• Menü
    Stay
Schnellsuche

Renate Bertlmann CARLONE CONTEMPORARY

Das Belvedere präsentiert 2020 in der Reihe CARLONE CONTEMPORARY die Arbeit der Multimediakünstlerin Renate Bertlmann für den österreichischen Pavillon der Biennale von Venedig 2019: ein Feld roter Messer-Rosen. Sie zeigt sinnliche Blumen aus Muranoglas mit messerscharfen Klingen im Blütenkelch. Der Gegensatz zwischen Fragilität und Aggression weist Parallelen zur Dualität der Fresken im Carlone-Saal des Belvedere auf.

Kuratiert von Felicitas Thun-Hohenstein.






  • 20.02.2020 - 30.08.2020
    Ausstellung »
    Österreichische Galerie Belvedere »

    Oberes Belvedere
    Öffnungszeiten
    Täglich
    9 bis 19 Uhr
    Freitag
    bis 21 Uhr
    Adresse
    Oberes Belvedere
    Prinz Eugen-Straße 27
    1030 Wien
    Österreich

     



Neue Kunst Ausstellungen
Zeit für Kunst
Zur Ausstellung gelangen die neuesten Werke von Franziska...
Die
Die Gemeinschaftsausstellung GRÜN kommt zu Ihnen nach Hause:...
Frido Mann im Livestream
Thomas Mann und seine Tochter Erika führten während des...
Meistgelesen in Ausstellungen
Prinz Eugen von Savoyen 350
In der Eröffnungsausstellung im Winterpalais, einer barocken...
Frido Mann im Livestream zum
Thomas Mann und seine Tochter Erika führten während des...
Nürnberger Schule führend in
Gegen die große grafische Tradition Nürnbergs setzen...
  • Discordo ergo sum, Austrian Pavillon, BiennaleArte2019 © Renate Bertlmann, Foto: Sophie Thun
    Discordo ergo sum, Austrian Pavillon, BiennaleArte2019 © Renate Bertlmann, Foto: Sophie Thun
    Österreichische Galerie Belvedere