Schnellsuche

Wir und Passarowitz 300 Jahre Auswirkungen auf Europa

  • Ausstellung
    Wir und Passarowitz 300 Jahre Auswirkungen auf Europa
    06.04.2018 - 04.11.2018

Im Jahr 1718 schließen das Osmanische Reich und die Habsburgermonarchie einen Friedens- und einen Handelsvertrag in Passarowitz, dem heutigen Požarevac im Nordosten Serbiens. Die beiden Verträge beenden nicht nur den Kriegszustand zwischen den beiden Mächten. Sie leiten eine neue Ära der Beziehungen ein und stellen die künftige Zusammenarbeit zwischen Zentraleuropa und den Balkanländern auf eine völkerrechtliche Basis. Die Ausstellung ist den Folgewirkungen der Verträge in den Bereichen Verkehr, Wirtschaft, politische Beziehungen, kultureller und wissenschaftlicher Austausch bis in die Gegenwart gewidmet.






  • 06.04.2018 - 04.11.2018
    Ausstellung »
    Universalmuseum Joanneum »

    Wir und Passarowitz. 300 Jahre Auswirkungen auf Europa

    Eröffnung: Donnerstag, 05. April 2018, 19 Uhr
    Landeszeughaus, Herrengasse 16, 8010 Graz
    www.landeszeughaus.at



Neue Kunst Ausstellungen
mianki - paper positions
Vom 25. bis 28. April 2019 präsentieren 48 internationale...
Zeitzeichen aus Görlitz
Mehr als 100 Besucher standen Schlange vor dem Düsseldorfer...
Solo Exhibition Pavel
Der bulgarische Künstler Pavel Mitkov stellt erstmals im...
Meistgelesen in Ausstellungen
Zeitzeichen aus Görlitz
Mehr als 100 Besucher standen Schlange vor dem Düsseldorfer...
Christie MacDonald Encoded,
SomoS eröffnet am Berlin Gallery Weekend die...
Hermann Nitsch Julian Schnabel
Fokaler Punkt in der Innsbrucker Ausstellung stellt die...
  • "Der Friede von Passarowitz" (Detail), Heeresgeschichtliches Museum, Wien, Bearbeitung: Universalmuseum Joanneum
    "Der Friede von Passarowitz" (Detail), Heeresgeschichtliches Museum, Wien, Bearbeitung: Universalmuseum Joanneum
    Universalmuseum Joanneum
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler