• Menü
    Stay
Schnellsuche

Premiere

zeitlos" - ein Kurzfilm zu Sanssouci

Premiere

von SchülerInnen des babelsberger filmgymnasiums SPSG und Filmcrew laden zur Premiere ein

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) lädt gemeinsam mit den SchülerInnen des babelsberger filmgymnasiums am 13. Mai um 14 Uhr zur öffentlichen Premiere des Kurzfilms "zeitlos" in den Thalia-Arthouse-Kinos in Potsdam-Babelsberg ein. Das 20-minütige Debüt des Films wird im Beisein der AkteurInnen und des Regieteams gefeiert. Mit dabei ist auch Dr. Jürgen Luh, der Historiker der SPSG, der die Jungfilmer in Sanssouci betreut hat. Nach der Präsentation stehen die Mitwirkenden für ein Gespräch bereit.

Im Rahmen ihres Geschichtsunterrichts haben die SchülerInnen des 11. Jahrgangs im vergangenen Schuljahr einen fiktiven Kurzfilm in und um Schloss Sanssouci gedreht - "zeitlos". Der Film zeigt, was bei einem klassischen Schulausflug zum Lieblingsschloss Friedrichs des Großen alles passieren kann - selbst Geschichte kann dabei für manchen wider Erwarten plötzlich unfassbar spannend sein.

Dr. Peter Schweinhardt, der Projektleiter am babelsberger filmgymnasium, blickt auf das Projekt zurück: "Dabei stellte sich etwas in der Schule sonst schwer zu Vermittelndes her: wirkliche Nähe und wirklicher Respekt vor dem kulturellen Erbe."

Mit Unterstützung des Schulprogramms "denkmal aktiv - Kulturerbe macht Schule" der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und der SPSG konnten die SchülerInnen sich eigenständig und auf künstlerische Weise mit Friedrich dem Großen und seinem Weinbergschloss Sanssouci auseinandersetzen. Nach diesem erfolgreichen Projekt ist für 2012, das Jubiläumsjahr Friedrich300 eine weitere Kooperation zwischen der SPSG und dem babelsberger filmgymnasium geplant.

Filmdaten:
"zeitlos" I 2011 I 20 min.
Regie: Liz Fettback
Darsteller: Irina Hunecker, Melanie Wälde, Michael Ihnow, Jean Denis
Römer, Chris Fiedler, Patrick Schorn, Jessica Vergin
Kamera: Lorenz Thiele, Stefan Wendl, Liz Fettback
Musik: Matti Thölert
Schnitt: Liz Fettback

Kurs- und Projektleitung: Dr. Peter Schweinhardt
Künstlerische und Filmische Leitung: Tim Delling

Presse:
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg Elvira Kühn, Gesine Beutin








Neue Kunst Nachrichten
Sauberes Wasser als Mangelware
In den Jahren 1831/32 wurde Wien von einer Katastrophe...
Keep in touch
Our trade fair twice a year. Our digital platform, MOM, and...
Open Call – Stadtarbeit.
Reichen Sie noch bis zum 10. Mai Ihr Projekt ein und werden...
Meistgelesen in Nachrichten
Open Call –  

Reichen Sie noch bis zum 10. Mai Ihr Projekt ein und

Keep in touch  

Our trade fair twice a year. Our digital platform, MOM,

Sauberes Wasser als  

In den Jahren 1831/32 wurde Wien von einer

  • zeitlos" - ein Kurzfilm zu Sanssouci
    Stiftung Preußische Schlösser und Gärten