Schnellsuche

Jörg Schlichtholz

Jörg Schlichtholz
Helten 14
de
51545 Waldbröl
Tel.: 02291 / 80 83 65
schlichtholz@wandmalerei-illusionsmalerei.de


Der "Macro-Realismus"  ist die Reaktion auf die Umweltproblematik. Anhand kleiner Detailausschnitte soll auf die Wichtigkeit
unserer biologischen Grundlagen hingewiesen werden. Der Begriff "Macro-Realismus" wurde erstmals in einem Artikel der Oberbergischen
Volkszeitung (regionalausgabe der Kölnische Rundschau) am 09. 08. 2008 zu einer Ausstellung von J. Schlichtholz erwähnt.

Der Macro-Realist Jörg Schlichtholz zeigt uns in seinen Acryl-Bildern
nur Teilausschnitte von der Welt.
Geschickt gewählt, lässt er uns so auf das Ganze schließen.
Er spürt den Gegensätzen von Groß und Klein nach, zeigt uns zwei Welten,
scheinbar unvereinbare, um sie letztlich doch zu verbinden.

Seine Statisten: Pflanzen, Insekten, Wassertropfen erhebt er zur Kunst
und macht sie so für uns wichtig.
Der Mensch ist Hintergrund, ist Landschaft und wir empfinden
Freude bis Unbehagen beim Anblick seiner Akteure.
Er zeigt uns unsere Toleranzgrenzen, wenn in seiner realistischen
Malerei, Reale- und Makrowelt aufeinander stoßen - wenn Spinne und Haut
sich berühren, fordert uns auf hinzusehen,
weckt unser Interesse für das scheinbar Unwichtige.

Auch wenn seine realistischen Malereien fast fotorealistisch wirken,
so entspringen sie doch immer seiner inneren Wahrnehmung.
Sie sind sein Blick auf das Thema Umwelt und Natur.
Durch Illusionsmalerei den Umgang mit großen Formaten gewohnt,
setzt er nun in Acryl seine Vorstellungen perfekt in Szene.

Wenn man sich auf seine Acryl-Bilder einlässt, so sind es
kleine Gleichnisse vom Leben, mit einem Bezug zu uns selbst.

  • 17.02.2019 - 19.01.2020
    Das Museum Art.Plus nähert sich in seiner großen Jahresausstellung dem Thema Auto und...

Keine Termine in dieser Kategorie vorhanden.

Keine Termine in dieser Kategorie vorhanden.

Meistgelesen Künstler
Bbw Bilder Klaus Lelek
German: Ich bin Autor, BBW-Art-Künstler und Comic-Zeichner. (...
Modernes Modernes Ölgemälde
Janusz Orzechowski – Künstler und Maler aus Stettin,...
Mattiesson
Artist Mattiesson Geboren in Potsdam Inspiriert durch die...
die Elemente

Gott gibt uns die Elemente Nur auf Bewährung? Was machst du damit?

Herbert Gurschner

Frühling, um 1925 kolorierter Farbholzschnitt, 8 x 8 cm signiert & bezeichnet...

Kuenstlerregister
| A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W