• Menü
    Stay
Schnellsuche

Henrik Hanstein zum Sprecher der European Art Market Coalition gewählt

  • Presse
    Henrik Hanstein zum Sprecher der European Art Market Coalition gewählt
    01.02.2019

Henrik Hanstein, CEO von Lempertz und Präsident der European Federation of Auctioneers ist zum Sprecher der European Art Market Coalition– dem Zusammenschluss der EU- Kunsthandelsdachverbände in Brüssel – gewählt worden. Die EAMC hat sich intensiv in die neue EU-Importverordnung eingebracht, die jetzt vom Europäischen Parlament beschlossen worden ist; sie reguliert den Import von Kunst, die nicht ursprünglich aus der EU stammt, um den illicit traffic insbesondere aus dem Orient zu kontrollieren. Die EU- Kunsthandelsverbände beklagen eine übertriebene Bürokratisierung ihrer Arbeit.








Neue Kunst Nachrichten
DSD-Bronzeplakette für Schloss
Bei einem Pressetermin am Donnerstag, den 15. August 2019 um...
DSD-Fördervertrag für das Alte
Brunnenschacht stammt aus dem 13. JahrhundertBei einem...
WestLicht feiert 180 Jahre
Haben Sie heute schon ein Foto gemacht, oder gar ein Selfie?...
Meistgelesen in Nachrichten
Studienreise nach  

ELLWANGEN (pm) - 2012 führt das Alamannenmuseum zum

Podiumsdiskussion  

Anlässlich der Ausstellung Die Kunst der

SØR Rusche  

Die SØR Rusche Collection wurde von vier Generationen der

  • Porträt: Prof. Henrik Hanstein
    Porträt: Prof. Henrik Hanstein
    Kunsthaus Lempertz
Bilderaktuell von Termine, Nachrichten u. Banner