Schnellsuche

Helms-Museum


Helms-Museum
Museumsplatz 2
de
21073 Hamburg
Tel.: 040/42871-3609
Fax.: 040/42871-3609
info@helmsmuseum.com

Das Helms-Museum in Hamburg bietet spannende Ausstellungen und faszinierende Objekte rund um das Thema Archäologie.

Archäologie in Hamburg
Das Helms-Museum ist das Hamburger Landesmuseum für Archäologie. Das Museum in Hamburgs Süden bietet einen spannenden Überblick über 200.000 Jahre Geschichte der Region. In seiner über 100jährigen Geschichte vom Historischen Museum für die Stadt Harburg bis zum Archäologischen Landesmuseum der Freien und Hansestadt Hamburg hat sich das Helms-Museum zu einem der bedeutendsten archäologischen Museen Norddeutschlands entwickelt.

Faszination Museum
In der Ausstellung wird der Besucher zum Akteur und lernt spielerisch die Welt der Archäologie kennen. Es darf an Knöpfen gedreht und durch Türspione geschaut werden. Auf einer Ausstellungsfläche von über 1.300 qm schickt das Museum seine Besucher auf eine spannende Reise durch die Zeiten. Auf dieser Reise soll vor allem das Interesse für die Fragen, die die Menschen schon immer beschäftigt haben, geweckt werden: Woher kommen wir? Wohin entwickeln wir uns? Die Antworten findet man allerdings nicht in althergebrachten Vitrinen, sondern der Besucher ist aufgefordert, selbst aktiv zu werden und durch Anfassen und Ausprobieren die Kulturgeschichte der Menschen zu erforschen.

Bildnachweis: