Schnellsuche

AUFBAU HAUS


AUFBAU HAUS: Berlins neues Kreativzentrum am Moritzplatz
Prinzenstr. 85 D 1 (OG 4)
de
10969 Berlin
kusche@aufbau-media.de

Das AUFBAU HAUS steht auf der Südwestseite des Moritzplatzes. In den 1970er-Jahren errichtete Ertex hier mit zeittypischen Waschbeton-Fertigteilen eine Fabrikhalle. Ende der 1980er-Jahre zog die Berliner Pianofabrik C. Bechstein ein, bevor die Produktion nach Seifhennersdorf verlagert wurde. Nachdem verschiedene Mieter, wie zum Beispiel Visolux, die Immobilie nutzten, wurde 2009 das Grundstück mit dem ehemaligen Fabrikgebäude von der Moritzplatz 1 Entwicklungsgesellschaft mbH (vertreten durch Matthias Koch) gekauft.

Das Aufbau Haus verbindet auf einzigartige Art und Weise Kultur mit Kreativindustrie. In den oberen beiden Etagen ist Mitte Mai die Verlagsgruppe um den Aufbau Verlag eingezogen, die auch das TAK, Theater Aufbau Kreuzberg, betreibt. Auf dem Spielplan des Theaters stehen Veranstaltungen wie Performances, Buchpräsentationen und Weltmusik, die auch in Zusammenarbeit mit der Galerie Kai Dikhas realisiert werden. Die neugegründete Galerie ist die einzige in Westeuropa, die ausschließlich internationale zeitgenössische Kunst der Sinti und Roma vertritt.
Den Kern für die Kreativindustrie stellt Planet Modulor, der auf vier Etagen mit zahlreichen Partnern aus dem Verarbeitungs- und Dienstleistungsbereich tätig ist. Neben Coledampf’s & Companies präsentiert sich in einem der großen Schaufenster auf der Prinzenstraße die weltweit einzige begehbare Selbstportraitkamera Imago 1:1 in einem eigens hierfür entworfenen öffentlichen Kunstraum.
Um dem im Zweiten Weltkrieg zerstörten und unwirtlichen - einstmals so prächtigen -Moritzplatz neues urbanes Leben zu verleihen, finden auf den 17.000 Quadratmetern des Aufbau Hauses auch der Kindergarten Wildfang auf dem Dach, die Buchhandlung Moritzplatz und die M1 Café Bar im Haupteingang und viele mehr ihren künftigen Standort.
Nach der Sommerpause im Juli und Veranstaltungen im August beginnt im Theater,TAK, am 30. September die erste „richtige“ Spielzeit. Der hochmoderne Bühnen- und Veranstaltungsraum mit Hof kann auch angemietet werden (vermietung@theater-aufbau-kreuzberg.de).

Bildnachweis: