• Menü
    Stay
Schnellsuche

SoART

LAKE VIEWS 2013

SoART

Eine Ausstellung mit Arbeiten von Franz Amann (A), Jeremy Deller (GB), Maureen Kaegi (CH), Michael Kalki (D), Bettina Mürner (CH) und Nick Oberthaler (A). 20. bis 31. Juli 2013 SoART artists-in-residence Millstättersee

LAKE VIEWS
Die zweite Gruppenausstellung in der SoART artists-in-residence am Millstättersee präsentiert Arbeiten jener KünstlerInnen, die im Sommer 2012 in den von Hans Hollein erbauten Ateliers einige Wochen als artists-in-residence verbrachten. Kuratiert von Edek Batz, zeigt die als Überblicksausstellung konzipierte Schau – bis auf wenige Ausnahmen – Werke, die während des mehrwöchigen Aufenthalts oder eigens für die Ausstellung LAKE VIEWS entstanden sind.

Die geladenen KünstlerInnen beziehen sich in unterschiedlicher Weise in ihren Arbeiten auf den Ort: Nick Oberthaler zeigt zwei Skulpturen, die im Zusammenspiel einen begehbaren Raum abstecken, der sich zugleich zum Außenraum öffnet, indem er die Spiegelungen des Sees reflektiert. Bettina Mürners Yves Saint-Laurent Bilder sind in der Landmark-Architektur von Hans Hollein entstanden und spiegeln das Interesse der Künstlerin für die Scheinwelt der Schönheit und der Oberfläche. Die Rollbilder von Franz Amann stellen eine Auseinandersetzung mit seinem in China gesammelten Bildmaterial dar, die er ortsbezogen – mit Ufersteinen – verankerte. Maureen Kaegis großformatige Papierarbeit, die eigens für die Ausstellung entstanden ist, wirkt durch das flächendeckende Muster und die Art der Präsentation, die sich raumgreifend am Fußboden fortsetzt, fast dreidimensional. Michael Kalki verfolgte während der residency sein fortdauerndes künstlerisches Projekt weiter, Collagen, die er am Computer entwirft, als gemalte Bilder – Kommentare zu Politik und Gesellschaft – umzusetzen. Von Jeremy Deller ist eine Performancedokumentation zu sehen, bei der eine bekannte englische Brass Band – also eine Blaskapelle – auf Initiative des Künstlers Acid Music spielt.

SoART artists-in-residence Programm
Das von Marion und Erwin Soravia initiierte SoART artists-in-residence Programm bietet Künstlern Raum und Zeit für das Schaffen neuer Arbeiten, für Inspiration, zum Nachdenken, zur Reflexion. Das Programm zeichnet sich vor allem durch seine Offenheit aus: Es ist nicht ergebnis-, sondern prozessorientiert konzipiert. Vertrauen in die Künstler und deren Arbeit ist der Grundgedanke, auf dem die Initiative von Marion und Erwin Soravia beruht. Im Sommer 2012 bezogen zum zweiten Mal acht Künstler Quartier am Millstätter See. Für die Dauer von jeweils vier bis sechs Wochen lebten und arbeiteten dort zwischen Juni und Oktober 2012 Franz Amann (A), Tasha Amini (GB), Jeremy Deller (GB), Maureen Kaegi (CH), Michael Kalki (D), Bettina Mürner (CH), Nick Oberthaler (A) und Silke Otto-Knapp (D). Kuratiert wurde das Programm von Edek Bartz.

SoART artists-in-residence 2013 sind Drago Persic, Sonia Leimer, Christian Mayer, Fiona Rukschcio, Vlatka Horvat, Paweł Książek, Jo-ey Tang, Jeanie-Aprille Tang, Gaëlle Obiégly und Pierre Weiss, ebenfalls ausgewählt von Edek Bartz.

Künstler
Franz Amann (A), Jeremy Deller (GB), Maureen Kaegi (CH), Michael Kalki (D), Bettina Mürner (CH) und Nick Oberthaler (A)

Kurator
Edek Bartz






  • 20.07.2013 - 31.07.2013
    Ausstellung »

    Ort
    SoART artists-in-residence Millstättersee
    Millstättersee Südufer
    Grossegg 15B, 9701 Rothenthurn

    Öffnungszeiten
    täglich von 10 bis 18 Uhr
    Eintritt frei

    Wegbeschreibung
    Parkplatz Millstatt
    Pier Überfuhrgasse / Schillerstrand
    Fähre stündlich ab 9:05 Uhr



Neue Kunst Ausstellungen
GETRÄUMTE ZUKUNFT
Diesen Sommer präsentiert die Galerie HAAS & GSCHWANDTNER...
John Dewey und die
Zum dritten Mal zeigt das Museum Ludwig im Untergeschoss eine...
Arnt der Bilderschneider
Wer war der Meister Arnt von Kalkar und Zwolle? Die erste...
Meistgelesen in Ausstellungen
PING PONG #3 Anna Breit und
Gekleidet in Rosa und Pink hält die anonyme Protagonistin...
Nürnberger Schule führend in
Gegen die große grafische Tradition Nürnbergs setzen...
Die entfesselte Antike. Aby
Saal der Meisterzeichnung Aby Warburg (1866-1929) zählt...
  • LAKE VIEWS 2013 (c)
    LAKE VIEWS 2013 (c)
    SoART Millstättersee Artists in Residence