• Menü
    Stay
Schnellsuche

Fernand Léger


"Für 'La Grande Parade' habe ich zwei Jahre gebraucht. Meine Vorbereitungen sind aufwendig. Icharbeite extrem langsam. Ich kann nicht improvisieren. Je länger ich mich beobachte, desto klarer wird mir, daß ich in meiner Arbeitsweise sehr klassisch bin. Ich bereite mich lange vor. Zuerst mache ich eine Unmenge Skizzen. Danach arbeite ich weiter mit Gouache, bevor ich mich der Leinwand zuwende. Doch wenn ich damit beginne, bin ich mir zu achtzig Prozent sicher. Ich weiß, wo es langgeht."





  • Fernand Léger ((1881-1955)
Neu auf findART.cc
Nur noch wenige Tage: „B.A.R.O
Am 31. Oktober 2019 ist die Ausstellung „B.A.R.O.C.K...
Hidden Beauty in der
Mit der Ausstellung Hidden Beauty (12.10.2019–19.01....
4 JAHRE PLATEAU MÜNCHEN
Seit 2016 bereichert das Format PLATEAU münchen der...
Neue Kunst Zitate
Gottfried Helnwein
„Kunst ist die einzige Freiheit, die uns geblieben ist...
Ted Grant (1913-2006)
"Wenn du Menschen in Farbe fotografierst, dann...
Johann Wolfgang von Goethe
"Anderer Orten muß man das Bedeutende suchen, hier [in...
Zitatregister
# | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Y

AltertuemLiches.at, Kunst will gefunden werden