• Menü
    Stay
Schnellsuche

Die Werke von Ayumi Kobayashi & Satoshi Hoshi

Vor 10 Jahren haben zwei japanische Männer ihre Karriere als Maler begonnen. Einer von ihnen, Ayumi Kobayashi, hatte seine erste Soloausstellung in Tokyo. Der andere, Satoshi Hoshi, brach währenddessen nach Berlin auf. Was hat das Schaffen der beiden Künstler, der eine in Japan, der andere in Berlin, in den letzten Jahren beeinflusst und wie verleihen sie dem Ausdruck?

Dieses Mal widmen wir unsere Ausstellung zwei Künstlern, die wir entdecken durften und freuen uns, sie in einer gemeinsamen Ausstellung in Berlin vorzustellen.






  • 16.01.2015 - 07.02.2015
    Ausstellung »
    Shinseido TokyoBerlinArtbox »

    Freitags 12.00 - 20.00, Samstags 12.00 - 18.00 und nach Vereinbarung



Neue Kunst Ausstellungen
GETRÄUMTE ZUKUNFT
Diesen Sommer präsentiert die Galerie HAAS & GSCHWANDTNER...
John Dewey und die
Zum dritten Mal zeigt das Museum Ludwig im Untergeschoss eine...
Arnt der Bilderschneider
Wer war der Meister Arnt von Kalkar und Zwolle? Die erste...
Meistgelesen in Ausstellungen
PING PONG #3 Anna Breit und
Gekleidet in Rosa und Pink hält die anonyme Protagonistin...
Nürnberger Schule führend in
Gegen die große grafische Tradition Nürnbergs setzen...
ASTRID KLEIN. DASS VOLLKOMMENE
Astrid Klein (*1951) zählt zu den wichtigsten Stimmen der...
  • "blackbird" 2014, 100 x 100cm Ölgemälde
    "blackbird" 2014, 100 x 100cm Ölgemälde
    Shinseido TokyoBerlinArtbox
  • "Die Rosen" (薔薇) 2012, 53 x 45,4cm Öl auf Holztafel mit Kreide
    "Die Rosen" (薔薇) 2012, 53 x 45,4cm Öl auf Holztafel mit Kreide
    Shinseido TokyoBerlinArtbox
  • Ayumi Kobayashi selbst
    Ayumi Kobayashi selbst
    Shinseido TokyoBerlinArtbox