• Menü
    Stay
Schnellsuche

Insolvenz

Achenbach Art Sale - Van Ham erhält den Zuschlag

Insolvenz

Nach intensiven Verhandlungen hat der Insolvenzverwalter über das Vermögen der Achenbach Kunstberatung GmbH, Marc d’Avoine, die Beschlüsse der Gläubigerversammlung umgesetzt. Neben Sotheby’s wurde Van Ham mit dem Verkauf des überwiegenden Teils der insgesamt ca. 1600 aus der Insolvenzmasse zur Verfügung stehenden Kunstwerke beauftragt. Das Kölner Auktionshaus hat sich dabei mit einem überzeugenden Konzept gegen die nationalen Mitbewerber durchgesetzt. In einer Abendauktion in Köln und zwei Tagesauktionen in Düsseldorf werden ca. 1500 Kunstwerke unter dem Titel „Achenbach Art Sale“ versteigert.

In der geplanten Abendauktion im Juni in Köln werden rund 100 – 150 Werke bekannter Künstler wie Jörg Immendorff, Markus Lüpertz, Joseph Beuys und Geor g Baselitz angeboten. Die museale Präsentationmöglichkeit der ausgewählten Objekte in den neuen Räumlichkeiten des im Juni 2014 fertiggestellten Neubaus war wohl ein weiteres überzeugendes Argument für die Entscheidung der Gläubigerversammlung für Van Ham. Die Versteigerung des restlichen Bestands von ca. 1400 Werken wird ebenfalls von Van Ham organisiert. In zwei Tagesauktionen, die im Anschluss an die Abendauktion stattfinden, kommen diese Objekte in Düsseldorf unter den Hammer – die genaue Örtlichkeit wird noch bekannt gegeben. Zu allen Auktionen erscheint ein mehrbändiger Katalog, der auch online zur Verfügung stehen wird. Der Katalog wird voraussichtlich drei Wochen vor der Auktion verfügbar sein.

Das umfassende Angebot beginnt bei Preisen von wenigen hundert Euro und geht bis in den hohen fünfstelligen Bereich. Ein breites Spektrum findet sich auch bei den Formaten, das bei kleinformatigen Graphiken beginnt und bis hin zu zahlreichen großformatigen Leinwänden reicht. Neben den oben genannten Künstlern beinhaltet die Sammlung auch ehemalige Düsseldorfer Akademieschüler, die Helge Achenbach aus Überzeugung förderte, sowie international bekannte Künstler wie AR Penck, Daniel Richter, Thomas Ruff und Thomas Struth.








Neue Kunst Auktionen
Bücher / Zeichnungen &
BÜCHER & AUTOGRAPHEN ZEICHNUNGEN ALTER MEISTER ALTE...
BECHTEJEFF
Nach 107 Jahren: Ketterer Kunst-Auktion mit spektakulärer...
Modern 1. Dezember 2021 | Post
Erste NFT-Auktion Deutschlands bei Van HamNon Fungible Tokens...
Meistgelesen in Auktionen
169. Große Kunstauktion -
Die Gemäldepalette wartet mit über 300 Werken von der...
BECHTEJEFF
Nach 107 Jahren: Ketterer Kunst-Auktion mit spektakulärer...
Erstmals auf dem deutschen
Rares Gemälde von Willem I van de Velde. München,...
  • Auktionssaal während der Vorbesichtigung
    Auktionssaal während der Vorbesichtigung
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Markus Eisenbeis, geschäftsführender Gesellschafter Van Ham
    Markus Eisenbeis, geschäftsführender Gesellschafter Van Ham
    VAN HAM Kunstauktionen KG