• Menü
    Stay
Schnellsuche

Karrenbauer

277. Auktion: Kunst & Antiquitäten - Sammlung eines Unternehmers

  • Auktion
    277. Auktion: Kunst & Antiquitäten - Sammlung eines Unternehmers
    18.05.2019
Karrenbauer

Er war noch jung in der Nachkriegszeit, da sah er erstmals die neuen und interessanten Gemälde der abstrakten Künstler. Die Bilder gefielen ihm, aber so etwas konnte er sich natürlich nicht leisten. Doch kaum mehr als zehn Jahre später war er schon ein erfolgreicher Unternehmer geworden, und er liebte die abstrakte Malerei noch immer so sehr, dass er häufig in Galerien Gemälde, Aquarelle und Objekte von zeitgenössischen Künstlern erwarb. Sein Haus war zuletzt geradezu übervoll. "Man könnte denken, die Kunst war sein Leben", sagte die Gattin. Aus dieser Sammlung können wir in unserer kommenden Mai-Auktion am 18.05.2019 etliche interessante Gemälde und Aquarelle anbieten, etwa von Otto Piene, Erich Heckel, Wolf Kahn, Lucas Suppin, Guiseppe Santomaso, Carlos Nadal, André Lanskoy oder Ernst Huber, um nur einige zu nennen. Sehr schön sind auch die Graphiken von Erich Heckel und ein faszinierendes großes Spiegelobjekt von Adolf Luther. Dazu gibt es eine schöne Skulpturen-Sammlung mit Werken von Joé Descomps, Erté, Julius Paul Schmidt-Felling, Irenée Rochard und Jose Royo sowie eine Sammlung alter, skurriler Wiener Bronzen.

Aber zuerst beginnen wir am Samstag, 18.05. um 14 Uhr mit unserem großen und prächtigen Schmuckangebot. Wir bieten antike und klassische Stücke, ebenso wie zahlreiche Objekte bekannter Schmuckdesigner, wie Michael Zobel u.a. Es geht prächtig weiter mit edlen Armband- und Taschenuhren, wie IWC oder Rolex, um nur zwei zu erwähnen.
In der Abteilung Bücher finden sie fantastische Faksimile, ebenso wie seltene alte Werke. Unsere Briefmarkensammlung wird die entsprechenden Sammler sicher interessieren.
Die Kategorie Varia bietet für alle immer Erstaunliches. Diesmal einen Holzkasten mit chirurgischen Geräten, Paris 19. Jh., dazu Mikroskope und einen seltenen Kaffeebereiter, das müssen Sie sich ansehen.
Das Spielzeug bietet eine kleine Sammlung Steiff-Teddys und Tiere in bestem Zustand sowie mehrere große historische Schiffsmodelle. Eine große Märklin-Sammlung ist das nächste Highlight, alle Spur 1 und im Originalkarton, also in bester Erhaltung. Dazu Bahnhof, Stellwerk u.a. – alles für einen kompletten Aufbau.

Das Glas zeigt interessante Objekte von Sèvres bis Versace und Sabino. Es folgt ein qualitätvolles Silber-Angebot vom Art Déco-Kerzenständer bis hin zum Schabbatleuchter, Warschau um 1850. Dazu gibt es Bestecke, Schalen, Kaffee- und Tee-Ensembles und mehr. Das gilt auch für unsere Abteilung Porzellan mit zahlreichen Speise- und Kaffeeservicen von Herend, Nymphenburg, Meissen u.a. Darunter ein seltenes Schwertermarke Meissen Vogel-Service. Auch die Porzellanfiguren sind sehr ansehnlich: Tänzerinnen, Reiter, Schleierfische oder Harlekin, es gibt wirklich fast alles.
In unserer letzten Auktion war in Asiatika das alte Porzellan sehr gefragt. Wir haben noch weiteres farbiges China-Porzellan anzubieten, wunderbar anzusehen und natürlich antik. Dazu einen Schrein, einen Säbel mit Münzen besetzt, ein altes chinesisches Kartenspiel, eine Truhe und etliche andere schöne Sammel-Objekte aus alter Zeit.
Bei den Historica wird der klassische Reservistenkrug 1909/1911, vom 5. Grenadier Regiment, Nr. 123, 8. Comp. Ulm mit der Darstellung "der Zeppelin über Ulm" sicher oft angesehen werden. Das gilt auch für die religiöse Kunst mit Ikonen, Heiligenfiguren aus alter Zeit, und einem griechisch-orthodoxen Mariengemälde aus Serbien mit einer eigenen Geschichte. Es wurde zur Zeit des Kommunismus aus der Kirche geworfen und aus dem Rahmen gerissen; ein deutscher Tourist erwarb es für ein paar Mark. Die Schäden sind sichtbar, auch im Gesicht von Maria. Es sieht so aus, als würde sie weinen.
Sehr skurril sind die Wiener Bronze-Figuren, diese schöne Sammlung kleiner, teils signierter, Bronzen müssen Sie sich ansehen.

Die Sammlung Künstler-Bronzeskulpturen ist qualitätvoll bestückt mit bekannten internationalen Namen, wie schon erwähnt. Besonders schön und beeindruckend ist die Arbeit von Adolf Luther, ein Spiegelobjekt von 1980 mit 124 quadratischen Spiegeln.
Sie finden die drei ersten Plakate unseres Hauses von 1981 in der dekorativen Graphik. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Künstlergraphik mit Werken von O. Bachmann, B. Buffet, E. Heckel, G. Santomaso oder S. Berger, um nur einige zu nennen.
Auch bei den Gemälden findet sich ein moderner Einfluss mit Arbeiten von R. Boretti, H. Ernst, M. Eichin, W. Kahn, A. Landsberg, O. Piene, G. Santomaso oder E. Heckel. Im regionalen Bereich glänzen K. Baeuerle, H. Breinlinger, K. Einhart, W. Hangartner, K. Kellermann, O. Matysiak und H. Sauerbruch.






  • 18.05.2019
    Auktion »
    Auktionshaus Karrenbauer »

    Auktionsdaten
    Titel 277. Auktion: Kunst & Antiquitäten
    Datum 18.05.2019, 14:00 Uhr



Neue Kunst Auktionen
Fabled Husband-and-Wife Design
A Window into the Magical Universe of Les Lalanne Sotheby...
Sommerauktion A80 am 26.
Am 26. und 27. Juli lädt das Kunstauktionshaus Schlosser zu...
Sammlung moderne und alte Kunst
Wir freuen uns, am 23. Juli eine Sonderauktion mit ganz...
Meistgelesen in Auktionen
100. Kunstauktion, Meisterwerke
20 Jahre nach seiner Gründung feiert das Auktionshaus im...
Fabled Husband-and-Wife Design
A Window into the Magical Universe of Les Lalanne Sotheby...
Es grünt so grün Zwei Prater-
und viele internationale Top-Werke bei der Auktion von...
  • CARMEN-ANHÄNGER/BROSCHE hoch rechteckig, modernes Design Mindestpreis:	1.800 EUR
    CARMEN-ANHÄNGER/BROSCHE hoch rechteckig, modernes Design Mindestpreis: 1.800 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • MUTTERGOTTES gekrönt, auf ihrem Schoß hält sie im Typus der Nikopeia das Jesuskind  Mindestpreis:	220 EUR
    MUTTERGOTTES gekrönt, auf ihrem Schoß hält sie im Typus der Nikopeia das Jesuskind Mindestpreis: 220 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • HECKEL Erich (1883 Döbeln - 1970 Radolfzell) "Zwei Frauen" Mindestpreis:	5.000 EUR
    HECKEL Erich (1883 Döbeln - 1970 Radolfzell) "Zwei Frauen" Mindestpreis: 5.000 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
Bilderaktuell von den Auktionen
beginn 3 wochen
beginn 2 wochen
beginn 1 woche