Schnellsuche

Lucerne Art S

Lucerne Art Summer

Lucerne Art S

Galerie Fischer, Luzern - in Kooperation mit Silvan Faessler Fine Art GmbH (Zug)und der Barr & Ochsner GmbH

Die Galerie Fischer freut sich, Ihnen heute die Verkaufsausstellung Lucerne Art Summer präsentieren zu dürfen. Diese Verkaufsausstellung ausgewählter Werke der internationalen modernen und zeitgenössischen Kunst wird vom 13. bis 23. August 2009 - parallel zum Beginn des Lucerne Festivals - stattfinden und damit das umfassende musikalische Kulturangebot durch bildende Kunst ergänzen.

HENRI MANGUIN (Paris 1874 - 1949 St. Tropez) La Mulâtresse couchée   Unten rechts signiert „Manguin“. Entstanden 1913. Öl auf Leinwand, 97 x 130 cm

Es werden insgesamt rund 100 käufliche Gemälde, Skulpturen, Reliefs, Arbeiten auf Papier sowie Druckgrafiken einen weiten Bogen von den international bedeutenden Künstlern der Klassischen Moderne bis hin zur zeitgenössischen Schweizer Kunst spannen. Wir würden uns sehr freuen, Sie anlässlich der Vernissage am 12. August 2009, ab 17 Uhr in der Galerie Fischer, Haldenstrasse 19, 6004 Luzern begrüssen zu dürfen.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen zunächst Herr Silvan Faessler unter Tel. +41 (0)41 711 29 83 bzw. email info@faessler-fineart.ch (bis 14.7.2009) und anschliessend Claudius Ochsner unter Tel. +41 (0)43 499 85 85 bzw. email information@barr-ochsner.com (ab 15.7.2009) und Dr.
Kuno Fischer unter email info@fischerauktionen.ch (ab 20.7.2009) gern zur Verfügung.

JAN MATEJKO (Krakau 1838-1893)     Skizze des Gemäldes

Vom Expressionismus bis zur europäischen Nachkriegskunst Einen ersten Schwerpunkt bildet dabei der Expressionismus. Vertreten sind die Brücke‐Künstler um Ernst Ludwig Kirchner (1880‐1938), der in Davos tätige und noch immer unterbewertete Deutsche Philipp Bauknecht 1884‐1933) sowie die Künstlerinnen und Künstler des Blauen Reiters: Wassily Kandinsky (1855‐1944), Alexei von Jawlensky (1864‐1941), Marianne von Werefkin (1860‐1938), Gabriele Münter (1877‐1962) und Heinrich Campendonk (1889‐1957). Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf den vorwiegend in Frankreich tätigen Künstlern der Klassischen Moderne: Pablo Picasso (1881‐1973), Georges Braque (1882‐1963), Fernand Léger (1881‐1955), Joan Miró (1893‐1983) sowie dem Nabis Henri Manguin (1874‐1949). Die Schweizer Moderne wird breit vertreten durch Werke von Ferdinand Hodler (1853‐1918), Adolf Dietrich (1877‐1957), Felix Vallotton (1865‐1925), Giovanni Giacometti (1868‐1933) und Alois Carigiet (1902‐1985).

Vom Expressionismus bis zur europäischen Nachkriegskunst Einen ersten Schwerpunkt bildet dabei der Expressionismus. Vertreten sind die Brücke‐Künstler um Ernst Ludwig Kirchner (1880‐1938), der in Davos tätige und noch immer unterbewertete Deutsche Philipp Bauknecht 1884‐1933) sowie die Künstlerinnen und Künstler des Blauen Reiters: Wassily Kandinsky (1855‐1944), Alexei von Jawlensky (1864‐1941), Marianne von Werefkin (1860‐1938), Gabriele Münter (1877‐1962) und Heinrich Campendonk (1889‐1957). Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf den vorwiegend in Frankreich tätigen Künstlern der Klassischen Moderne: Pablo Picasso (1881‐1973), Georges Braque (1882‐1963), Fernand Léger (1881‐1955), Joan Miró (1893‐1983) sowie dem Nabis Henri Manguin (1874‐1949). Die Schweizer Moderne wird breit vertreten durch Werke von Ferdinand Hodler (1853‐1918), Adolf Dietrich (1877‐1957), Felix Vallotton (1865‐1925), Giovanni Giacometti (1868‐1933) und Alois Carigiet (1902‐1985).


Ausstellung






Neue Kunst Ausstellungen
Marisa Merz Il Cielo È
Mit Il cielo è grande spazio / Der Himmel ist ein weiter Raum...
bestandsaufnahme gurlitt
Im November 2013 sorgt der sogenannte „Kunstfund...
Niko Pirosmani
Die ALBERTINA widmet dem georgischen Maler Niko Pirosmani (...
Meistgelesen in Ausstellungen
Atelier STOSSIMHIMMEL mit „
Von 3. bis 7. November 2015 finden die WIENER SCHMUCKTAGE...
Emil Nolde in Glut und Farbe
Deshalb gern mied ich alles Sinnen vorher, eine vage...
Watteau. Der Zeichner
VOM 19. OKTOBER 2016 BIS ZUM 15. JANUAR 2017 zeigt das Städel...
  •  Lucerne Art Summer
    Galerie Fischer Auktionen AG
  •  Lucerne Art Summer
    Galerie Fischer Auktionen AG
  •  Lucerne Art Summer
    Galerie Fischer Auktionen AG
  •  Lucerne Art Summer
    Galerie Fischer Auktionen AG
  •  Lucerne Art Summer
    Galerie Fischer Auktionen AG
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler