Köln

Meisterwerke der Moderne. Die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig

05.08.2012
Köln

Es erschien den Kölnern wie eine Botschaft aus einer besseren Welt, als Josef Haubrich 1946 seine Schätze der Stadt übergab. Diese Kunst hatte man schon verloren geglaubt. Nun zog sie in einer triumphalen Wanderausstellung durch Deutschland und Europa. Heute ist die Sammlung im Museum Ludwig untergebracht. Sie gilt als eine der besten des Expressionismus in Europa, berücksichtigt aber auch Neue Sachlichkeit und andere Tendenzen der klassischen Moderne.

Das Museum Ludwig hat in mehrjähriger Forschungsarbeit die Genese der Sammlung untersucht, Provenienzen erforscht und einen umfangreichen Katalog mit neuen Fotografien und profunden Texten erstellt. Mit Hilfe einer eigens geschaffenen Stelle für Provenienzforschung konnte so der oft verzweigte Weg von über 140 Werken in die Sammlung Haubrich im Museum Ludwig aufgezeigt werden.

Ab dem 4. August ist die Sammlung endlich wieder in ihrem Zusammenhang zu bestaunen. In der Vorbereitung der Ausstellung und des Katalogs wurden drei bemalte Gemälde-Rückseiten wiederentdeckt, von denen zwei, Ernst-Ludwig Kirchners Fränzi in Wiesen und Alexej von Jawlenskys Variation, noch nie ausgestellt worden sind. Die Neupräsentation wird diese Doppelbilder besonders herausstellen.

Die Sammlung Haubrich beinhaltet u.a. Werke von Hans Arp, Ernst Barlach, Max Beckmann, Marc Chagall, Otto Dix, Max Ernst, Lyonel Feininger, George Grosz, Alexej von Jawlensky, Wassily Kandinsky, Ernst Ludwig Kirchner, Oskar Kokoschka, Wilhelm Lehmbruck, August Macke, Paula Modersohn-Becker, Emil Nolde.





05.08.2012
Ausstellung »
Museum Ludwig »
 
Neue Kunst Ausstellungen
Poster Rock. Gig Poster
Zum ersten Mal in Europa widmet das Museum für Kunst und...
Ein Goldenes Zeitalter
Vom 28. August bis 29. November 2015 werden 40 Gemälde...
2. Biennale der Künstler
In einer zunehmend globalisierten Welt, deren einzige...
Meistgelesen in Ausstellungen
1873: Wien und die
Nach der Großausstellung „Kampf um die Stadt...
FREIHEIT DES SEHENS.
ZEICHENKUNST VON KOBELL BIS CORINTH AUS DEM STÄDEL...
WORLD PRESS PHOTO 15
„Wir haben nach einem Bild gesucht, das auch noch...
  • Ernst Ludwig Kirchner Weiblicher Halbakt mit Hut 1911 Öl auf Leinwand 76 x 70 cm Museum Ludwig, Köln
    Ernst Ludwig Kirchner Weiblicher Halbakt mit Hut 1911 Öl auf Leinwand 76 x 70 cm Museum Ludwig, Köln
    Museum Ludwig
  • Wilhelm Lehmbruck Büste Frau L. 1910 Steinguss, grau getönt H.: 80 cm Museum Ludwig, Köln
    Wilhelm Lehmbruck Büste Frau L. 1910 Steinguss, grau getönt H.: 80 cm Museum Ludwig, Köln
    Museum Ludwig
  • Otto Dix Bildnis Doktor Hans Koch 1921 Öl auf Leinwand 100,5 x 90 cm Museum Ludwig, Köln © VG Bild-Kunst Bonn, 2012
    Otto Dix Bildnis Doktor Hans Koch 1921 Öl auf Leinwand 100,5 x 90 cm Museum Ludwig, Köln © VG Bild-Kunst Bonn, 2012
    Museum Ludwig
  • Max Pechstein Das grüne Sofa 1910 Öl auf Leinwand 96,5 x 96,5 cm Museum Ludwig, Köln © Pechstein Hamburg-Tökendorf
    Max Pechstein Das grüne Sofa 1910 Öl auf Leinwand 96,5 x 96,5 cm Museum Ludwig, Köln © Pechstein Hamburg-Tökendorf
    Museum Ludwig
  • Marc Chagall Sabbath 1910 Öl auf Leinwand 90,5 x 94,5 cm Museum Ludwig, Köln © VG Bild-Kunst Bonn, 2012
    Marc Chagall Sabbath 1910 Öl auf Leinwand 90,5 x 94,5 cm Museum Ludwig, Köln © VG Bild-Kunst Bonn, 2012
    Museum Ludwig
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler