• Menü
    Stay
Schnellsuche

KARRENBAUER – Konstanz Weihnachtsauktion

Alle Jahre wieder gibt es vor den feierlichen Weihnachtstagen eine große Kunstauktion, damit jeder die Möglichkeit hat, ein schönes und ganz besonderes Geschenk zu finden; etwas, was es nicht alle Tage gibt. Seltene Stücke zeigen wir auch diesmal wieder in unserer großen aktuellen 280. Kunstauktion am 7. Dezember.
Viele private Einlieferer haben uns ihre schönsten Stücke gebracht, darunter befindet sich auch ein Adelsnachlass.

Wir beginnen die Auktion mit mehr als 170 Positionen Schmuck, viele Objekte mit Brillanten, teilweise über 1ct, Jugendstil, antiken Schmuck, dazu signierte Goldschmiedeobjekte, etwa von Zobel.
Eine Sammlung von über 30 Armband-/ Taschenuhren mit großen Namen wird Ihnen ebenso Freude bereiten, wie auch die Sammlung von 45 Porzellanfiguren. Sehenswert sind auch unsere 75 Silberobjekte, und die Möbel, darunter eine der schönsten Barockkommoden, die wir je versteigert haben, mit Personen Genreszenen als Intarsien.
Sehr selten ist auch ein hochherrschaftlicher Kinderschlitten mit reichen Schnitzereien, und etliche chinesische Objekte und Möbel, um nur ein paar Schwerpunkte zu nennen. Das alles können Sie sich selbst bei unserer Vorbesichtigung ab Samstag, 30. November ansehen, oder auch in unserem Online Katalog unter www.karrenbauer.de stöbern.

Unsere 280. Auktion am 7. Dezember beginnt, wie gewohnt, um 14 Uhr mit der wunderbaren, großen Schmuckabteilung, ganze Ensembles und Einzelstücke, wie oben schon erwähnt. Dann kommt die Sammlung Armband/- Taschenuhren mit Namen wie IWC, Omega, Ebel, Guebelin, Rado, Movado, mehrere Rolex Uhren in Gold und Stahl.
Es folgen einige Positionen Münzen, da werden Sammler immer wieder fündig.

Auch bei den Varia kann man schöne, seltene Objekte finden, etliche weihnachtliche Erzgebirge-Figuren und eine große, alte Pyramide um 1920. Es gibt außerdem weitere Korkenzieher.
Spielzeug bietet diesmal ein großes und interessantes Angebot: Steiff-Teddybären, Puppen, etliche H0 Märklin-Eisenbahnen: Bing, Fleischmann, mit vielen alten schönen Zusatzteilen.

In der Kategorie Asiatika finden Sie zahlreiche seltene Objekte wie Rollbilder, Chinaporzellan und -keramik. Sie stammen fast alle von einer Familie, die lange im fernen Osten gelebt hat. Dazu gibt es später auch die passenden Möbel.
Bei den Historika sehen Sie einige Perkussions-Pistolen, eine Lanze und andere. Eine schöne alte Krippe gibt es in der Rubrik Volkskunst/Religiöse Kunst. Dazu zeigen wir ein qualitatives Emaille-Bild von Limoges.

Danach kommt unser Porzellanangebot mit etlichen Servicen der Schwertermarke Meissen, KPM, Herend. Die gleichen Marken finden sich auch in der großen, schönen Sammlung Porzellanfiguren mit klassischen Szenen, etwa Kavaliere, Mädchengruppen, einzelne Personen, oder etliche bunte Tierfiguren, über 40 Objekte.
Auch im Glas sehen Sie einige interessante Stücke. Bei den Skulpturen gibt es große Namen wie Bruno Bruni, Victor Vasarely.

In der Künstlergraphik bieten wir Arbeiten von Horst Janssen, HAP Grieshaber, Hans Sauerbruch – von ihm zeigen wir auch wunderbare Gemälde. Die Qualität setzt sich bei den Gemälden fort. Sie finden schöne Ansichten regionaler Künstler wie Hans Breinlinger, Karl Einhart, Karel Hodr, Otto Marquard, Hans Sauerbruch, Bernhard Schneider Blumberg, etc. Von Gebhard Gagg gibt es sein seltenes, handgemaltes Album "Die Türme der Stadt Konstanz" mit handschriftlichen Erläuterungen.
Im internationalen Bereich sind Künstler vertreten wie M. Ackermann, A. Arnegger, D.A.C. Artz, C.Th. Meyer-Basel, H. Catargi, C. Eilers, Ch. van den Eycken, G. Igler, L. Hoehn, E. Liebermann, H. Mühlig, Anna Peters, H. Savry, E. Williams, etc.

Sehr reich und gut bestückt ist auch unsere Abteilung Möbel mit selten gut erhaltenen Schränken, Bodensee und Biedermeier, Anfang 19. Jh. Ganz besonders interessant sind unsere Barockkommoden, etwa eine perfekt erhaltene Münchner Kommode oder eine sehr seltene, geschwungene Barockkommode mit reichen, farbig intarsierten Motiven: Drei Personen beim Kartenspiel am Tisch, dazu Dienstboten, Reiter u.a. Die Chinamöbel sind ganz besonders: ein Schreibmöbel in europäischer Form mit Schwarzlack und reicher figuraler Bemalung.
Auch im Bereich Einrichtung zeigen wir wieder interessante Stücke. Hier finden Sie den reich geschnitzten Schlitten mit einem kleinen Tritt, auf dem das Kinderfräulein mitfahren konnte, um das Kind zu sichern. Interessant und selten sind auch die anderen Objekte, wie etwa ein Schreibaufsatz mit reicher Marketerie, feinste florale Einlagen in Fruchtholz. Sehenswert ist die kleine Sammlung von zehn Kamin- und Tischuhren, darunter eine sehr schöne Wiener Säulenuhr, alle in gutem Zustand. Unsere Auktion endet wie immer mit Teppichen; allesamt gute Knüpfungen, die in einem neuen Umfeld ihren Platz finden werden.

Wir wünschen Ihnen an dieser Stelle:
Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr!

Auktionshaus Karrenbauer






  • 12.10.2019
    Auktion »
    Auktionshaus Karrenbauer »

    Auktionsdaten
    Titel 279. Auktion: Kunst & Antiquitäten
    Datum 12.10.2019, 14:00 Uhr



Neue Kunst Auktionen
282. Versteigerung - Auflösung
282. Versteigerung – Freitag, 7. Februar 2020 ab 12.00...
Europäisches Kunstgewerbe,
Hochwertige Einlieferungen willkommen. Wertermittlung durch...
Restituted artworks by
THREE WORKS RESTITUTED TO THE HEIRS OF ART COLLECTOR GASTON...
Meistgelesen in Auktionen
282. Versteigerung - Auflösung
282. Versteigerung – Freitag, 7. Februar 2020 ab 12.00...
Ressler Auktionen 13
Auktion 13 Montag, 27. Januar 2020, 18:30 Uhr Zeitgenössische...
Facettenreich und
Kunstreiche Kollektionen verschiedenster Kulturen und...
  • PARÜRE fünfteilig, Jugendstil: Collier, Ring in Blütenform, Paar Ohrgehänge, Armreif, jeweils besetzt mit Orientperlen und geschliffenen Peridotsteinen in Goldfassung. Mindestpreis:	850 EUR
    PARÜRE fünfteilig, Jugendstil: Collier, Ring in Blütenform, Paar Ohrgehänge, Armreif, jeweils besetzt mit Orientperlen und geschliffenen Peridotsteinen in Goldfassung. Mindestpreis: 850 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • DAMEN-ROLEX Oyster Perpetual Date Just, Chronometer, Automatik, Goldgehäuse mit passendem Goldarmband 18ct, Mindestpreis:	6.000 EUR
    DAMEN-ROLEX Oyster Perpetual Date Just, Chronometer, Automatik, Goldgehäuse mit passendem Goldarmband 18ct, Mindestpreis: 6.000 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • GROSSE WEIHNACHTSPYRAMIDE rundum verziert mit durchbrochenen Motiven in Holz gesägt Mindestpreis:	300 EUR
    GROSSE WEIHNACHTSPYRAMIDE rundum verziert mit durchbrochenen Motiven in Holz gesägt Mindestpreis: 300 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  •  BRUNI Bruno (1935, Gradara,Italien) "Europa auf dem Stier", 2002 Mindestpreis:	800 EUR
    BRUNI Bruno (1935, Gradara,Italien) "Europa auf dem Stier", 2002 Mindestpreis: 800 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • PETERS Anna ( 1843 Mannheim - 1926 Stuttgart) "Blumen am Gartenbrunnen", Mindestpreis:	6.000 EUR
    PETERS Anna ( 1843 Mannheim - 1926 Stuttgart) "Blumen am Gartenbrunnen", Mindestpreis: 6.000 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • KINDERSCHLITTEN mit Sitz und dahinter Standfläche für weitere Person  Mindestpreis:	180 EUR
    KINDERSCHLITTEN mit Sitz und dahinter Standfläche für weitere Person Mindestpreis: 180 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer
  • KAMINUHR Säulenaufbau, auf geschwungenem Sockel mit vergoldeten Metalldekorationen, Mindestpreis:	220 EUR
    KAMINUHR Säulenaufbau, auf geschwungenem Sockel mit vergoldeten Metalldekorationen, Mindestpreis: 220 EUR
    Auktionshaus Karrenbauer