• Menü
    Stay
Schnellsuche

Kaschmir-Saphir

SCHMUCKAUKTION IN MONACO MIT GROSSEM ERFOLG

Kaschmir-Saphir

Mit der sehr erfolgreichen Juwelen-Auktion am 22. Juli in Monaco in Zusammenarbeit mit seinem IA-Partner Artcurial und einem exzellenten Ergebnis von 9,1 Millionen Euro hat Lempertz die vergangene Auktionssaison mit einem Gesamtergebnis von 35,2 Mio. Euro abgeschlossen. Damit dürfte Lempertz nicht nur das deutsche Haus für Schmuck sein, sondern auch mit Abstand an der Spitze in Deutschland stehen.

Highlight der Auktion wurde ein kostbarer „Royal blue“ Kaschmir-Saphir von 22,80 ct, der von internationalem Handel am Telefon nach einem spannenden Bietgefecht gegen den Saal erst bei exzeptionellen 930.000 Euro übernommen werden konnte. Das Schmuckstück stammte wieder aus westdeutschem Privatbesitz (wie auch das Topobjekt der Versteigerung im Juli letzten Jahres, als ein blauer Diamant mit 1,8 Mio. Euro ebenfalls zum teuersten Objekt der Auktion wurde). Die Käufer kamen aus 32 Ländern, darunter etwa ein Drittel Neukunden.

„A natural sapphire from Kashmir of this size and quality is very rare and thus can be considered a true treasure of nature” (SSEF, Schreiben zum Zertifikat, 10.4.2015)

Edgar Abs
Kunsthaus Lempertz
Presse– und Öffentlichkeitsarbeit
Köln, 28. Juli 2015






  • 29.07.2015
    Presse »
    Kunsthaus Lempertz »

    Lempertz Auktion 22. Juli 2015 in Monaco

     



Neue Kunst Nachrichten
Siebter Kunst-am-Bau-
Antje Schiffers und Thomas Sprenger aus Berlin haben den...
Rekonstruktion der Kuppel kurz
Rekonstruktion der Kuppel des Berliner Schlosses kurz...
Ausschreibung 27. Antiquaria-
Ausschreibung 27. Antiquaria-Preis 2021 www.antiquaria-preis....
Meistgelesen in Nachrichten
Design in Frankreich  

Eine Ausstellung besuchen, die ästhetische und zugleich

Stills &  

November 2016 –Tocelebrate the holiday season,

Kunsthaus Graz zu  

Vor etwa einem Jahr wurde der Stadt Graz der Titel City of

  • Ring mit bedeutendem Kaschmir-Saphir 22,80 ct, „Royal blue“, Cabochonschliff Schätzpreis: € 400.000 – 600.000,- Ergebnis: € 930.000,-
    Ring mit bedeutendem Kaschmir-Saphir 22,80 ct, „Royal blue“, Cabochonschliff Schätzpreis: € 400.000 – 600.000,- Ergebnis: € 930.000,-
    Kunsthaus Lempertz