• Menü
    Stay
Schnellsuche

Caren Dinges

Caren Dinges
Leitermayergasse 35
at
1180 Wien
Tel.: 0043 (0)664 210 17 10
caren@dinges.at


Geboren als siebentes Kind des Pfarrers von Ramsau/Dachstein.
Anerkennung als bildende Künstlerin durch das Bundesministerium f. Unterricht und Kunst. Studiumsabschluss in Wien. Unterricht bei Hermann Nitsch und VALIE EXPORT

Arbeitsaufenthalte in Paris, Karlsruhe, Singapore, Australien, Uganda, Amsterdam, Neuseeland Caren Dinges lebt und arbeitet derzeit in Wien und Neuseeland (Stand 2013)

Oeuvre: Malerei, Installationen, Video, Fotografie

Über das Werk
Caren Dinges stellt sich in elementarer Weise der Vergänglichkeit und veranschaulicht auf multiplen Ebenen die eigene innere Zerreißprobe, geprägt von einer Fragestellung, die eigentlich der verzweifelte Weg einer Decodierung ist.

Dort, wo die Ordnung gestört wird, im Unausweichlichen der Endlichkeit, ist Caren Dinges zu Hause. Feinsinnig erinnert sie uns daran, dass der Tod ein Teil unserer Existenz ist.“ Je mehr Raum wir diesem Unentrinnbaren geben, desto mehr Chancen geben wir dem Leben, weil wir es bewußter wahrnehmen können”, so Caren Dinges.

Caren Dinges versteht es, den Betrachter daran zu erinnern, dass es auch noch ein Leben vor dem Tod gibt.

  • Empire Wien
    Empire in WienIn Wien fielen die stilistischen Vorgaben des Empire auf fruchtbaren, wenn auch...

Keine Termine in dieser Kategorie vorhanden.

Keine Termine in dieser Kategorie vorhanden.

Meistgelesen Künstler
Uwe Ditz — Photography
Was haben Til Schweiger, Matthias Schweighöfer, Javier Bardem...
Bruno Staudach
Bruno Staudach, geb. 1943 in St. Johann in Tirol Skulpturen...
Steffi Schott
Künstlerischer Ausbildung bei: 1995: freies Studium durch...
Hinterhof Hamburg

Aquarell auf Papier
50 x 70 cm

Kuenstlerregister
| A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W