• Menü
    Stay
Schnellsuche

EkremYalcindag – About Color, Nature, Ornament and Other Things

Ekrem Yalcindag (geb.1964) ist zu den wichtigsten zeitgenössischen Künstlern der Türkei zu zählen. Er malt mit Hingabe »langsam«. Enormen Zeitaufwand erfordert nämlich sein feiner, pastoser Farbauftrag mit einem Pinsel der Stärke null. Die Farbe wird wieder und wieder aufgebracht, bis sie millimeterdick auf der Fläche steht.

Ekrem Yalcindag reiste bereits aus Instanbul an. Momentan entsteht ein Wandgemälde, das Teil seiner Einzelausstellung in den Opelvillen sein wird im ersten Ausstellungsraum.






  • Die ursprünglich von Miryam Charim und Hubert Klocker gegründete Charim Klocker Galerie wird seit...
  • 07.09.2016 - 06.11.2016
    Ausstellung »
    Stiftung Opelvillen »

    Öffnungszeiten:
    Mi. 10-18 Uhr, Do. 10-21 Uhr
    Fr. bis So. 10-18 Uhr

     

     



Neue Kunst Ausstellungen
VIEW #2 nicht im ernst
Eine Gruppenausstellung mit acht Künstler*innen in der...
TILL BRÖNNER: BILDER
Till Brönner (*1971) ist einer der bekanntesten und...
Karl Korab in Krems und
Wir freuen uns in der kommenden Ausstellung wieder Werke des...
Meistgelesen in Ausstellungen
4 JAHRE PLATEAU MÜNCHEN
Seit 2016 bereichert das Format PLATEAU münchen der...
VIEW #2 nicht im ernst
Eine Gruppenausstellung mit acht Künstler*innen in der...
Stefan Moses – Abschied und
Zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls und der friedlichen...
  • © Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim, Foto: Frank Möllenberg
    © Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim, Foto: Frank Möllenberg
    Stiftung Opelvillen
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler