Schnellsuche

Henrik Hanstein zum Sprecher der European Art Market Coalition gewählt

  • Presse
    Henrik Hanstein zum Sprecher der European Art Market Coalition gewählt
    01.02.2019

Henrik Hanstein, CEO von Lempertz und Präsident der European Federation of Auctioneers ist zum Sprecher der European Art Market Coalition– dem Zusammenschluss der EU- Kunsthandelsdachverbände in Brüssel – gewählt worden. Die EAMC hat sich intensiv in die neue EU-Importverordnung eingebracht, die jetzt vom Europäischen Parlament beschlossen worden ist; sie reguliert den Import von Kunst, die nicht ursprünglich aus der EU stammt, um den illicit traffic insbesondere aus dem Orient zu kontrollieren. Die EU- Kunsthandelsverbände beklagen eine übertriebene Bürokratisierung ihrer Arbeit.








Neue Kunst Nachrichten
Jonathan Meese Performance „
Es ist die fünfte und damit letzte Station im Rahmen von...
Wien Nachbericht Antiquitäten
Im reichen und wie immer vielfältigen Angebot der...
Twinight Collection erzielt 3,
Am Samstag, den 6. April 2019 eröffneten die Preußen-Auktion...
Meistgelesen in Nachrichten
Jonathan Meese  

Es ist die fünfte und damit letzte Station im Rahmen von

Frühjahrsauktionen  

VERKÄUFE VON ÜBER 100% DES SCHÄTZWERTS UND HOHE

Wien Nachbericht  

Im reichen und wie immer vielfältigen Angebot der

  • Porträt: Prof. Henrik Hanstein
    Porträt: Prof. Henrik Hanstein
    Kunsthaus Lempertz
Bilderaktuell von Termine, Nachrichten u. Banner