• Menü
    Stay
Schnellsuche

Schmuck

MAK Design Shop / WIENER SCHMUCKTAGE 2017 / 7. bis 12. November 2017

  • Ausstellung
    MAK Design Shop / WIENER SCHMUCKTAGE 2017 / 7. bis 12. November 2017
    07.11.2017 - 12.11.2017
    MAK »
Schmuck

ORT
MAK Design Shop, Stubenring 5, 1010 Wien

 

ÖFFNUNGSZEITEN
Di 10–22 Uhr, Mi–So 10–18 Uhr

 

AUFTAKT DER WIENER SCHMUCKTAGE

Di, 7.11., 19.30–22 Uhr

departure Talk: Kleinserie und Edition

Moderation: Claudia Lehner-Jobst, Schmuck- und Kunsthistorikerin

MAK-Säulenhalle

 

Vom 7. bis 12. November 2017 präsentieren sich im Rahmen der WIENER SCHMUCKTAGE 2017 rund 150 österreichische und internationale Schmuckschaffende sechs Tage lang an 28 Orten in Wien. Der Bogen spannt sich vom innovativen Autorenschmuck über Objektkunst, Upcycling- sowie Recycling-Design bis hin zum 3D-Schmuck, kinetischem und Hornschmuck sowie Präsentationen von aktuellen Schmuckkollektionen in traditionellen Gold- und Silberschmiedetechniken.

SCHMUCK.DENKEN Zum ersten Mal findet eine Diskussionsreihe zur zeitgenössischen Schmuckproduktion und ihren neuen Herausforderungen statt, um ein Bewusstsein zu schaffen und eine Diskussion in Gang zu setzen, die Strategien, Potentiale und Alternativen auslotet und diese auf ihre Tauglichkeit überprüft.

Der AUFTAKT in Kooperation mit dem MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst startet die Diskussionsreihe mit dem von der Wirtschaftsagentur Wien präsentierten departure Talk „Strategie, Potential und Alternative zum Unikat am Schmuckmarkt: Kleinserie und Edition“.

Der AUSKLANG der WIENER SCHMUCKTAGE 2017 findet in Kooperation mit dem Volkskundemuseum Wien mit zwei weiteren Diskussionen statt: „Neue Technologieanwendungen in der Schmuckproduktion: Form – Innovation – Revolution“ und „Atelier- und Produktionsgemeinschaften, Kooperations- und Vernetzungsmodelle: Synergie – Chance – Risiko“.

SCHMUCK.NACHT Schmuckschaffende präsentieren in themenbezogenen Gruppen- und Einzelpräsentationen aktuelle Schmuckarbeiten.

SICH.SCHMÜCKEN Touren geben einen Überblick über die Vielfalt zeitgenössischen Schmucks.

SCHMUCK.FÜHLEN In Workshops probieren Neugierige selbst unterschiedliche Herstellungstechniken aus. Erstmals finden Weiterbildungsworkshops für SchmuckexpertInnen statt.

SCHMUCK.SCHMECKEN Jedes Frühstück unter einem besonderen Motto.

 

MAK DESIGN SHOP

ZEITGENÖSSISCHER SCHMUCK – KLEINSERIE UND EDITION (Ausstellungsdauer: 8. bis 12. November 2017)

Ein muss für alle DesignliebhaberInnen: Der MAK Design Shop ist „die“ Adresse für exklusives Design und auserlesene Geschenke. Wohn-, Mode- und Lifestyleaccessoires sowie Schmuck von DesignerInnen aus Österreich und der ganzen Welt finden sich hier ebenso wie Designklassiker und eigens zu MAK-Ausstellungen entworfene Produkte. Das Schmucksortiment überrascht mit Arbeiten u.a. von AND_i, Emma.Ware London, Design by Sstutter U.k. / Philip Wykes, Antonia Massarutto, Dialecti Paslidou und Zilla. Zehn weitere Kleinserien und Editionen, die von einer Jury im Rahmen einer internationalen Ausschreibung ausgewählt wurden, sind vom 8. bis 12. November 2017 in der MAK-Säulenhalle bzw. im MAK Design Shop zu sehen, wo sie auch erworben werden können.

 

SCHMUCK.NACHT

8.11.2017, 15–18 Uhr

Gruppenpräsentation

Kleinserie und Edition

 

FRÜHSTÜCK *: Sa, 11.11., 11–14 Uhr

Motto: zeitgenössische Schmuckeditionen

 

TOUR *: Sa, 11.11., 16 Uhr

Kleinserie und Edition

Begrenzte TeilnehmerInnenzahl

Treffpunkt: MAK-Säulenhalle

Eintritt frei im Rahmen der Führung

 

* Anmeldung erforderlich: anmeldung@wienerschmucktage.at

 

INFORMATION

www.wienerschmucktage.at

facebook.com/wienerschmucktage

MAKdesignshop.at

 

Bildlegende (Detailfoto): Design by Sstutter U.K./Philip Wykes, Halsschmuck, 2016, lasergeschnittenes Acryl, Foto: David M Peters

 






  • MAK
  • 07.11.2017 - 12.11.2017
    Ausstellung »
    MAK »

    Di 10–22 Uhr, Mi–So 10–18 Uhr

     

    Di, 7.11., 19.30–22 Uhr

    departure Talk: Kleinserie und Edition

     

    SCHMUCK.NACHT

    8.11.2017, 15–18 Uhr

    Gruppenpräsentation

    Kleinserie und Edition

     

    FRÜHSTÜCK *: Sa, 11.11., 11–14 Uhr

    Motto: zeitgenössische Schmuckeditionen

     

    TOUR *: Sa, 11.11., 16 Uhr

    Kleinserie und Edition

    Begrenzte TeilnehmerInnenzahl

    Treffpunkt: MAK-Säulenhalle

     

    Eintritt frei im Rahmen der Führung



Neue Kunst Ausstellungen
KUNST.SALON 2019
Im August findet auch heuer wieder der Kunstsalon mit seiner...
Meisterwerke aus der
VON GOYA BIS MANET – DAS 19. JAHRHUNDERT IN DER ALTEN...
National Gallery Prague
For the very first time in the Czech Republic, the National...
Meistgelesen in Ausstellungen
Meisterwerke aus der neuen
VON GOYA BIS MANET – DAS 19. JAHRHUNDERT IN DER ALTEN...
Ein Watte-Zapfen als bipolares
Am 8. September lädt der Skulpturenpark in Premstätten bei...
National Gallery Prague: the
For the very first time in the Czech Republic, the National...
  • MAK Design Shop / WIENER SCHMUCKTAGE 2017 / 7. bis 12. November 2017
    MAK
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet