Schnellsuche

Kunstauktion

136. Kunstauktion Auktionscontor Frank Peege

Kunstauktion
Das Auktionshaus Peege in Freiburg lädt Sie herzlich zu seiner diesjährigen Herbstauktion ein. Mit über 1300 Objekten der Bereiche Jugendstil und Art Déco, Bronzen und Metallen, Militaria, Spielzeug, Asiatika, Afrikana, Miniaturen, Volkskunst und Fayencen, Edlem Schmuck, Glas, Porzellan, Vitrinen und Tafelsilber, Uhren, Mobiliar, sowie Gemälden und Grafiken verspricht die Herbstauktion für jeden Geschmack ein interessantes Angebot.

Es sind nicht nur die Objekte, es sind vor allem auch die Geschichten, die dahinter stehen, die ein Kunstwerk doppelt interessant machen. Bei der Auflösung eines Freiburger Nachlasses wurde eine spannende Entdeckung gemacht, in einer alten Truhe fand man eine Sammlung Altmeister-Zeichnungen Italienischer, Belgischer und Niederländischer Meister, darunter eine Arbeit von Antonio Correggio (1489 – 1534).

Die komplette Einlieferung Spielzeugsammlung mit zahlreichen Puppen des 19. und 20. Jh. und wunderschönen Puppenstuben bzw. Puppenstubenkaufläden mit reichhaltigem Zubehör, wird das Herz von so manchem Liebhaber von Puppen und altem Spielzeug höher schlagen lassen.

Zu den Kostbarkeiten des breiten Uhrenangebots zählt eine Louis-XVI-Prunk-Pendule des bedeutenden Pariser Uhrmachers Julien LeRoy (1686 – 1759).

In der Abteilung Jugendstil und Art Déco ist eine Gallé-Stehlampe besonders zu erwähnen ebenso ein fein intarsierter und signierter Gallé-Salontisch.

Das Angebot antiker Möbel rundet den dritten und letzten Auktionstag ab. Unter anderem kommen wertvolle meist unberührte Biedermeier- und Barockmöbel zum Aufruf, darunter zwei Aufsatzsekretäre des 18. Jh., die aus Dresden und Mainfranken stammen.

Ebenso zum Aufruf gelangen zahlreiche Werke namhafter Künstler, wie z. B. Gaspar Peter II Verbruggen (1664 – 1730), John Rathbone(1750 – 1807), Josef Tetar van Elven(1832 – 1908), Franz Rumpler (1848 – 1922), Prof. Hermann Dischler (1866 – 1935) und Karl Hauptmann (1880 – 1947).

Ein reichhaltiges Angebot an neuer und alter Grafik sowie eine Auswahl antiquarischer Bücher beenden den letzten Auktionstag.

Die Auktion beginnt am Donnerstag, dem 6. Oktober um 19 Uhr und endet am Samstag, dem 8. Oktober. Die Vorbesichtigung findet vom 1. – 4. Oktober statt (Samstag und Sonntag 11 – 19 Uhr, Montag und Dienstag von 11 – 20 Uhr). Den Katalog mit weiteren Informationen und vielen farbigen Fotos finden Sie in der KW 38/2011 unter www.peege.de.

Auktionscontor Peege
79102 Freiburg, Dreikönigstraße 43
E-Mail: info@peege.de
Tel: 0761-75556, Fax: 0761-75040
www.peege.de







Neue Kunst Auktionen
Highly Important Mortars from
Am 17. Mai wird bei Lempertz in Köln ein Teil der größten...
ZADICK – Überlingen 169.
Wir freuen uns, Ihnen pünktlich zu Ostern den Katalog für...
The SØR Rusche Collection of
London 17 April 2019: This year, Sotheby’s will offer...
Meistgelesen in Auktionen
ZADICK – Überlingen 169.
Wir freuen uns, Ihnen pünktlich zu Ostern den Katalog für...
Frühjahrsauktion am 27. April
In unserer Frühjahrsauktion am 27. April 2019 erwarten Sie...
Drei Jahrtausende
München, April 2019 – Vom 20. bis 24. Mai 2019 findet...
  • Lot 1072: Hauptmann, Karl 1880 Freiburg - 1947 Todtnau. Öl/Lw. Tief verschneite, mit Nebelschleier bedeckte Schwarzwaldlandschaft und Blick auf zwei am Bachlauf stehende Bauerngehöfte. U.l. sign. 70 x 82 cm. R. Limit: 	2.000 €
    Lot 1072: Hauptmann, Karl 1880 Freiburg - 1947 Todtnau. Öl/Lw. Tief verschneite, mit Nebelschleier bedeckte Schwarzwaldlandschaft und Blick auf zwei am Bachlauf stehende Bauerngehöfte. U.l. sign. 70 x 82 cm. R. Limit: 2.000 €
    Auktionscontor Frank Peege
  • Louis-XVI-Prunk-Pendule des bedeutenden Pariser Uhrmachers Julien LeRoy (1686 – 1759)
    Louis-XVI-Prunk-Pendule des bedeutenden Pariser Uhrmachers Julien LeRoy (1686 – 1759)
    Auktionscontor Frank Peege
  • Gallé-Stehlampe
    Gallé-Stehlampe
    Auktionscontor Frank Peege
  • Aufsatzsekretäre des 18. Jh., die aus Dresden und Mainfranken
    Aufsatzsekretäre des 18. Jh., die aus Dresden und Mainfranken
    Auktionscontor Frank Peege
  • Puppenstuben bzw. Puppenstubenkaufläden mit reichhaltigem Zubehör
    Puppenstuben bzw. Puppenstubenkaufläden mit reichhaltigem Zubehör
    Auktionscontor Frank Peege
Bilderaktuell von den Auktionen
beginn 3 wochen
beginn 2 wochen
beginn 1 woche