Schnellsuche

Henrik Hanstein zum Sprecher der European Art Market Coalition gewählt

  • Presse
    Henrik Hanstein zum Sprecher der European Art Market Coalition gewählt
    01.02.2019

Henrik Hanstein, CEO von Lempertz und Präsident der European Federation of Auctioneers ist zum Sprecher der European Art Market Coalition– dem Zusammenschluss der EU- Kunsthandelsdachverbände in Brüssel – gewählt worden. Die EAMC hat sich intensiv in die neue EU-Importverordnung eingebracht, die jetzt vom Europäischen Parlament beschlossen worden ist; sie reguliert den Import von Kunst, die nicht ursprünglich aus der EU stammt, um den illicit traffic insbesondere aus dem Orient zu kontrollieren. Die EU- Kunsthandelsverbände beklagen eine übertriebene Bürokratisierung ihrer Arbeit.






  • Bereits 120 Sammler-Profile umfasst das Portal http://www.kunstsammler.at und bietet damit den...


Neue Kunst Nachrichten
DSD-Ortskurator besucht die
Dank vieler zweckgebundener Spenden nach einem Aufruf im DSD-...
40 Förderverträge 2018 in
Für über 40 Denkmäler in Nordrhein-Westfalen stellte die...
Stadtmuseum Dresden -
Sensationell: Daniel Hope identifiziert mit Hilfe von...
Meistgelesen in Nachrichten
Altarrestaurierung  

Nachdem die treuhänderische Johann-Emkes-Stiftung der

Der KeltenFürst vom  

Das Vermächtnis der Kelten Außergewöhnlich reiche

Lange Nacht der  

Ab 17.00 Uhr Kinderwerkstatt „Wir machen Druck

  • Porträt: Prof. Henrik Hanstein
    Porträt: Prof. Henrik Hanstein
    Kunsthaus Lempertz
Bilderaktuell von Termine, Nachrichten u. Banner