• Menü
    Stay
Schnellsuche

Wege des Barock Die Nationalgalerien Barberini Corsini in Rom

  • Ausstellung
    Wege des Barock Die Nationalgalerien Barberini Corsini in Rom
    13.07.2019 - 06.10.2019

Das Museum Barberini zeigt vom 13. Juli bis 6. Oktober 2019 mit der Ausstellung Wege des Barock. Die Nationalgalerien Barberini Corsini in Rom das erste Projekt im Bereich der Alten Meister. 56 Meisterwerke aus den Palazzi Barberini und Corsini sind zu Gast in Potsdam, darunter eines der bedeutendsten Werke Caravaggios, sein 1597–1599 entstandenes Gemälde Narziss.

Die Ausstellung zeichnet die von Caravaggio inspirierte Entstehungsgeschichte der römischen Barockmalerei nach und verfolgt deren Ausstrahlung nach Europa und deren Entwicklungen nördlich der Alpen ebenso wie in Neapel. Die Schau schlägt den Bogen von den Barberini als Förderern der Künste bis zur Italiensehnsucht der preußischen Könige.






  • 13.07.2019 - 06.10.2019
    Ausstellung »
    Museum Barberini »

    Regulär € 14
    Ermäßigt

    € 10
    Evening Special Ticket: gültig für die letzte Stunde des Ausstellungstages (Verlassen der Ausstellungsräume ab 15 Minuten vor Schließung des Museums)

    € 8 / ermäßigt € 6



Neue Kunst Ausstellungen
Frido Mann im Livestream
Thomas Mann und seine Tochter Erika führten während des...
Gruppenausstellung
ULRIKE KÖNIGSHOFER. On the other Side of the Sky am Freitag,...
VIENNA ART WEEK 2020
Die VIENNA ART WEEK bleibt auch im herausfordernden...
Meistgelesen in Ausstellungen
Prinz Eugen von Savoyen 350
In der Eröffnungsausstellung im Winterpalais, einer barocken...
Frido Mann im Livestream zum
Thomas Mann und seine Tochter Erika führten während des...
Nürnberger Schule führend in
Gegen die große grafische Tradition Nürnbergs setzen...
  • Abbildung: Caravaggio (1571–1610), Narziss, 1597–1599, Öl auf Leinwand, Gallerie Nazionali di Arte Antica, Rom © Gallerie Nazionali di Arte Antica, Rom, Photo: Mauro Coen
    Abbildung: Caravaggio (1571–1610), Narziss, 1597–1599, Öl auf Leinwand, Gallerie Nazionali di Arte Antica, Rom © Gallerie Nazionali di Arte Antica, Rom, Photo: Mauro Coen
    Museum Barberini