• Menü
    Stay
Schnellsuche

Menschen- bilder-Teil mit der Seele des Menschen

  • Ausstellung
    Menschen- bilder-Teil mit der Seele des Menschen
    30.09.2018 - 01.12.2018
    Angelika Jäkel »

... über die Seele
Eine Seele, soviel scheint klar zu sein (?), hat jeder! Aber was ist das überhaupt? Wo findet man sie? Wie sieht eine Seele aus? Lässt sie sich einfangen, konservieren? Können Tiere oder Dinge eine Seele haben? ...

Alle Bemühungen, sich eine Seele vorzu- stellen, sind – genau betrachtet – künst- lerischer Natur. Sie setzen unbeabsichtigt und unausweichlich kreative Imagina- tions- und Abbildungsfähigkeit voraus, beschreiben die inneren Befindlichkei- ten und emotionalen Spannungen von Werden und Vergehen, Sehnsucht und Begierde, Leid und Trauer, Ekstase und Verzweiflung, die unsichtbare Innenwelt der Selbstreflexion.

Die Seele wird als das Lebendige und als das Lebensverursachende angesehen. Mit ihr beschreiben wir den letzten unver- wechselbaren und unverfügbaren Kern des Menschen. Sie erscheint in Träumen, Mythen, Märchen als Ganzheitssymbol (Kreis, Viereck, Kreuz...), als Gegenspiel von Licht und Schatten, von Himmel und Hölle, als das TAO im Zusammenspiel von Yin und Yang, als Ahnung vom Heiligen, vom Numinosen, von der Ganzheit des Menschen, der Ewigkeit. Vögel, Schmet- terlinge und Schlangen sind seit jeher ihre Symbole. Durch technische Visualisierung und die naturwissenschaftliche Vermessung der Welt werden unsere Vorstellungen von vielen weiteren Bildern geprägt. Man schreibt der Seele keine Gestalt mehr zu, man sucht sie nicht als lokalisierbares Organ. Sie ist Ausdruck für ein Erleben, das mit den Augen nicht einzufangen ist, die Seele erscheint als das erkennende Subjekt.

Sie ist nichts anderes als unmittelbar erlebte Wirklichkeit und wird damit zu einem wichtigen und folgenreichen Thema für die Kunst.

DIE KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
Malerei und Zeichnung Barbara Felicitas Böhringer Helmut Brandt Sybille Dethof Wilfriede Doppelfeld Harald Herrmann Hugo Koenigs Tom Krey Rainer Martens Sigrid Raff Alo Renard Helena Rennkamp Susanne Sieben Rolf Stelloh † Wolfgang Vincent Christiane Vincent-Poppen Hans-Peter Vollmer Cesa Wendt Christel Wermuth

Skulptur, Objekt und Installation
Dominik Böhringer Birgit O. Erlenbruch Christa Henn Eva-Maria Hermanns Dorothea Kirsch Luise Kött-Gärtner Roland Kohlhaas Barbara Meisner Schieffer + Schieffer Maggie Töpfer

Fotografie Mechtild Roth-Reinecke Barbara Stewen Eva Vettel

Konzept: Eva-Maria Hermanns

 

 






  • Die Kunstsammlung, deren Grundstein von Reinhold Würth in den 1960er Jahren gelegt wurde, umfasst...


Neue Kunst Ausstellungen
STATE OF THE ARTS Die
Die Ausstellung präsentiert eines der spannendsten Phänomene...
GRÜN kommt zu Ihnen nach
Die Gemeinschaftsausstellung GRÜN kommt zu Ihnen nach Hause:...
Charlotte Posenenske:
Mit der Überblicksausstellung „Charlotte Posenenske:...
Meistgelesen in Ausstellungen
Nürnberger Schule führend in
Gegen die große grafische Tradition Nürnbergs setzen...
PING PONG #3 Anna Breit und
Gekleidet in Rosa und Pink hält die anonyme Protagonistin...
Charlotte Posenenske: Work in
Mit der Überblicksausstellung „Charlotte Posenenske:...
  • Helenic Spiri (c) leoni-art.de
    Helenic Spiri (c) leoni-art.de
    Angelika Jäkel