• Menü
    Stay
Schnellsuche

Drei Kapellen Kirkeby-Feld

Drei Kapellen (2003) sind ein vom Maler und Bildhauer Per Kirkeby konzipiertes Ensemble begehbarer Backstein-Skulpturen. Eine der Kapellen ist Per Kirkeby gewidmet, eine weitere zeigt die Fotoinstallation Sonnenstand (1991) von Ursula Schulz-Dornburg und in der dritten Kapelle werden mit der Ausstellung Bruno Goller und Positionen zeitgenössischer Künstler Einblicke in die Sammlung Kahmen möglich.






  • 15.04.2018 - 24.02.2019
    Ausstellung »
    Museum Insel Hombroich »

    Öffnungszeiten
    April – September Mo – So 10.00 –19.00 Uhr
    Oktober – März Mo – So 10.00 –17.00 Uhr
    24.12. / 25.12. / 31.12. / 01.01. geschlossen
    Letzter Einlass und Schließung der Cafeteria
    April – September 18.00 Uhr
    Oktober – März 16.00 Uhr



Neue Kunst Ausstellungen
Aenne Biermann.
Aenne Biermann (1898-1933) zählt heute zu den festen Größen...
INTERNATIONALE JURY
Kairo / Wien, 18. Juni 2019 Die international renommierte...
EDITH DEKYNDT They
Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf Horace McCoys...
Meistgelesen in Ausstellungen
JAKOB STAINER ZUM 400.
Innsbruck, am 17.6.2019 – Jakob Stainer gilt als einer...
der intime blick - Maria
Maria Sabine Augstein, als Sohn des Spiegel-Verlegers Rudolf...
ALEX KATZ RED DANCERS
Galerie Thaddaeus Ropac is pleased to announce an exhibition...
  • Drei Kapellen Kirkeby-Feld
    Museum Insel Hombroich
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler