• Menü
    Stay
Schnellsuche

Ausstellung

Nikola Röthemeyer & Annika Sailer. Schwarmfänger

  • Ausstellung
    Nikola Röthemeyer & Annika Sailer. Schwarmfänger
    17.02.2018 - 03.02.2019
Ausstellung

In mehreren Etappen wird die Ringgalerie des Salzburger Kunstvereins von den Schwestern Nikola Röthemeyer und Annika Sailer in narrative Erzählräume verwandelt. In Natur-Mensch-Kontaktzonen begegnen wir heimischen Tieren, Pflanzen und den Elementen in Form abstrakter und ambivalenter Narrationen und mentaler Zwischenräume.

Nikola Röthemeyer (Braunschweig, 1972) schloss 2003 ihr Studium im Fachbereich Kommunikationsdesign an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee mit dem Meisterschüler ab und arbeitet seitdem als Bildende Künstlerin in Berlin. Annika Sailer (Bonn, 1975) erhielt 2002 ihr Diplom im Fachbereich Freiraumplanung an der Technischen Universität Dresden. Seit 2011 lebt und arbeitet sie als Landschaftsarchitektin in München.

Courtesy of Kuckei + Kuckei, Berlin.






  • 17.02.2018 - 03.02.2019
    Ausstellung »
    Salzburger Kunstverein »

    Öffnungszeiten Ausstellung: Di-So, 12-19 Uhr

    Öffnungszeiten Büro: Mo-Fr, 9-13 Uhr



Neue Kunst Ausstellungen
FRANZ MARC. DIE
Ab dem 15.5. ist das Franz Marc Museum wieder für Sie...
FELICITY HAMMOND Remains
C/O Berlin präsentiert vom 12. September 2020 bis 23. Januar...
ASTRID KLEIN. DASS
Astrid Klein (*1951) zählt zu den wichtigsten Stimmen der...
Meistgelesen in Ausstellungen
PING PONG #3 Anna Breit und
Gekleidet in Rosa und Pink hält die anonyme Protagonistin...
Nürnberger Schule führend in
Gegen die große grafische Tradition Nürnbergs setzen...
ASTRID KLEIN. DASS VOLLKOMMENE
Astrid Klein (*1951) zählt zu den wichtigsten Stimmen der...
  • Courtesy of Kuckei + Kuckei, Berlin.
    Courtesy of Kuckei + Kuckei, Berlin.
    Salzburger Kunstverein