• Menü
    Stay
Schnellsuche

Natur und Kosmos

im Frühwerk von Joseph Beuys KUNST BEWEGT. 10

Natur und Kosmos

In vielen frühen Werken stellt Beuys Wachstumsprozesse und Wechselwirkungen zwischen Vorgängen auf Erden und im Kosmos dar. Es geht ihm nicht um ein "Abbild" der Landschaft, sondern um Materielles (etwa um Wasser, Gestein, Kristalle) im Einklang mit Naturkräften und geistigen Energien. Dabei verwendet Beuys vielfach geschwungene Linien. Mit Gletschern und Vulkanen weist er auf natürliche Formbildungsprozesse unter dem Einfluss von Kälte bzw. Wärme hin.

Prägende Anregungen für die Thematik "Natur und Kosmos" empfing Beuys vom antroposophischen Gedankengut Rudolf Steiners.






  • 02.10.2016 - 05.03.2017
    Ausstellung »
    Museum Schloss Moyland »

    Sommer (1. April – 30. September)

    Di.–Fr. 11–18 Uhr
    Sa. und So. 10–18 Uhr
    Winter (1. Oktober – 31. März)
    Di.–So. 11–17 Uhr

    Eintrittspreise
    zu allen Bereichen des Museums
    7 € Erwachsene
    3 € Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche
    Mit Ausweis: Schüler, Studenten, Menschen mit Handicap,
    Sozialhilfeempfänger, Bundesfreiwilligendienst

     

    Öffentliche Führungen
    jeden 1. Sonntag/Monat und an Feiertagen, 14 Uhr
    Kosten: 3 € zzgl. Museumseintritt

     

     



Neue Kunst Ausstellungen
Markus Lüpertz. Über die
Markus Lüpertz (*1941) zählt zu den zentralen Künstlerfiguren...
Der Zurich Art Prize
Dem Museum Haus Konstruktiv und der Zurich Insurance Group...
Streifzüge durch die
Im Fokus der neuen Sammlungspräsentation stehen die für die...
Meistgelesen in Ausstellungen
Markus Lüpertz. Über die Kunst
Markus Lüpertz (*1941) zählt zu den zentralen Künstlerfiguren...
LiebesBisschen - Cartoons von
Kunst ist eine ernsthafte Angelegenheit. Und Galerien sind...
Arnulf Rainer
Seine in den 1950er Jahren entwickelten Überarbeitungen...
  • Joseph Beuys (Foto © Gottfried Evers)
    Joseph Beuys (Foto © Gottfried Evers)
    Museum Schloss Moyland
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler