Schnellsuche

GLÜCKLICHE TAGE von Samuel Beckett

And if for some strange reason no further pains are possible, why then just close the eyes – she does so – and wait for the day to come – opens eyes – the happy day to come when flesh melts at so many degrees and the night of the moon has so many hundred hours. (Happy days)








Neue Kunst Ausstellungen
Neue Sachlichkeit. Kunst
Die Kunstsammlungen Chemnitz präsentieren 100 Jahre nach...
Zukunftsräume. Kandinsky
Zukunftsräume. Kandinsky, Mondrian, Lissitzky und die...
Galerie Szaal •
Anton Kitzmüller wurde 1966 in Linz geboren. Im Alter von 16...
Meistgelesen in Ausstellungen
Neue Sachlichkeit. Kunst in
Die Kunstsammlungen Chemnitz präsentieren 100 Jahre nach...
CAROLINE ACHAINTRE DAUERWELLE
Caroline Achaintre zeigt ihre Werke zum ersten Mal in einer...
Zukunftsräume. Kandinsky,
Zukunftsräume. Kandinsky, Mondrian, Lissitzky und die...
  • GLÜCKLICHE TAGE von Samuel Beckett
    GLÜCKLICHE TAGE von Samuel Beckett
    Galerie Elisabeth & Klaus Thoman
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler