Schnellsuche

Talks

viennacontemporary 2018 – Das Talks Programm vom 29. bis 30. September (2. Teil) in der Marx Halle

  • Presse
    viennacontemporary 2018 – Das Talks Programm vom 29. bis 30. September (2. Teil) in der Marx Halle
    13.09.2018
Talks

Unter dem Titel „Where are we now“ untersucht das Talks Programm, kuratiert von Kimberley Bradley, Modelle in der Kunstwelt auf ihre Funktionsfähigkeit hin und beschäftigt sich mit möglichen Auswirkungen im Zuge des gesellschaftlichen Wandels aus der Perspektive von KünstlerInnen, internationalen SammlerInnen, MuseumsdirektorInnen, HändlerInnen, KunstkritikerInnen und KuratorInnen. Die „A-live” Interview-Serie von Artload gewährt im Rahmen der Collectors Talks, kuratiert von Vivian Gandelsman, Einblicke in die Herausforderungen und Strategien im Aufbau einer Kunstsammlung und erwägt Möglichkeiten, wie sich Privatkunstsammlungen in den Dienst der Gesellschaft stellen können. Treffpunkt: Talks Area, www.viennacontemporary.at/de/talks/

SAMSTAG, 29. SEPTEMBER 2018
12:30-13:30 h
Media Talks | Collectors Agenda
It’s pretty good work
Mit: Vincenzo Della Corte, Galerist, Vin Vin, Wien
Maruša Sagadin, Künstlerin, Wien
Chloe Stead, Kunstkritikerin, Schriftstellerin, Berlin
Moderation: Alexandra-Maria Toth, Redakteurin, Art Platform Collectors Agenda, Wien

14-15 h
Collector Talks
Artload "A-live" Interview mit Luiz Augusto Teixeira de Freitas

15:30-16:30 h
Talks: WHERE ARE WE NOW?
Global affairs: the shifting weights of center and periphery
Mit: Marina Fokidis, Unabhängige Kuratorin, Gründungsdirektorin und Chefredakteurin, South as a State of Mind, Athens
Hicham Khalidi, Teilhabender Kurator, Lafayette Anticipation in Paris, Direktor, Jan van Eyck Academy, Maastricht, Hauptkurator, Rotterdam Trienniale
Irena Popiashvili, Direktorin, Kunsthalle Tbilisi

17-18 h
Talks: WHERE ARE WE NOW?
Art’s responsibility in times of political/societal change
Mit: James English Leary, Künstler, New York
Mohammad Salemy, Kunstkritiker, Künstler, Kurator, Berlin
Nicolaus Schafhausen, Direktor, Kunsthalle Wien

SONNTAG, 30. SEPTEMBER 2018
12:30-13:30 h
Media Talks | PARNASS
Collecting Young Art (deutsch)
Mit: Silvie Aigner, Chefredakteurin des österreichischen Kunstmagazins PARNASS
Victoria Dejaco, Kuratorin ZONE1 und Stefan Stolitzka Collection, Schriftstellerin

14-15 h
Collectors Talks
Artload "A-live" Interview mit Bernardo Faria

15:30-16:30 h
Talks: WHERE ARE WE NOW?
Patronage 2.0
Mit: Paulina Bebecka, Direktorin, Postmasters Gallery, New York / Rom
Stefan Simchowitz, Sammler, Kurator, Kunstberater, Los Angeles (via Skype)
Michael Xufu Huang, Sammler, Mitbegründer, M WOODS Museum, Peking

17-18 h
Talks: WHERE ARE WE NOW?
Art criticism in the age of fake news
Mit: Filipa Ramos, Chefredakteurin, art-agenda, New York / London
Kolja Reichert, Kunstredakteur, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Berlin
Nina Schedlmayer, Freie Kunstkritikerin, Wien

ORT
Marx Halle
Karl-Farkas-Gasse 19, 1030 Wien

INFORMATION
www.viennacontemporary.at
www.viennacontemporarymag.com
www.facebook.com/viennacontemporary
www.instagram.com/viennacontemporary






  • 13.09.2018
    Presse »
    viennacontemporary »

    ÖFFNUNGSZEITEN
    Do, 27. September 2018, 12 – 19 h
    Fr, 28. September 2018, 12 – 19 h
    Sa, 29. September 2018, 12 – 19 h
    So, 30. September 2018, 12 – 18 h

    EINTRITT & PREISE
    Tageskarte Vollpreis: 15 €
    Tageskarte ermäßigt: 9 € für StudentInnen, SeniorInnen, Ö1 Club, PARNASS ARTLIFE - mehr Kunst,

    TRAM Zugticket
    Tageskarte online: 9€ www.viennacontemporary.at
    After Work Ticket: 9 € Do/Fr ab 15 Uhr

    EINTRITT FREI
    Für Kinder und Jugendliche unter 14
    Für StudentInnen mit Ausweis ab 15 h

    VERNISSAGE KARTE: 35 €
    Limitierte Auflage, erhältlich online www.viennacontemporary.at



Neue Kunst Nachrichten
Kunst zum Leuchten bringen
Die Wieslocher Künstlerin Ulrike Grimm präsentiert seit Juni...
FINAL DAY AT UNSEEN AMSTERDAM
Every cloud has a silver lining! Despite encountering un(fore...
Benefiz-Auktion des Nachlasses
Das Kunsthaus Lempertz hatte schon in seiner Auktion mit...
Meistgelesen in Nachrichten
Kunst zum Leuchten  

Die Wieslocher Künstlerin Ulrike Grimm präsentiert seit

Space Copenhagen  

Space Copenhagen and Benchmark Launch Two new

viennacontemporary  

viennacontemporary thematisiert und präsentiert als erste

  • Talks viennacontemporary, © viennacontemporary, photo Aleksander Murashkin
    Talks viennacontemporary, © viennacontemporary, photo Aleksander Murashkin
    viennacontemporary
Bilderaktuell von Termine, Nachrichten u. Banner