• Menü
    Stay
Schnellsuche

Auktionshaus Eppli

Kunst und Antiquitäten von der Antike bis zur Neuzeit

Auktionshaus Eppli

"Zechende Männer beim Würfelspiel" gehören zu den Highlights der kommenden Kunst- und Antiquitätenauktion, die am 15. März 2014 in der Eppli Auktionshalle in Leinfelden-Echterdingen stattfindet.
Das Gemälde in Öl auf Leinwand ist eine Arbeit des zu seiner Zeit hoch geschätzten Düsseldorfer Malers August F. Siegert (1820-1883), der den sozialen Ideen des Liberalismus seiner Zeit aufgeschlossen gegenüber stand (Aufruf 4.200 €, Maße 44 x 53,5 cm, signiert und 1869 datiert).

Hinterglasmalereien gehören ebenso zum Angebot wie Graphiken Alter und Moderner Meister, darunter William Hogarth, Honoré Daumier, Francisco Goya, Lovis Corinth, Alfred Hrdlicka und Miles Davis.

Beim Kunsthandwerk sticht ein nußbaumfurnierter Tabernakel-Sekretär ins Auge, welcher in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts vermutlich in Kirchheim gearbeitet wurde (Aufruf 800 €).

Zu den ältesten Stücken der Auktion gehört eine antike Büste des ägyptisch-römischen Gottes Serapis aus dem 2.-3. Jh. n. Chr., die schon in einer Ausstellung des Limes-Museums Aachen zu sehen war (Aufruf 2.400 €, H. ca. 26 cm).

Designermöbel nach Bauhaus-Entwürfen runden das Angebot ab.






  • 15.03.2014
    Auktion »
    Auktionshaus Eppli »

    15. März ab 11 Uhr
    (Einlass ab 10 Uhr)



Neue Kunst Auktionen
Sommerpause vor der nächsten
Sommerpause vom 15. Juli bis 18. August 2019 Von Mitte...
Sotheby’s & Stadium Goods
Sotheby’s & Stadium Goods to AuctionTHE ULTIMATE...
Sammlungsauflösung Ikonen -
Mit gewohnt qualitätvoller Offerte von privaten...
Meistgelesen in Auktionen
Hundsgugel, Zimier &
Zur Auktion gelangen ein Vollharnisch und zwei Halbharnische...
Von Zwergen, Kunstkritikern
München, 17. Oktober 2012, (kk) – Von den fünf von...
Auktionswoche Oktober 2016 mit
Liebe und Intrige, Schönheit und Schrecken, Höllen und...
  • "Zechende Männer beim Würfelspiel",  August F. Siegert Aufruf 4.200 €
    "Zechende Männer beim Würfelspiel", August F. Siegert Aufruf 4.200 €
    Auktionshaus Eppli
  • Tabernakelsekretär sogn. 'Kirchheimer Sekretär' à trois corps, süddeutsch 2. H. 18. Jh	  TABERNAKELSEKRETÄR  sogn. 'Kirchheimer Sekretär' à trois corps, süddeutsch 2. H. 18. Jh.  Aufrufnummer: 2801 Aufrufpreis: 800 Euro
    Tabernakelsekretär sogn. 'Kirchheimer Sekretär' à trois corps, süddeutsch 2. H. 18. Jh TABERNAKELSEKRETÄR sogn. 'Kirchheimer Sekretär' à trois corps, süddeutsch 2. H. 18. Jh. Aufrufnummer: 2801 Aufrufpreis: 800 Euro
    Auktionshaus Eppli
  • ANTIKE BÜSTE   des ägyptisch-römischen Gottes Serapis, 2.-3. Jh. n. Chr.,  Aufrufnummer: 830 Aufrufpreis: 2.400 Euro
    ANTIKE BÜSTE des ägyptisch-römischen Gottes Serapis, 2.-3. Jh. n. Chr., Aufrufnummer: 830 Aufrufpreis: 2.400 Euro
    Auktionshaus Eppli
  • 2-SITZER-SOFA LC2  nach einem Entwurf von Le Corbusier, wohl Italien 21. Jh.  Aufrufnummer: 2300 Aufrufpreis: 800 Euro
    2-SITZER-SOFA LC2 nach einem Entwurf von Le Corbusier, wohl Italien 21. Jh. Aufrufnummer: 2300 Aufrufpreis: 800 Euro
    Auktionshaus Eppli
Bilderaktuell von den Auktionen
beginn 3 wochen
beginn 2 wochen
beginn 1 woche