Schnellsuche

Niederösterreich

NÖ Tage der offenen Ateliers 2015 Rekord bei Besucherinteresse.

Niederösterreich

Zum 13. Mal fanden heuer die „NÖ Tage der offenen Ateliers“ statt. Mehr als 1.350 KünstlerInnen gaben den interessierten BesucherInnen Einblick in ihr künstlerisches Schaffen und ließen sich gerne bei der Arbeit über die Schulter schauen.

Diese große Kunstvermittlungsaktion hat sich bei den Besuchern und den Künstlern bestens etabliert. Die enorme Zahl an Gästen bestätigt dies eindrucksvoll. Die mehr als 64.000 Besuche bedeuten im Vergleich zum Vorjahr nicht nur eine Steigerung um 25 Prozent. Es ist auch ein Rekordinteresse.

Auch die geführte Bustour durch das Weinviertel, bei der von Dir. Mag. Carl Aigner, Direktor des Landesmuseums, ein sehr persönlicher Einblick in das Leben und Schaffen ausgewählter KünstlerInnen gewährt wurde, erfreute sich eines überdurchschnittlichen Interesses.

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll freut sich über den Erfolg der „NÖ Tagen der offenen Ateliers“: „Dieses Projekt ist ein Kunstvermittlungsprogramm von enormem Ausmaß. Das wird durch das große Publikumsinteresse eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Zugleich ist diese Erfolgsgeschichte vor allem den zahlreichen Künstlerinnen und Künstlern in unserem Bundesland zu verdanken. Sie arbeiten im Rahmen der Tage der offenen Ateliers auf vorbildliche Weise zusammen und erfüllen den Slogan „Kunst vor der Haustür“ mit einem wahrlich sehenswerten Inhalt.“

Eine Befragung unter den mitwirkenden Kunstschaffenden zeigt wie schon in den vergangenen Jahren eine enorm hohe Zufriedenheit von rund 90 % der Teilnehmer. Und beachtliche 77 Prozent geben an, dass die diesjährigen „NÖ Tage der offenen Ateliers“ für sie heuer besser verliefen als im – ebenfalls schon sehr erfolgreichen - Vorjahr.

Josef Schick, Geschäftsführer der Kulturvernetzung NÖ, über die „NÖ Tage der offenen Ateliers“: „Mit den „NÖ Tagen der offenen Ateliers“ wollen wir die Menschen und die Kunst einander näher bringen. Dabei gehen wir gezielt den Weg, jede Form von Kunst und Kunsthandwerk anzubieten, vom Anfänger bis zum internationalen Profi. Denn die „NÖ Tage der offenen Ateliers“ sollen nicht nur für das kunstaffine Publikum interessant sein, sondern auch für Menschen, die sich in ihrem Alltag eher nicht mit der Kunst beschäftigen. Die enormen Teilnehmer- und Besucherzahlen beweisen die Richtigkeit dieses Ansatzes. Die Tatsache, dass mehr als zwei Drittel der KünstlerInnen Arbeiten verkaufen können, zeigt auch den wirtschaftlich hohen Stellenwert der „Tage der offenen Ateliers“ in Niederösterreich.“

„NÖ Tage der offenen Ateliers“ – Kooperation mit Tschechien Die „NÖ Tage der offenen Ateliers“ fanden auch heuer in Abstimmung mit jenen in den tschechischen Bundesländern Südböhmen, Vysočina und Südmähren statt.
Auch bei unseren Partnern waren die Tage der offenen Ateliers heuer besonders erfolgreich: insgesamt durften sich dieses Jahr 374 Ateliers & Galerien über 21.300 Besuche freuen (Vergleich 2014: 316 Ateliers, ca. 17.410 Besuche).

Nachstehend die Werte nach Bundesländern im Einzelnen: Südböhmen: 6.500 Besuche in 120 Ateliers Vysočina: 10.000 Besuche in 145 Ateliers Südmähren: 4.800 Besuche in 109 Ateliers






  • 30.11.2015
    Presse »
    Kulturvernetzung Niederösterreich »

    Terminübersicht:
    Niederösterreich: 17. & 18. Oktober 2015 │ Oberösterreich: 10. & 11. Oktober 2015

    Tschechien: Südmähren: 26. – 27. Sept. 2015 │ Vysočina: 03. – 04. Okt. 2015 │ Südböhmen: 10. – 11. Okt. 2015

    Information:
    Kulturvernetzung NÖ, Tel. 02572/20 250, www.kulturvernetzung.at



Neue Kunst Nachrichten
VAN HAM - Inauguration des
Inauguration des wissenschaftlichen Komitees zum Tata...
Bronze für St. Martin in
Bedeutende Wandmalereien wurden restauriertFür die...
GEMÄLDE 15. – 19. JH. Cloaca
Insgesamt spielten die erfolgreichen Auktionen Alte Kunst,...
Meistgelesen in Nachrichten
VAN HAM -  

Inauguration des wissenschaftlichen Komitees zum Tata

Records for Leutze  

SOTHEBY’S AMERICAN ART AUCTION TOTALS $44.1 MILLION

Wohnen wie Michael  

Wohnobjekte von poppig und originell bis modernistisch,

  • Bäck, Lisa: "Bei der Arbeit" | Foto: Franz Baldauf
    Bäck, Lisa: "Bei der Arbeit" | Foto: Franz Baldauf
    Kulturvernetzung Niederösterreich
  • Bäck, Lisa: "Bilderzyklus Struktur" | Foto: Marcel Billaudet
    Bäck, Lisa: "Bilderzyklus Struktur" | Foto: Marcel Billaudet
    Kulturvernetzung Niederösterreich
  • Petrisic, Johannes/Wohnstrudel: "Lucina" | Foto: Johannes Petrisic - Abdruck honorarfrei bei Namensnennung (im Zusammenhang mit den "NÖ Tagen der offenen Ateliers 2015") | Jetzt downloaden!
    Petrisic, Johannes/Wohnstrudel: "Lucina" | Foto: Johannes Petrisic - Abdruck honorarfrei bei Namensnennung (im Zusammenhang mit den "NÖ Tagen der offenen Ateliers 2015") | Jetzt downloaden!
    Kulturvernetzung Niederösterreich
  • Kneidinger, Isabell: "Café at Casa da Música, Porto
    Kneidinger, Isabell: "Café at Casa da Música, Porto
    Kulturvernetzung Niederösterreich
  • Urtz, Myriam: "Singlewohnung" | Foto: Myriam Urtz
    Urtz, Myriam: "Singlewohnung" | Foto: Myriam Urtz
    Kulturvernetzung Niederösterreich
Bilderaktuell von Termine, Nachrichten u. Banner