesem Bild ist auch der Altarstifter Tommaso Portinari und seine Familie zu sehen.
Das Werk stammt aus der späten Schaffensphase des Künstlers. Die Figuren zeigen eine eindringliche Gestik und auch die Gesichter verraten viel Gefühl. Die Anordnung der Figuren erfolgt zwar nach perspektivischen Gesichtspunkten, nimmt jedoch keine Rücksicht auf passende Größenverhältnisse.
"Portinari-Triptychon", Öl auf Holz, 1475/76
Florenz, Galleria degli Uffizi
Ein besonders schönes Beispiel dafür, dass die Maler beweisen wollten, dass ihre Kunst auch an die Kunst der Bildhauer herankommt. Mit Hilfe der Grisaille - Technik wurden Skulpturen vorgetäuscht.



Meistgelesen Kunstwerke
Alte Meister, Renaissance-
Dieser neue "Naturalismus" spiegelte sich bereits...
Antiquitäten
Grundsätzlich sollte man bedenken, dass für Möbel nicht...
Hieronymus Bosch um 1450 - 1516
Der Künstler lebte in dem kleinen Ort Hertogenbosch, also...
  • Hugo van der Goes - Die Anbetung der Könige (Monforte-Altar). Bildmaterial: www.kunstkopie.at
    Hugo van der Goes - Die Anbetung der Könige (Monforte-Altar). Bildmaterial: www.kunstkopie.at
  • Hugo van der Goes (* etwa 1435/1440 vermutlich in Gent; † 1482 in Oudergem bei Brüssel) war ein flämischer Maler und Hauptmeister der altniederländischen Malerei in der 2. Hälfte des 15. Jahrhunderts. Bildmaterial:
    Hugo van der Goes (* etwa 1435/1440 vermutlich in Gent; † 1482 in Oudergem bei Brüssel) war ein flämischer Maler und Hauptmeister der altniederländischen Malerei in der 2. Hälfte des 15. Jahrhunderts. Bildmaterial:
Bilderaktuell von den Kunstwerken
Alte Meister, Renaissance- Geschichte
Hieronymus Bosch um 1450 - 1516
Buch- Druck, Klöster Kirchen
Renaissance Maler, Malerei - Italien
Kunstwerkeregister
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | Z