Schnellsuche

20 Propositions“ & Sunset Kino - Mark Van Yetter, Mehraneh Atashi, Markus Wilfling

  • Ausstellung
    20 Propositions“ & Sunset Kino - Mark Van Yetter, Mehraneh Atashi, Markus Wilfling
    15.08.2018 - 23.09.2018

Mark van Yetter. Drawings 2005–2018
Mark Van Yetter ehrt die Tradition der Malerei als intuitive und tiefgründig erkenntnisreiche Art, durch Bildsprache zu denken. Er gibt peinliche Anekdoten und unsinnige Erzählungen wieder, wobei er klassische Motive und Genres der Malerei verzerrt.

Mehraneh Atashi. A Garden in the Forest
Diese Multimedia-Installation besteht aus einer Projektion mit Skulpturen sowie einem riesigen Bodenbild, die alle das Menschliche und Nichtmenschliche in widerstreitenden Landschaften reflektieren. Indem sie Formen, Farben und Bewegungen vergrößert und manipuliert, gleicht diese Installation einem Experiment zur Dynamik zwischen Mikrokosmos und Makrokosmos.

Markus Wilfling. Zwischenräume, Rotating Between Rooms
Der Ausstellungsraum (das Kabinett) wird in vier gleich große Räume unterteilt. Daraus ergeben sich Raumkubaturen, die an Zellen erinnern. Im Zentrum befindet sich eine Drehtüre, die ebenfalls aus Wandelementen besteht. So gelangt man von einer Zelle über die Drehtüre in die nächste usw. und verschiebt so einen Teil des ersten Raumes in den zweiten, in den dritten...

21 Uhr Sunset Kino: „Corpus Callosum“ von Michael Snow**
Dieser experimentelle Film des Regisseurs Michael Snow bietet einen sinnlichen Kommentar zum Leben, zu virtuellen Welten, der Umwelt und dem Filmemachen. Zwei Büroangestellte (Kim Plate, Greg Hermanovic) wirken unbeteiligt, sogar als ihre Kleidung sich während des Tragens verändert und die Umwelt sich transformiert, während sie mit ihrer Umgebung interagieren. Die digitale Welt verändert sich ebenso, während eine Familie im Wohnzimmer sitzt und den Himmel in ihrem Fernseher ansieht, ohne zu merken, dass sich die Landschaft um sie herum verschiebt.

* Kuratiert von Séamus Kealy
** Teil von Earthly Mutations, kuratiert von Vanina Saracino

20 Propositions ist eine Reihe von Ausstellungen, Performances und Screenings, die während des Sommers im Salzburger Kunstverein stattfinden. Jede Projektphase hat eine eigene Eröffnungsveranstaltung. Das Sunset Kino, Österreichs einziges Sommer Outdoor Avantgarde Kino, zeigt sieben der 20






  • 15.08.2018 - 23.09.2018
    Ausstellung »
    Salzburger Kunstverein »

    Öffnungszeiten Ausstellung: Di-So, 12-19 Uhr

    Öffnungszeiten Büro: Mo-Fr, 9-13 Uhr



Neue Kunst Ausstellungen
To Catch a Ghost Museum
Das Okkulte hat gerade in Krisenzeiten Konjunktur. Derzeit...
8. Revierkunst 2019 auf
Vom 1. Dez. 2018 – 1. Feb. 2019 können sich wieder...
Nobuyoshi Araki
Gespreizte Schenkel einer jungen Frau, zugeknöpfte...
Meistgelesen in Ausstellungen
Ute Mahler und Werner Mahler
AUSSTELLUNG VON UTE MAHLER UND WERNER MAHLER VERLÄNGERT Große...
Erwerbungen des Münchner
Aufgrund des großen Interesses wird die Ausstellung bis zum 6...
SCHÖNHEIT UND REVOLUTION.
Frankfurt am Main, 19. Dezember 2012. In einer umfassenden...
  • Mark Van Yetter, ohne Titel, 2017, Foto: © Mark Van Yetter, courtesy of the artist & Bridget Donahue Gallery
    Mark Van Yetter, ohne Titel, 2017, Foto: © Mark Van Yetter, courtesy of the artist & Bridget Donahue Gallery
    Salzburger Kunstverein
Bilderaktuell von den Ausstellungen
SCHÖNHEIT UND REVOLUTION. KLASSIZISMUS 1770–1820
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler