• Menü
    Stay
Schnellsuche

„Von Pestilenz

„Von Pestilenzen und anderen Krankheiten...“: Ausstellung in der Rotunde der Stadt- und Landesbibliothek

  • Ausstellung
    „Von Pestilenzen und anderen Krankheiten...“: Ausstellung in der Rotunde der Stadt- und Landesbibliothek
    07.05.2008 - 20.06.2008
„Von Pestilenz

Wertvolle historische Drucke von Kräuter- und Medizinbüchern des 16. und 17. Jahrhundert sind vom 7. Mai bis zum 20. Juni in der Ausstellung „Von Pestilenzen und anderen Krankheiten..." im 2. Obergeschoss der Rotunde der Stadt- und Landesbibliothek zu sehen. Die Exponate stammen aus den Beständen der Bibliothek. Die schönen Abbildungen sind teilweise merkwürdig skurril und abstrakt, zum Teil sehr detailliert, immer zeugen sie von großem Sachverstand. Gezeigt werden unter anderen Originale von Theophrastus Paracelsus und Petrus Andreas Matthiolus mit wunderschönen Darstellungen aus den Bereichen, Anatomie, Chirurgie und Pflanzenkunde. Die bildlichen und textlichen Darstellungen werden ergänzt durch Leihgaben des Apothekenmuseum Ausbüttels, mit verschiedenen Utensilien der Arzt- und Apothekergilde des Spätmittelalters.

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten der Bibliothek zu sehen.

Öffnungszeiten:
Di - Fr 10 - 19 Uhr
Sa 10 - 15 Uhr

(Stadt-Pressedienst vom 30.04.2008, Kontakt: Dagmar Papajewski)


Ausstellung






Neue Kunst Ausstellungen
JERUSALEM. Sehnsucht
Jerusalem, der biblische Ort mit mehrtausendjähriger...
Metamorphosen des Lebens
Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Welche Veränderungen...
Ausstellung GRÜN Part II
Die Ausstellung GRÜN Part II kommt zu Ihnen nach Hause: Bild...
Meistgelesen in Ausstellungen
PING PONG #3 Anna Breit und
Gekleidet in Rosa und Pink hält die anonyme Protagonistin...
Gemeinschaftsausstellung GRÜN
Die Gemeinschaftsausstellung GRÜN kommt zu Ihnen nach Hause:...
GETRÄUMTE ZUKUNFT
Diesen Sommer präsentiert die Galerie HAAS & GSCHWANDTNER...
  • „Von Pestilenzen und anderen Krankheiten...“: Ausstellung in der Rotunde der Stadt- und Landesbibliothek
    Stadt- und Landesbibliothek Dortmund