• Menü
    Stay
Schnellsuche

Köln

Cologne Fine Art 2013 mit erstklassigem Angebot

  • Messe
    Cologne Fine Art 2013 mit erstklassigem Angebot
    20.11.2013 - 24.11.2013
    Koelnmesse GmbH »
Köln

Young Dealers
Das neue Förderprogramm "Young Dealers" geht mit sieben deutschen Teilnehmern erstmals an den Start. Die angebotene Bandbreite reicht von Alten Meistern und Kunst des 19. Jahrhunderts über Kunst des 20. Jahrhunderts bis hin zu Kunsthandwerk, Möbel und Skulpturen. Der Schwerpunkt von 401contemporary (Berlin) liegt auf den Kunstströmungen der 1950er, 1960er und 1970er Jahre. Auf dem Messestand werden Arbeiten von Adolf Luther (1912-90) gezeigt, der mit seinen Hohlspiegelobjekten die vorgegebene Realität vervielfacht sowie Werke der Kölner Fluxus-Künstlerin Mary Bauermeister. Die 2011 gegründete Galerie Galen (Greven) hat sich auf Alte Meister spezialisiert mit Schwerpunkt auf flämischer, niederländischer und italienischer Malerei. Julia Garnatz (Köln) richtet dem Maler Siegfried Anzinger eine Einzelausstellung aus, der durch bizarre Arrangements von Menschen, Tieren und Gegenständen Spannung in seinen Gemälden erzeugt. Zu den Höhepunkten am Stand der Galerie Luzán (Bremen/Berlin) gehören Lessers Urys Gemälde "Mutter mit Kind" und eine "Landschaft" von Otto Dix aus dem Jahr 1942, die aus einer New Yorker Privatsammlung stammt. Galerie Kornfeld (Berlin) zeigt mit dem Franzosen Stephane Couturier eine in Deutschland noch wenig bekannte fotografische Position. Couturiers Werke bestechen durch ihre durchdachten Kompositionen und ihre ornamentalen Strukturen. Die Galerie Ulf Larsson (Köln) stellt u.a. den spanischen Maler Joaquim Chancho vor, der zur Cologne Fine Art persönlich vor Ort sein wird. Kunsthandel von Seckendorff (Bamberg) setzt Akzente im Bereich antiker Möbel und präsentiert einen bedeutenden Münsterländer Barockschrank aus der Werkstatt des Johann Hermann Budde aus den Jahren 1765/66.

Über die Cologne Fine Art:
"Zeitlos gut. Grenzenlos schön." Mit dem für sie charakteristischen Neben- und Miteinander verschiedener Stile und Epochen, dem Mix aus Alter, Moderner und Angewandter Kunst sowie Design und 'Arbeiten auf Papier' ist die Cologne Fine Art einzigartig - nicht nur deutschlandweit.

Cologne Fine Art 2013
20. bis 24. November

EXPONATEC COLOGNE 2013
20. bis 22 November






  • 20.11.2013 - 24.11.2013
    Messe »
    Koelnmesse GmbH »

    Öffnungszeiten
    AXA Art Professional Preview
    19. November 2013
    12:00 - 17:00 Uhr (nur auf besondere Einladung)

    Vernissage
    19. November 2013
    17:00 – 21:00 Uhr

    20. bis 23. November 2013
    12:00 - 20:00 Uhr

    24. November 2013
    12:00 - 18.00 Uhr

     

    Preise in EuroVorverkaufspreis bis inklusive 19.11.2013TageskasseTageskarte17,50 EUR25,00 EUR2-Tage-Karte24,50 EUR35,00 EURTageskarte ermäßigt *14,00 EUR20,00 EURVernissagekarte (gültig am 19.11.13, 17:00 - 21:00 Uhr)30,00 EUR35,00 EURAbendkarte ab 17:00 Uhr
    am 24.11. ab 15:00 Uhr10,50 EUR15,00 EURKatalog** bzw. Katalogabholschein
    (inkl. Versandgebühren)10,00 EUR10,00 EUR* gilt für Schüler ab 13 Jahren, Studenten, Auszubildende, freiwillig Sozialdienst- leistende (FSJ/FÖJ), Rentner, Senioren ab 65 Jahre und Schwerbehinderte gegen Vorlage des gültigen Ausweises, sowie für Gruppen ab 10 Personen (pro Person).

     



Neue Kunst Messen
Vintage-Kameras, Fotobücher
Sonntag, 8. Dezember 2019, 11–19 Uhrim Rahmen der...
DesignFest by COUCH
Eigene Sondereditionen designen und individuelle...
ART MIAMI CELEBRATES 30T​ H​
(MIAMI, FL – September 10, 2019) – ​Art Miami​ (​...
Meistgelesen in Messen
Antik & Kunst 2016
Antike Schätze, alte Kunst: „Antik & Kunst“...
ART&ANTIQU Hofburg Vienna
Zum 44. Mal öffnet heuer die Wiener Hofburg im November ihre...
Andy Warhol, Gerhard Richter
Andy Warhol, Gerhard Richter und der Planet der Fusionen...
  • Marc Chagall (Witebsk 1887 – 1985 Paris), Amoureux aux têtes inversées, 1964, aquarellierte Tusche auf Japanpapier, 66,7 × 51,7 cm, signiert unten mittig "Marc Chagall", Galerie von Vertes, Zürich
    Marc Chagall (Witebsk 1887 – 1985 Paris), Amoureux aux têtes inversées, 1964, aquarellierte Tusche auf Japanpapier, 66,7 × 51,7 cm, signiert unten mittig "Marc Chagall", Galerie von Vertes, Zürich
    Koelnmesse GmbH
  • Bernard Schultze, Bühnenbildmodell "Vier Jahreszeiten" für die Deutsche Oper am Rhein, 1970 (zehn Migof-Gebilde aus Draht und bemaltem Stoff auf Metallstäben, auf einem weißen Papierkreis auf schwarzer Holzplatte angeordnet, im Plexiglaskasten, Durchmesser ca. 40-50 cm, Höhe ca. 33 cm), André Kirbach Kunsthandel Düsseldorf
    Bernard Schultze, Bühnenbildmodell "Vier Jahreszeiten" für die Deutsche Oper am Rhein, 1970 (zehn Migof-Gebilde aus Draht und bemaltem Stoff auf Metallstäben, auf einem weißen Papierkreis auf schwarzer Holzplatte angeordnet, im Plexiglaskasten, Durchmesser ca. 40-50 cm, Höhe ca. 33 cm), André Kirbach Kunsthandel Düsseldorf
    Koelnmesse GmbH
  • Pierre, Jan-Baptiste Marie (1714 Paris 1789), 5 Männerköpfe unterschiedlichen Alters als "Têtes d´expression", gebrannter Rötel, 204 x 337 mm, aufgezogen, Kunsthandel Ralph Rüdiger Haugwitz, Berlin
    Pierre, Jan-Baptiste Marie (1714 Paris 1789), 5 Männerköpfe unterschiedlichen Alters als "Têtes d´expression", gebrannter Rötel, 204 x 337 mm, aufgezogen, Kunsthandel Ralph Rüdiger Haugwitz, Berlin
    Koelnmesse GmbH
  • Emil Nolde, "Südseemädchen in Landschaft", 1913/14, Aquarell auf Papier, 48,3 x 34,5 cm, signiert: 'Nolde.' Thole Rotermund. Kunsthandel, Hamburg
    Emil Nolde, "Südseemädchen in Landschaft", 1913/14, Aquarell auf Papier, 48,3 x 34,5 cm, signiert: 'Nolde.' Thole Rotermund. Kunsthandel, Hamburg
    Koelnmesse GmbH
  • Wolfgang Paalen, "Avertissement I", (Peinture), 1934, Öl, Tempera auf Leinwand, Galerie Döbele, Dresden
    Wolfgang Paalen, "Avertissement I", (Peinture), 1934, Öl, Tempera auf Leinwand, Galerie Döbele, Dresden
    Koelnmesse GmbH
  • Kölnische Madonna, um 1280, Elmar Robert Medieval Art Cologne
    Kölnische Madonna, um 1280, Elmar Robert Medieval Art Cologne
    Koelnmesse GmbH
  • Sonderschau Cologne Fine Art 2013: Schrankkoffer von Goyard Paris, um 1930, Bildrechte: Monika Gottlieb. Special exhibition Cologne Fine Art 2013: Wardrobe trunk by Goyard Paris, around 1930, image copyright: Monika Gottlieb.
    Sonderschau Cologne Fine Art 2013: Schrankkoffer von Goyard Paris, um 1930, Bildrechte: Monika Gottlieb. Special exhibition Cologne Fine Art 2013: Wardrobe trunk by Goyard Paris, around 1930, image copyright: Monika Gottlieb.
    Koelnmesse GmbH
  • Sonderschau Cologne Fine Art 2013: Léon Benigni: „Deux Elegantes", erste Hälfte der 1940er Jahre, Bildrechte: Monika Gottlieb. Special exhibition Cologne Fine Art 2013: Léon Benigni: “Deux Elegantes", first half of the 1940s, image copyright: Monika Gottlieb.
    Sonderschau Cologne Fine Art 2013: Léon Benigni: „Deux Elegantes", erste Hälfte der 1940er Jahre, Bildrechte: Monika Gottlieb. Special exhibition Cologne Fine Art 2013: Léon Benigni: “Deux Elegantes", first half of the 1940s, image copyright: Monika Gottlieb.
    Koelnmesse GmbH
  • Sonderschau Cologne Fine Art 2013: Bugatti 57C Vanvooren, Foto: Sebastian Drüen. Special exhibition Cologne Fine Art 2013: Bugatti 57C Vanvooren, Photo: Sebastian Drüen.
    Sonderschau Cologne Fine Art 2013: Bugatti 57C Vanvooren, Foto: Sebastian Drüen. Special exhibition Cologne Fine Art 2013: Bugatti 57C Vanvooren, Photo: Sebastian Drüen.
    Koelnmesse GmbH
Bilderaktuell von den Messen
beginn 3 wochen
beginn 2 wochen
beginn 1 woche