• Menü
    Stay
Schnellsuche

LILI FISCHER Alles beginnt mit Zeichnen

  • Ausstellung
    LILI FISCHER Alles beginnt mit Zeichnen
    19.10.2018 - 10.02.2019

Mit »Alles beginnt mit Zeichnen...« widmet sich die Hamburger Kunsthalle dem zeichnerischen Werk von Lili Fischer (*1947). In einer Ausstellung wird das Kupferstichkabinett die neu erhaltenen Zeichnungen und Drehbücher bedeutender Werkreihen wie »Milchmädchenrechnung« und »Waschlappendemo« präsentieren, die den bisherigen Sammlungsbestand zu Lili Fischer ergänzen werden. Die Wahl des Titels »Lili Fischer. ›Alles beginnt mit Zeichnen…‹« kann als Essenz des künstlerischen Schaffensprozesses Fischers gelten: Die umfangreichen und über lange Zeiträume entwickelten Werkreihen finden ihren Anfang immer im zeichnerischen Prozess. Methodisch orientiert an kulturhistorischer Feldforschungspraxis, werden Wolkenformationen, Gegenstände, Menschen oder Insekten detailgenauen Beobachtungen unterzogen und dabei ganz Alltägliches auf dem Papier durchdacht. Die Künstlerin verfolgt dabei konkrete Fragestellungen, die in suchenden künstlerischen Bewegungen – hier konkret Zeichenbewegungen – ausgelotet werden. Die von dynamisch fließenden Linien getragenen, häufig in Schrift übergehenden Zeichnungen Lili Fischers bewegen sich dabei zwischen Poesie und wissenschaftlicher Konkretheit und finden ihre realweltliche Entsprechung in der Übersetzung dieser künstlerischen Forschungen in das Medium Performance. Die Zeichnung Fischers überwindet somit nicht nur thematische, sondern auch mediale Grenzen.

Begleitend zur Ausstellung erscheint eine von der Künstlerin gestaltete Publikation, die die umfangreichen Werkstränge ihres produktiven Schaffens zusammenführt. Sie ist ab Mitte Oktober für 24 € im Museumsshop und für 38 € im Buchhandel erhältlich.






  • 19.10.2018 - 10.02.2019
    Ausstellung »
    Hamburger Kunsthalle »

    Hamburger Kunsthalle, Kupferstichkabinett 

     

    Dienstag–Sonntag
    10–18 Uhr
    Donnerstag
    10–21 Uhr
    Montag
    geschlossen
    vor Feiertagen
    10–18 Uhr



Neue Kunst Ausstellungen
BEETHOVEN Welt.Bürger.
Ludwig van Beethoven (1770–1827) gilt als einer der...
Wir bitten zum Tanz. Der
Das Café Palmhof befand sich in der Mariahilferstraße 135 im...
Sonja Maria Schobinger
Elemente aus der Natur dienen Sonja Maria Schobinger als...
Meistgelesen in Ausstellungen
Rainer Fetting. wird 70
Nur wenige Tage nach seinem 70. Geburtstag widmet die Galerie...
Paul Klee. Eine Sammlung auf
In 20 Jahren um die Welt: Zwischen 1966 und 1985 war die...
Rembrandt. Radierungen
Das Salzburger Barockmuseum präsentiert in der...
  • LILI FISCHER (*1947) Wuchsform (»Kirschbaumübung«), 1983 Kohle und Bleistift, 432 x 613 mm Hamburger Kunsthalle / bpk © VG Bild-Kunst, Bonn 2018 Foto: Christoph Irrgang
    LILI FISCHER (*1947) Wuchsform (»Kirschbaumübung«), 1983 Kohle und Bleistift, 432 x 613 mm Hamburger Kunsthalle / bpk © VG Bild-Kunst, Bonn 2018 Foto: Christoph Irrgang
    Hamburger Kunsthalle
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler