• Menü
    Stay
Schnellsuche

Absage ARTe Sindelfingen 2020

  • Messe
    Absage ARTe Sindelfingen 2020
    19.03.2020 - 22.03.2020

Liebe Kunstfreunde, liebe Besucher, Bis zum Schluss haben wir alles gegeben, damit unsere Kunstmesse ARTe stattfindet, aber es war leider nicht mehr aufzuhalten.

Das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg hat als oberste Gesundheitsbehörde am 11. März 2020 einen Erlass an die Gesundheitsämter herausgegeben. Gemäß diesem Erlass müssen Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmenden/Zuschauern abgesagt bzw. ohne Publikum durchgeführt werden. Wir sind aufgrund dieses Erlasses gezwungen, die ARTe Sindelfingen 2020 abzusagen.

Wir wünschen Ihnen allen beste Gesundheit und würden uns freuen, Sie auf der ARTe Wiesbaden vom 25. bis 27. September 2020 und natürlich auf der ARTe Sindelfingen vom 25. bis 28. März 2021 willkommen heißen zu dürfen.

Seit 2016 ist die ARTe die erste eigenständige Messe für zeitgenössische Kunst in der Metropolregion Stuttgart. In 2018 fand die ARTe erstmalig als Solo-Messe statt. Auf der ARTe 2020  präsentieren vom 19. bis 22. März 2020 rund 120 Galerien und ausgewählte Künstler auf 8.000 Quadratmeter ihre jüngsten Positionen.

Die Kernidee der ARTe ist ein offenes Ausstellungsformat, ein Marktplatz künstlerischer Vielfalt, ein Treffpunkt für Kunstinteressierte und Kunstfreunde der Region. In einem offenen, luftigen und zwanglosen Ausstellungsambiente bietet die ARTe die ganze Breite bildnerischen, künstlerischen Schaffens und der Besuch der ARTe wird zu einem Kunstererlebnis in sich.

Aktuelle Gesundheitslage
Unter dem Motto ‘Vorsicht Ja – Panik Nein!’ bietet die ARTe beherzt und mit einem ausgeklügelten Paket an Vorsichtsmaßnahmen der derzeitigen Verunsicherung über den Coronavirus die Stirn. Überall im Messegelände stehen ausreichend Spender mit Desinfektionsmitteln bereit, besonders sensible Bereiche wie Eingänge, Türgriffe, Treppenläufe und Sanitäranlagen werden zusätzlich zum ohnehin schon hohen Standard noch häufiger gereinigt, sämtliche Besucher werden gemäß Empfehlung des Gesundheitsamts mit Namen und Telefonnummer erfasst. Die Geschäftsleitung wird die weitere Entwicklung der Situation sorgfältig verfolgen und gegebenenfalls weitere Maßnahmen treffen und wünscht allen Besuchern und Ausstellern viel Freude und Erfolg auf der ARTe 2020.

Services
Die ARTe bietet ihren Kunden und Ausstellern neben einem kulinarischen Angebot  kostenlose Services rund um das Einkaufserlebnis Kunst: einen  Einpackservice, eine EC- und Kreditkartenbezahlstation und Parkplätze unmittelbar vor dem Eingang zum Einladen gekaufter Kunstschätze.

Charity
Die ARTe bekennt sich zu ihrer sozialen Verantwortung und unterstützt mit ihrem Charityprogramm ART4Kids von Beginn an Projekte für Kinder. Bisher waren ART4Kids Partner der Kinderschutzbund Stuttgart, der Verein zur Förderung des Kinderhospiz in Stuttgart, die Baobab Children Foundation und das christlich motivierte Bildungsprojekt Artepintura.

Die ARTe 2020 unterstützt ein Projekt der Künstlerin Petra Friedrich, die am ART4Kids Stand Kunstwerke einer von ihr geleiteten inklusiven Künstlergruppe zu Gunsten eines Waisenhauses in Brasilien verkauft. Die Verkaufserlöse aus dem Verkauf der Kunstwerke am ART4Kids Stand 2020 gehen zu 100% an die brasilianische Organisation Apae, zu Gunsten eines Waisenhauses in der Nähe von Fortalezza in Maracanao. Die Organisation Apae kümmert sich um behinderte Kinder, erhält keinerlei staatliche Gelder oder Unterstützung und finanziert sich ausschließlich mit Spendengeldern.

Aussteller: Manfred Alex-Lambrinos Art Atelier Pekome ARTSTUDIO-ERNEST Petra Bäuerle Margriet Barends ART4Kids APAE Brasilien Daniela Benz Margret Berger Sandra Berger Maria Bevilacqua-Fischer BIGUI Arte Brasil Andrea Blum Lucia Borg BUJA Tiziana Buzzola Rebeca Capriles Aleck Chekini Maggy Chlapek Christopher Cocks Dr. Antigoni Chrysostomou Helle Rask Crawford Atelier & Galerie De Lucca Milanda de Mont Andreas Decker Gregory Dembowski Monika Dold Gudrun Dorsch Manfred Dreyer Astrid Echle Angelika Eichenauer Jürgen Elwert Silvia Esslinger Ha-Pe Fischer Christel Friedmann Petra Friedrich Ulrike Gaiser Galerie Art4You Paris Galerie Arta Libera Galerie Frey Galerie Inter Art Stuttgart Galerie Kerstan Galerie Wolfgang Krink Galerie-le-Art Galerie Momen Galerie ohne Namen Galerie Villa Seiz Galerie Z22 Sabine Geddert Katrin Geigenmüller Matthias J. Gierten Jürgen Glasstetter Helmut Grell GYJHO Marion Hämer Angelika Haßenpflug Sonja Hatzelmann Christina Haupts Christina Herrmann Jutta Horn Alfred Hübsch Yvonne Ißle Alois Janak Martin Johannsmann Kadée Heidi Kamin Kemmer Kunst + Foto Sabine Kottmayr Monika Krautscheid-Bosse Ilona Krieg Beate Krummer [KUN:ST] International Kunstakademie Römerstein Kunstraum 20 Ingrid Lemke Margot Kupferschmidt Beate Laurien Veronika Lausecker-Hoffmann Nicole Leidenfrost Renate Leidner Ramona Leiss Lilau Andreas Lindenberger Ira Losch Manuela Lutz Dr. Blanka Mandel Gabriele Marl Polina Maykova Bernd Müller Michael Mutschler Barbara Niesen N.K.Mip Doris Noeske Magdalena Oppelt Helga Pauly Sabine Pichlau Bettina Reitner Hassan J. Richter Bärbel Ricklefs-Bahr Karla Rothmann Anne Ruffert Frank Scheidhauer Ingrid Ruhl Marlis G Schill Sabine Maria Schirmer Ruth Schleeh Gisela Schleicher Georg H. Schmidt Gertrud Schneider Harald Schwank Andrea Schwery Alwin Seel Elzbieta Slawinska Henk Slomp Elke Steiger Anja Struck Klaudia Thiel Louise Thygesen Harm van der Meulen Chris van Weidmann Eva Vogt Kuno Vollet Eunhyun von Jang Stefanie von Quast hein wachinger Hubert Warter Irmgard Werner Peter Wichmann Friedhelm Wolfrat Thomas Wolter Roderich Zupnickl Joanna Zylla Philipp Wagenmann






  • 19.03.2020 - 22.03.2020
    Messe »
    Messe Sindelfingen »

    Öffnungszeiten:
    Donnerstag, 19. März 2020 | Vernissage | 17:00 – 21:00 Uhr
    Freitag, 20. März 2020 | 11:00 – 19:00 Uhr
    Samstag, 21. März 2020 | 11:00 – 19:00 Uhr
    Sonntag, 22. März 2020 | 11:00 – 18:00 Uhr

    Der Eintritt kostet für Erwachsene 15 €, ermäßigt 10 €. Für Kinder unter 16 Jahren ist der Eintritt frei. Inhaber des Museums-PASS-Musées haben freien Eintritt zur ARTe.

     

    Veranstaltungsort:

    19. – 22. März 2020
    Messe Sindelfingen
    Mahdentalstr. 116
    71065 Sindelfingen



Neue Kunst Messen
viennacontemporary 2020
viennacontemporary wird wie geplant vom 24. bis 27. September...
Maison et Objet Paris 2020
The Maison & Objet in Paris is a fair for household goods...
Photo London 2020
Photo London 2020: exhibitors & Public Programme...
Meistgelesen in Messen
Salone del Mobile.Milano 2017
An international sectoral benchmark, the Salone del Mobile....
Salone del Mobile.Milano 2018
Preparations are in full swing for the Salone del Mobile....
Salone del Mobile.Milano 2019
An international sectoral benchmark, the Salone del Mobile....
  • Impressionen ARTe 2016 © Christopher Cocks
    Impressionen ARTe 2016 © Christopher Cocks
    Messe Sindelfingen
  • Impressionen ARTe 2016 © Christopher Cocks
    Impressionen ARTe 2016 © Christopher Cocks
    Messe Sindelfingen
  • Impressionen ARTe 2016 © Christopher Cocks
    Impressionen ARTe 2016 © Christopher Cocks
    Messe Sindelfingen
  • Impressionen ARTe 2016 © Christopher Cocks
    Impressionen ARTe 2016 © Christopher Cocks
    Messe Sindelfingen
  • Absage ARTe Sindelfingen 2020
    Messe Sindelfingen