• Menü
    Stay
Schnellsuche

FERDINANDEUM

Nur Gesichter? Porträts der Renaissance

FERDINANDEUM

Jakob Seisenegger stand ab 1530 im Dienste Ferdinands I. und wurde 1531 zu dessen Hofmaler ernannt. Seisenegger malte vorwiegend Porträts von Mitgliedern der Habsburgerfamilie. In der Ausstellung ist unter anderem sein Diptychon von Hans und Anna Kleplat zu sehen.






  • 13.05.2016 - 28.08.2016
    Ausstellung »
    Tiroler Landesmuseen »

    FERDINANDEUM
    Archäologie, Kunst vom Mittelalter bis in die Gegenwart, Musikinstrumente
    DI - SO, 9 - 17 UHR
    BIBLIOTHEK DI - FR, 10 - 17 UHR

    MUSEUMSTRASSE 15
    6020 INNSBRUCK



Neue Kunst Ausstellungen
Margrit Rohmann -
Laut und leise sind keine Gegensätze, sondern bedingen...
Indiennes. Stoff für
Im 17. Jahrhundert werden Indiennes – bedruckte und...
VIENNA BIENNALE FOR
Die VIENNA BIENNALE FOR CHANGE 2019: SCHÖNE NEUE WERTE....
Meistgelesen in Ausstellungen
Norbert Tadeusz
Der Kunstpalast zeigt mit etwa 40 Gemälden und Arbeiten auf...
VIENNA BIENNALE FOR CHANGE
Die VIENNA BIENNALE FOR CHANGE 2019: SCHÖNE NEUE WERTE....
Der erste Nazarener?
Ausstellung „Joseph Anton Koch“ bis 22. Februar...
  • Blick in die Ausstellung "Nur Gesichter? Porträts der Renaissance", 13.5. - 28.8.2016, Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum  © Wolfgang Lackner
    Blick in die Ausstellung "Nur Gesichter? Porträts der Renaissance", 13.5. - 28.8.2016, Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum © Wolfgang Lackner
    Tiroler Landesmuseen
  • Jakob Seisenegger (zugeschrieben), Bildnis eines Geschwisterpaares, die sogenannten Fuggerkinder, 1540/41, Tempera und Öl auf Holz, Privatsammlung  © privat
    Jakob Seisenegger (zugeschrieben), Bildnis eines Geschwisterpaares, die sogenannten Fuggerkinder, 1540/41, Tempera und Öl auf Holz, Privatsammlung © privat
    Tiroler Landesmuseen
  • Bernhard Strigel, Bianca Maria Sforza, um 1505/10, Öl auf Holz, Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum  © TLM
    Bernhard Strigel, Bianca Maria Sforza, um 1505/10, Öl auf Holz, Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum © TLM
    Tiroler Landesmuseen
  • Marx Reichlich, Bildnis einer Dame mit Maiglöckchen und Stiefmütterchen, vor 1520, Öl auf Holz, London, The Samuel Courtauld Trust, The Courtauld Gallery  © The Samuel Courtauld Trust, The Courtauld Gallery, London
    Marx Reichlich, Bildnis einer Dame mit Maiglöckchen und Stiefmütterchen, vor 1520, Öl auf Holz, London, The Samuel Courtauld Trust, The Courtauld Gallery © The Samuel Courtauld Trust, The Courtauld Gallery, London
    Tiroler Landesmuseen
  • ans Maler, Bildnis des Anton Fugger, um 1525, Mischtechnik auf Holz, Karlsruhe, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe  © bpk / Staatliche Kunsthalle Karlsruhe
    ans Maler, Bildnis des Anton Fugger, um 1525, Mischtechnik auf Holz, Karlsruhe, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe © bpk / Staatliche Kunsthalle Karlsruhe
    Tiroler Landesmuseen
  • Abbildung aus der Kopie des Trachtenbuchs des Matthäus Schwarz, 1520/60, Pergamentbilder auf Papier geklebt, 128 Blatt Deckfarbenmalereien, Ledereinband (18. Jahrhundert), Hannover, Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek - Niedersächsische Landesbibliothek  © Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek - Niedersächsische Landesbibliothek
    Abbildung aus der Kopie des Trachtenbuchs des Matthäus Schwarz, 1520/60, Pergamentbilder auf Papier geklebt, 128 Blatt Deckfarbenmalereien, Ledereinband (18. Jahrhundert), Hannover, Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek - Niedersächsische Landesbibliothek © Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek - Niedersächsische Landesbibliothek
    Tiroler Landesmuseen
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler