Schnellsuche

Sindelfingen

Picasso im Fokus auf der Antik & Kunst 2017

Sindelfingen

Kunstliebhaber, Sammler und Lifestyler dürfen sich gleich zum Jahresauftakt auf einen inspirierenden Kunsttermin freuen: Wenn am 12. Januar die „Antik & Kunst“ in der Messe Sindelfingen ihre Pforten öffnet, wird dort wieder eine gediegene Auswahl an antiken Preziosen und Kunst der vergangenen Jahrhunderte offeriert. Auf die Picasso-Fans wartet sogar ein regelrechter Reigen an Highlights zu dem spanischen Ausnahmekünstler ...

Kostbarer Antikschmuck, edles Bone China, exquisite Möbelstücke aus den unterschiedlichsten Epochen, Gläser und Fayencen, Kupferstiche, Malerei der alten und der neuen Meister – es wird wieder einmal die Versuchung schlechthin, wenn die Messe Sindelfingen ihr kunstsinniges Publikum vom 12. bis 15. Januar zur Antik & Kunst 2017 einlädt. Die Auswahl an antiken Preziosen gleicht einer reichen Tafel an Schätzen: Kunstliebhaber, Sammler und auch Lifestyler, so Messemanagerin Birgit Strehler, sollen in gediegener Atmosphäre durch die Gänge promenieren und dabei die Ästhetik der dargebotenen Epochen aus Kunst und Wohnkultur erfahren. Zusammen mit den perfekt inszenierten zusätzlichen Events, so das Konzept der Sindelfinger Galeristin, die seit Beginn der Saison mit der Leitung der Kunstmesse betraut ist, soll die Antik & Kunst für den Besucher ein Erlebnis werden, das über eine „museale“ Rezeption mit Kaufoption weit hinausgeht.
Einen bedeutenden Fokus hat Strehler dabei auf das Leben und Werk von Pablo Picasso (1881 – 1973) gerichtet.

Zwei literarische Kunsttermine
Gleich zwei erlesene literarische Kunsttermine sind dem großen Ausnahmekünstler aus dem 20. Jahrhundert gewidmet: Exklusiv auf der Antik & Kunst wird der Berliner Autor Boris Friedewald für das Messepublikum am 14. und 15. Januar aus seinem Werk „Die Tiere von Picasso“ lesen. In seinem bei Prestel erschienenen Buch rückt Friedewald eine ganz besondere Facette im Leben und Schaffen des spanischen Kunstgenies in den Fokus: Picassos Welt der Tiere, mit denen der Meister sich sein ganzes Leben lang umgab und die auf faszinierende und berührende Weise Eingang in sein Werk fanden.

Als charmante Kulisse zum beschriebenen Themenkreis stellt die Galerie Rudolf aus Sylt zwei ganz besondere Werke des Meisters zur Verfügung: „Es handelt sich um zwei sehr wertvolle, von Picasso bemalte Teller aus weißem Steingut“, erläutert Birgit Strehler. „Auf dem einen befindet sich eine Eule, auf dem anderen ein Vogel mit einem Wurm.“

Exklusiver Fotoreigen
Doch damit nicht genug: „Korrespondierend zur Lesung wird auf der Antik & Kunst ein exklusiver Reigen an Fotos gezeigt, auf denen Pablo Picasso kurz vor seiner letzten Schaffensphase beim Besuch einer mehrtägigen Fiesta in Arles zu sehen ist“, kündigt die Messemanagerin an. „Vive Pablo! Picasso in Arles“ nennt sich die von der Galerie „Winterberg Kunst“ präsentierte Kassette, in der die zwölf Schwarz-weiß-Abzüge von Originalnegativen gesammelt sind. Die einzigartigen Fotografien stammen aus dem Nachlass des Fotografen Roland Hehn.

Ein echter Picasso für zu Hause
Wer die Werke des Meisters nun fortan auch im eigenen Domizil bewundern will, findet auf der Antik & Kunst eine reiche Auswahl: Allein am Stand des Kunstkabinetts Strehler werden wertvolle Lithografien wie z.B. ein signiertes Exemplar des 1961 in Cannes entstandenen Werkes „Toros y toreros“ offeriert. „Insgesamt“, so resümiert Birgit Strehler, „wird es bestimmt für unsere Besucher eine inspirierende Erfahrung sein, auf so vielen Ebenen mit dem Künstler in Tuchfühlung zu gehen.“

Die „Antik & Kunst“ findet vom 12. bis 15. Januar 2017 in der Messe Sindelfingen statt. Den Auftakt bildet eine festliche Vernissage am 12.1. von 17 bis 21 Uhr. Von Freitag bis Sonntag ist die Messe von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet für Erwachsene 10 €, ermäßigt 8 € und gilt auch für die zeitgleich stattfindende „ARTe 2017“. Für Kinder unter 16 Jahren ist der Eintritt frei.

Die Lesungen von Boris Friedewald finden am Samstag, 14. Januar um 16 Uhr sowie Sonntag, 15. Januar um 12 Uhr statt. Daneben ist noch ausreichend Zeit zum Signieren des Buches durch den Autor vorgesehen.






  • 28.12.2016
    Presse »
    Messe Sindelfingen »

    Do. 17 - 21 Uhr
    Fr. - So. 11 - 18 Uhr

    Messe Sindelfingen GmbH & Co. KG
    Mahdentalstr. 116
    71065 Sindelfingen



Neue Kunst Nachrichten
Jonathan Meese Performance „
Es ist die fünfte und damit letzte Station im Rahmen von...
Wien Nachbericht Antiquitäten
Im reichen und wie immer vielfältigen Angebot der...
Twinight Collection erzielt 3,
Am Samstag, den 6. April 2019 eröffneten die Preußen-Auktion...
Meistgelesen in Nachrichten
SOTHEBY’S SPRING  

SOTHEBY’S SPRING 2019 HONG KONG SALES TOTAL
HK$

Jonathan Meese  

Es ist die fünfte und damit letzte Station im Rahmen von

Frühjahrsauktionen  

VERKÄUFE VON ÜBER 100% DES SCHÄTZWERTS UND HOHE

  • ((Bild Picassos Tiere, Bildnachweis: Prestel Verlag)) „Die Tiere von Picasso“ von Boris Friedewald: Der Berliner Autor wird auf der Antik & Kunst aus diesem Buch zwei Lesungen abhalten.
    ((Bild Picassos Tiere, Bildnachweis: Prestel Verlag)) „Die Tiere von Picasso“ von Boris Friedewald: Der Berliner Autor wird auf der Antik & Kunst aus diesem Buch zwei Lesungen abhalten.
    Messe Sindelfingen
  • ((Bild toros y toreros bild, Bildnachweis: Kunstkabinett Strehler)): Eine Lithografie von Picasso: „Toros y toreros“, entstanden im Jahr 1961. Das Kunstkabinett Strehler bietet auf der Antik & Kunst ein signiertes Exemplar an.
    ((Bild toros y toreros bild, Bildnachweis: Kunstkabinett Strehler)): Eine Lithografie von Picasso: „Toros y toreros“, entstanden im Jahr 1961. Das Kunstkabinett Strehler bietet auf der Antik & Kunst ein signiertes Exemplar an.
    Messe Sindelfingen
  • ((Bild Picasso wood-owl, Bildnachweis: Galerie Rudolf)): Ein „kauziges“ Kunstwerk, zu sehen auf der Antik & Kunst 2017: Picassos “Wood- owl” (Eule) aus dem Jahr 1948, weißes Steingut, farbig gefasst, aus der Edition Picasso.
    ((Bild Picasso wood-owl, Bildnachweis: Galerie Rudolf)): Ein „kauziges“ Kunstwerk, zu sehen auf der Antik & Kunst 2017: Picassos “Wood- owl” (Eule) aus dem Jahr 1948, weißes Steingut, farbig gefasst, aus der Edition Picasso.
    Messe Sindelfingen
  • ((Bild Picasso bird with worm, Bildnachweis: Galerie Rudolf)): Zu bewundern auf der Antik & Kunst: “Bird with worm” (Vogel mit Wurm) aus der Edition Picasso, aus weißem Steingut, farbig gefasst und glasiert, entstanden im Jahr 1952.
    ((Bild Picasso bird with worm, Bildnachweis: Galerie Rudolf)): Zu bewundern auf der Antik & Kunst: “Bird with worm” (Vogel mit Wurm) aus der Edition Picasso, aus weißem Steingut, farbig gefasst und glasiert, entstanden im Jahr 1952.
    Messe Sindelfingen
Bilderaktuell von Termine, Nachrichten u. Banner