Schnellsuche

Galerie Ernst Hilger Ges.m.b.H.


Galerie Ernst Hilger Ges.m.b.H.
Dorotheergasse 12
at
1010 Wien
contemporary@hilger.at

Auf einer Ausstellungsfläche von über 350m2 zeigt die Galerie Ernst Hilger in bis zu neun Ausstellungen und zahlreichen Events im Jahr ein Programm von Klassischer Moderne bis zur zeitgenössischen internationalen und österreichischen Kunst.
Seit 1997 Erweiterung des Programms auf Zentraleuropa mit Künstlern wie Mihael Milunovic, Sasa Makarova, Maja Vukoje, Renata Poljak u.a.

Die Galerie vertritt das Oeuvre von Alfred Hrdlicka weltweit sowie Oswald Oberhuber, Hans Staudacher, Leo Zogmayer, Rainer Wölzl, Nikolaus Moser, Sebastian Weissenbacher, Oliver Dorfer, Sieglind Gabriel, Heinrich Nicolaus und führt zudem Werke von Karl Korab, Franz Ringel sowie internationalen Künstlern wie Picasso, Warhol, Erro, Jiri Kolar, Mimmo Rotella, Allen Jones und Mel Ramos. Neu im Programm die Figuration Narrative. Dazu das internationale Werk von ERRO, MONORY, KLASEN, RANCILLAC UND FROMANGER sowie Mel Ramos und Mimmo Rotella. Es werden regelmäßig Ausstellungen in Museen, Kunstvereinen und Galerien organisiert, es werden Kataloge und limitierte Originalgrafiken verlegt u.a.Arnulf Rainer, Markus Prachensky, Alfred Hrdlicka. Ein Schauraum der Galerie in Paris zeigt in Zusammenarbeit mit der franz. österr. Gesellschaft für Kulturaustausch österr. Kunst der Gegenwart.
Im artLab, Dorotheergasse 12 - einer Kooperation mit Siemens AG Österreich - fördert die Galerie junge Kunst aus Österreich und lädt internationale Galerien zu Kooperationen.

Bildnachweis: