• Menü
    Stay
Schnellsuche

Kunst der Elfenbeinküste

Afrikanische Meister

Kunst der Elfenbeinküste

200 Jahre westafrikanische Kunst und rund 200 Meisterwerke von etwa 40 Bildhauern – erstmals werden in einer Ausstellung individuelle afrikanische Künstlerpersönlichkeiten verschiedener Generationen aus sechs wichtigen Kunstregionen Westafrikas mit ihnen zugeschriebenen Werken vorgestellt. Die Ausstellung widerlegt die noch immer verbreitete Meinung, dass es in der afrikanischen Kunst kaum ästhetische Prinzipien und keine „wirklichen“ Künstler gegeben habe, sondern lediglich „Stammeswerkstätten“ mit anonymen Bildhauern.






  • 28.06.2014 - 05.10.2014
    Ausstellung »
    Bundeskunsthalle Bonn »

    Öffnungszeiten
    Montags geschlossen
    Dienstag und Mittwoch, 10 bis 21 Uhr
    Donnerstag bis Sonntag, 10 bis 19 Uhr
    (und an allen Feiertagen, auch denen,
    die auf einen Montag fallen)



Neue Kunst Ausstellungen
NEUPRÄSENTATION DER
Innsbruck, am 24. Jänner 2020 – Neue Präsentation...
Edward Hopper
Die Frühjahrsausstellung 2020 zeigt Werke von Edward Hopper (...
Sammlung Goetz im Haus
„Brainwashed“ widmet sich dem Phänomen des...
Meistgelesen in Ausstellungen
Jugendstil in der Kunstarche
„Die Großen des Jugendstils und Wiesbaden“ heißt...
Herta Müller wenn man spricht
Nach Martin Kippenberger und Gerhard Rühm, die sich in ihren...
NEUPRÄSENTATION DER
Innsbruck, am 24. Jänner 2020 – Neue Präsentation...
  • Meister von Essankro Maske mit geteilter Frisur Côte d’Ivoire, Baule-Region, um 1880 Sammlung Dr. Wolfgang Felten Provenienz: Frank Pleasants, New York, erworben 1938
    Meister von Essankro Maske mit geteilter Frisur Côte d’Ivoire, Baule-Region, um 1880 Sammlung Dr. Wolfgang Felten Provenienz: Frank Pleasants, New York, erworben 1938
    Bundeskunsthalle Bonn
  • Meister von Buafle Webrollenhalter Côte d’Ivoire, südliche Guro-Region, um 1900 Sammlung Barbara und Eberhard Fischer Provenienz: Hans Himmelheber, gesammelt vor 1952
    Meister von Buafle Webrollenhalter Côte d’Ivoire, südliche Guro-Region, um 1900 Sammlung Barbara und Eberhard Fischer Provenienz: Hans Himmelheber, gesammelt vor 1952
    Bundeskunsthalle Bonn
  • Die Karte zeigt die heutigen Staatsgrenzen der Côte d'Ivoire, sowie die Siedlungsgebiete der Ethnien Karte: Stefanie Beilstein, Museum Rietberg Zürich
    Die Karte zeigt die heutigen Staatsgrenzen der Côte d'Ivoire, sowie die Siedlungsgebiete der Ethnien Karte: Stefanie Beilstein, Museum Rietberg Zürich
    Bundeskunsthalle Bonn