• Menü
    Stay
Schnellsuche

Vernissage

Highlight im Eröffnungsreigen der VIENNA ART WEEK 2011 „Schöne Aussichten“ im 21er Haus

  • Presse
    Highlight im Eröffnungsreigen der VIENNA ART WEEK 2011 „Schöne Aussichten“ im 21er Haus
    15.11.2011 - 08.01.2012
    viennaartweek »
Vernissage

Das Thema der VIENNA ART WEEK 2011, die vom DOROTHEUM initiiert und vom Art Cluster Vienna konzipiert ist, lautet “Reflecting Reality”.

Auch heuer überraschen Wiener Kunstinstitutionen, Museen und Galerien sowie zahlreiche Programmpartner des Art Cluster Vienna aus der Off-Space Szene mit einem spannenden Programm. Das Spektrum reicht von Spezialführungen durch Sonderausstellungen über das Vienna Gallery Weekend, Podiumsdiskussionen, Vorträge, ausgedehnte Künstlergespräche, Ausstellungseröffnungen, Installationen, Interventionen und Performances bis hin zu ausgewählten Veranstaltungen in Privatunternehmen, die zeitgenössische Kunst fördern. Heuer zum ersten Mal öffnen auch vier Wiener Designbüros ihre Pforten für die VIENNA ART WEEK 2011. Bereits zum zweiten Mal sind die Bundesstudios des BMUKK mit dabei und die mittlerweile legendären Studio Visits und viele andere Highlights laden eine Woche lang in einem inspirierten und kreativen Ambiente zur Vernetzung und zum Austausch ein.

In den Beiträgen zu „Reflecting Reality“ wendet sich der Blick hinter die Kulissen der psychologischen Dynamik von Kunstproduktion und Sammlerleidenschaft. Der Begriff der Psychoanalyse hat im Kunstbereich in den vergangenen Jahren eine erstaunliche Konjunktur erfahren. Gegenüber der klassischen Psychoanalyse Sigmund Freuds und dessen Schriften zu Kunst und Kultur haben sich im Spannungsfeld aktueller, individueller, psychischer und gesellschaftlicher Fragestellungen in der Kunst neue ästhetische Praxen herausgebildet.

Eine der faszinierendsten Eigenschaften von Kunst ist die durch sie freigesetzte Psychodynamik: Kunst reflektiert nicht nur Realität, sondern liefert Material, um mit den Erfordernissen des modernen Lebens umzugehen. Individualität und soziale Beziehungen, Privatsphäre und öffentliches Leben, die Flüchtigkeit des Alltags und das Streben nach Stabilität, Nähe und Distanz sowie Leistung und Entspannung bilden Pole des psychischen Geschehens. Der derzeitige Umbruch politischer Systeme, das Entstehen von Parallelwelten, das Anwachsen psychopolitischer Argumentationsräume werden durch Kunst einer Reflexion unterzogen.

Einer der Höhepunkte im Eröffnungsreigen der VIENNA ART WEEK 2011 ist die Eröffnung des 21er Haus unter dem Titel Schöne Aussichten im 21er Haus am Dienstag, dem 15. November 2011 um 19 Uhr, Schweizergarten, Arsenalstraße 1, Wien 3, zu dem alle Kunstinteressierten eingeladen sind. Anlässlich der Eröffnung des neuen 21er Haus wurden Künstler eingeladen, sich mit der renovierten Architektur des ehemaligen Weltausstellungspavillons wie auch mit der Frage nach einem neuen Museum zu beschäftigen, bzw. bestehende künstlerische Arbeiten ausgewählt, die darauf Bezug nehmen. Gezeigt werden Installationen/Arbeiten von Lucio Fontana, Andrea Fraser, Marcus Geiger, Florian Hecker, Sasha Pirker, Lois Weinberger und Heimo Zobernig. Filmprojektionen von Josef Dabernig, Wilhelm Gaube und Pierre Huyghe sowie Künstlerräume von Peter Kogler/museum in progress, Oswald Oberhuber, Christian Philipp Müller, Sofie Thorsen und Franz West. Außerdem werden die Wotruba Schausammlung und Archiv, der Salon für Kunstbuch im 21er Haus von Bernhard Cella sowie ein erster Einblick in das entstehende Blickle-Kino präsentiert. www.21erhaus.at

ERÖFFNUNG
Dienstag, den 15. November 2011, 19.00 Uhr

ORT
21er Haus
Schweizergarten/Arsenal-Straße 1
Wien 3

AUSSTELLUNGSDAUER
16. November 2011 bis 08. Jänner 2012

ÖFFNUNGSZEITEN
Mittwoch bis Sonntag 10 bis 18 Uhr

EINTRITT
Es gelten die regulären Eintrittspreise des 21er Hauses.

BESUCHERINFORMATION
www.viennaartweek.com, www.21erhaus.at

Eröffnung des 21er Haus unter dem Titel "Schöne Aussichten"
DI, 15.11.2011, 19 h, 21er Haus - Museum für die österreichische Kunst von 1945 bis heute
Bildsujet 21er Haus
Foto: Hertha Hurnaus








Neue Kunst Nachrichten
the national gallery prague
The National Gallery Prague opens the last exhibition season...
From New York to Mumbai:
NEW YORK, 16 November 2019 – Charles Stewart, Sotheby...
Ankauf durch Freundeskreis
Freundeskreis Kunstpalast und Art Düsseldorf kaufen Werke für...
Meistgelesen in Nachrichten
From New York to  

NEW YORK, 16 November 2019 – Charles Stewart,

Sotheby’s Sales of  

NEW YORK, 6 December 2018 – Today in New York,

SØR Rusche  

Die SØR Rusche Collection wurde von vier Generationen der

  • Bildsujet 21er Haus Foto: Hertha Hurnaus
    Bildsujet 21er Haus Foto: Hertha Hurnaus
    viennaartweek
Bilderaktuell von Termine, Nachrichten u. Banner