Schnellsuche

Das "virtuelle Museum" www.grafikexclusiv.de


Viele neue Ausstellungsräume und Galerien sind im \\"Entstehen\\". Hier sollen auch junge und noch unbekannte Künstler die Möglichkeit erhalten, ihre Werke einem breiten Publikum darzubieten. Jeder Künstler erhält hier seine eigene virtuelle Galerie als ständige Ausstellung. Bereits im Eingangsportal des \\"Deutschen Museums für virtuelle Kunst\\", wird jeder Künstler mit Lebenslauf und persönlichen Angaben vorgestellt.

Wir bitten Sie in unserer jetzigen Aufbauphase alle Anfragen über die Page von \\"www.grafikexclusiv.de\\" zu stellen.

Schon jetzt bedanken wir uns für Ihr Interesse und wünschen Ihnen viel Freude, Entspannung und Kunstgenuss auf den enstehenden Seiten. Besuchen Sie uns bald wieder.

Jörg Kramer
Carl- von- Ossietzky- Str. 73
99423 Weimar
Tel.: 03643 / 41 42 68
oder 0172 / 5 72 89 37

Bildnachweis: