• Menü
    Stay
Schnellsuche

Zeitgenössische Kunst

„unheimlich schön. Stillleben heute“

Zeitgenössische Kunst

Die Ausstellung versammelt in sieben Räumen sowie in der Burgkapelle des MMKK Arbeiten von 16 zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern, die sich mit gegenwärtigen Mitteln und aktuellen Fragestellungen der Thematik des Stilllebens annähern und in einer überraschenden Vielfalt das nämliche Thema beschreiben. Inhaltlich geht es bei den Zeitgenossen nur noch im weitesten Sinne um das Stillleben in einem traditionellen Verständnis. Die Künstlerinnen und Künstler greifen vielmehr brisante sozio-politische Problematiken, vor allem in Bezug auf Wirtschaft, Natur und Umwelt auf, oder sie begeben sich in eine subjektiv motivierte Auseinandersetzung, in der sie die künstlerischen Möglichkeiten einer Annäherung an die Thematik reflektieren. (scroll down for english version)

KünstlerInnen | artists:
Alex Amann, Christy Astuy, Catrin Bolt, Theres Cassini, Dietmar Franz, Sonja Gangl, Bernadette Huber, Richard Kaplenig, Cornelius Kolig, Gerhard Lang, Karin Pliem, Barbara Putz-Plecko, Silvano Rubino, Thomas Stimm, Stefan Waibel, Thilo Westermann

Zur Ausstellung erscheint eine Publikation mit einem Vorwort von Christine Wetzlinger-Grundnig und Textbeiträgen von Brigitte Borchhardt-Birbaumer, Lucas Gehrmann, Daniela Hammer-Tugendhat u. a., ca. 100 Seiten, € 27,00. ISBN 978-3-9503572-6-4






  • 02.02.2017 - 14.05.2017
    Ausstellung »
    Museum Moderner Kunst Kärnten »

    2. Februar bis 14. Mai 2017 | 2 February to 14 May 2017
    Di bis So von 10.00 bis 18.00 Uhr, Do von 10.00 bis 20.00 Uhr (feiertags bis 18.00 Uhr)



Neue Kunst Ausstellungen
Zurück in die Gegenwart
Nahezu ein Jahrzehnt nach Eröffnung der Gartenhallen wird die...
OTTILIE W. ROEDERSTEIN
Ottilie W. Roederstein (1859–1937) widmete ihr ganzes...
Europa. Die Zukunft der
Vom 12. Juni bis 6. September 2015 präsentiert das Kunsthaus...
Meistgelesen in Ausstellungen
"Ausstellung" Günter
Galerieräume bis auf weiteres geschlossen – keine...
Till Freiwald Im Kabinett:
Das Antlitz als HorizontDie Wahl Till Freiwalds, sein...
Gnadenlos Genial
Das Karikaturmuseum Krems macht die Bühne frei für einen der...
  • Karin Pliem, Symbiotic Unions I, 2016, Öl auf Leinwand | oil on canvas, 200 x 250 cm
    Karin Pliem, Symbiotic Unions I, 2016, Öl auf Leinwand | oil on canvas, 200 x 250 cm
    Museum Moderner Kunst Kärnten