• Menü
    Stay
Schnellsuche

Galerie Fischer

Spezialauktion Russische Kunst

Galerie Fischer

In ihrer diesjährigen Kunst-und Antiquitätenauktion vom 15. bis 20. Juni 2011 hält die Galerie Fischer ein umfangreiches Angebot hochwertiger russischer Kunst bereit.

Das Gemälde "Segelschiff und Ruderboot" von Lev Felixovich Lagorio ist ein beispielhaftes Werk aus dem Schaffen des Künstlers, der sich überwiegend Seelandschaften verschrieben hatte. "Mit dem Stillleben von Vasili Ivanovich Surikov zeigen wir hingegen ein eher untypisches Sujet für diesen Maler", erklärt Kuno Fischer, Auktionator und Geschäftsführer der Galerie Fischer. "Weiterhin bieten wir zum Beispiel Werke von wichtigen Vertretern wie Vassiliev, Korovin, Orlovsky, Exter, Steinberg, Gontcharova und El Lissitzky an. Wir halten ein wirklich breites und hochwertiges Angebot parat, das internationale Sammler anspricht", fügt Fischer hinzu.

Der gesamte Katalog wird unter www.fischerauktionen.ch voraussichtlich ab Ende Mai einsehbar sein. Alle Objekte sind während der Vorbesichtigung vom 4. bis 12. Juni 2011 in unserem Hause im Original zu besichtigen.


Gemälde und Arbeiten auf Papier

LEV FELIXOVICH LAGORIO (Feodosija 1827-1905 St. Petersburg) Segelschiff und Ruderboot Unten rechts in Kyrillisch signiert "Lagorio" und datiert "1904". Öl auf Lwd., 49 x 60 cm, doubliert CHF 220‘000/280‘000, EUR 170‘000/217‘000 Gutachten: A. R. Kiseleva und N. C. Ignatova, Grabar Institut, Moskau, vom 20. Juni 2007 (Stilkritisches und Kunsttechnologisches Gutachten) S. A. Pisareva vom 2. August 2007 (Kunsttechnologisches Gutachten) Provenienz: Schweizer Privatsammlung

VLADIMIR DONATOVITCH ORLOVSKY Kiev 1842-1914 Abendstimmung am Meeresufer Unten links signiert "W. Orlowsky." und unten rechts datiert "(18)70". Öl auf Lwd., 32,4 x 63,3 cm CHF 80‘000/120‘000 EUR 61‘500/92‘300 Provenienz: Christies, London, Auktion, 26. November 2008, Kat.-Nr. 355

SERGEI KOLESNIKOFF Russischer Künstler, 1889-1947 Wäscherinnen Unten rechts signiert "S. Kolesnikoff". Öl auf Lwd., 40 x 55,1 cm CHF 50‘000/80‘000 EUR 38‘450/61‘550 Provenienz: Sotheby's, New York, Auktion, 28. April 2006, Kat.-Nr. 728 EDOUARD STEINBERG Geb. 1937 in Moskau, tätig in Paris Composition, Dec. 1978 Unten rechts in kyrillischen Buchstaben monogrammiert und datiert "1978". Verso in Kyrillisch signiert und bezeichnet. Öl auf Lwd., 100 x 59,4 cm CHF 50‘000/70‘000 EUR 38‘450/53‘850 Provenienz: Deutscher Privatsammler (direkt vom Künstler erworben) Schweizer Privatsammler

NADIA KHODASEVICH-LÉGER Bei Vitebsk 1904-1982 "Nature morte" Rückseitig auf der Lwd. in Kyrillisch signiert "N. Leger", "Nadia Khodasevich", datiert "1962" und bezeichnet "nature morte". Öl auf Lwd., 77 x 92,2 cm CHF 40'000/60'000 EUR 30'750/46'150

Kunstgewerbe

IVAN IVANOVIC GOLIKOV Moskau 1887-1937 Palekh Schnitterin, Wandteller, Palech 1927 Weichporzellan bemalt mit Eitempera, Gold und Lack. Im Spiegel bemalt mit Schnitterin in Landschaft. Unten signiert "I. Golikov", datiert "1927" und bezeichnet "S. Palech". Die Fahne mit stilisiertem Blumen- und Rankenmotiv. Auf der Bodenunterseite Marke der Manufaktur Kusnetsov in Grün. Am Rande an einigen Stellen minim berieben. D = 24,7 cm CHF 35‘000/55‘000 EUR 26‘900/42‘300 Literatur: M. A. Nekrasova, Palekh Miniature Painting, Leningrad 1983, S. 127 (mit Farbabb.), S. 368 (mit folgendem Beschrieb: "I. Golikov. Harvester. Plate. Painting on porcelain. 1927. Dia. 24.7 cm. Private collection") Eva Haustein Bartsch/Felix Waechter (Hrsg.), Mythos Palech, Ikonen und Lackminiaturen, Katalog zur Ausstellung in der Kunsthalle Recklinghausen 12. Dezember 2010 bis 6. Februar 2011, Bönen 2010, S. 220 Nr. 134 (mit Farbabb.) Ausstellung: Kunsthalle Recklinghausen, Mythos Palech, Ikonen und Lackminiaturen, 2. Dezember 2010 bis 6. Februar 2011, Nr. 134. Provenienz: Schweizer Privatsammlung

Tafelbesteck für 12 Personen, Russland 1895/1897 Silber. Verkäuferstempel "M. PURITZ / ODESSA". Stahlklingen mit Marke der "Genossenschaft Savialow". Meistermarke "GW" in kyrillischer Schrift. Beschaumarke "TK" mit den Jahreszahlen "1895" bis "1897". Graviert mit dem ligierten Monogramm "R R". Originale Holzschatulle mit seitlich Traggriffen, auf dem Deckel Besitzerplakette mit der Beschriftung "Rose Romang 1897". Bestand: 12 Vorspeise- Messer, -Gabeln und -Löffel, 12 Tafel-Messer, -Gabeln und -Messer, 12 Dessertmesser, 12 Dessertlöffel, 12 Mokka oder Kaffeelöffel, Salatbesteck mit Vorderteilen aus Bein, Suppenlöffel, Tranchierbesteck, Fischheber, Vorlegelöffel, Buttermesser und zwei Gewürzschälchen mit Löffelchen. G (ohne Messer) zus. = 4220 gr. CHF 15‘000/18‘000 EUR 11‘550/13‘850








Neue Kunst Auktionen
WALLDORF – Walldorf Sammlung
In unserer Auktion am 22.02. bieten wir neben unserem...
QUITTENBAUM – München Murano-
Bei den Arbeiten von Venini führt eine auf € 50.000...
Ahlden Auktion 372
Als Ouvertüre des diesjährigen Auktionsjahres kommen in der...
Meistgelesen in Auktionen
Benefizauktion Menschen für
Rahmenprogramm: ab 18.30 Uhr Wein-Empfang mit...
Zwischengoldgläser der
Ab sofort nehmen wir Ihre Einlieferung für unsere Auktion...
87. Kunstauktion
An drei Tagen werden im Kinsky Kunst Auktionen 805 Objekte...
  • O. VASSILIEV "Oblique rays" CHF 120'000 / 180'000
    O. VASSILIEV "Oblique rays" CHF 120'000 / 180'000
    Galerie Fischer Auktionen AG
  • V.D. ORLOVSKY Abendstimmung CHF 80'000 / 120'000
    V.D. ORLOVSKY Abendstimmung CHF 80'000 / 120'000
    Galerie Fischer Auktionen AG
  • S. KOLESNIKOFF Wäscherinnen CHF 50'000 / 80'000
    S. KOLESNIKOFF Wäscherinnen CHF 50'000 / 80'000
    Galerie Fischer Auktionen AG
  • N. KHODASEVICH-LÉGER "Nature morte" CHF 40'000 / 60'000
    N. KHODASEVICH-LÉGER "Nature morte" CHF 40'000 / 60'000
    Galerie Fischer Auktionen AG
  • I.I. GOLIKOV Wandteller, 1927 CHF 35'000 / 55'000
    I.I. GOLIKOV Wandteller, 1927 CHF 35'000 / 55'000
    Galerie Fischer Auktionen AG
  • Tafelbesteck, Russland, 1895/1897 CHF 15'000 / 18'000
    Tafelbesteck, Russland, 1895/1897 CHF 15'000 / 18'000
    Galerie Fischer Auktionen AG