• Menü
    Stay
Schnellsuche

JUBILEE ART AUCTION

Benefiz-Auktion zeitgenössischer Kunst zugunsten der Deichtorhallen Hamburg

JUBILEE ART AUCTION

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Deichtorhallen Hamburg findet eine exklusive Kunst-Auktion des Förderkreises der Deichtorhallen am 21. Mai 2015 statt.

Bei der JUBILEE ART AUCTION werden 52 Werke von international renommierten Künstlerinnen und Künstler zur Versteigerung angeboten. Die Erlöse sollen die Deichtorhallen Hamburg als eines der bedeutendsten Ausstellungshäuser in Europa unterstützen. Internationale Künstler und Künstlerinnen wie Monica Bonvicini, Robert Longo, Elizabeth Peyton, Cosima von Bonin und Ai WeiWei stiften je eine Arbeit, die zum Teil eigens für JUBILEE ART AUCTION konzipiert wurde. So vielfältig wie das Programm der Deichtorhallen Hamburg, sind auch die gestifteten Werke.

Die Versteigerung findet durch die renommierten Auktionatoren Christiane Gräfin zu Rantzau, Chairman Christie’s Germany sowie Dirk Boll, Managing Director Christie’s Europe, statt.

Vom 12. Mai bis 20. Mai 2015 werden die Arbeiten vorab in einer Vorbesichtigung im Foyer der Halle für aktuelle Kunst präsentiert. Darüberhinaus dokumentiert ein dazugehöriger Katalog die zu versteigernden Werke.

Die 1994 gegründete Michael Stich Stiftung beteiligt sich ergänzend an der Auktion. Aufgrund seiner Kontakte zu Künstlern und Galerien hat Michael Stich dazu beigetragen, Werke für die Auktion zu akquirieren. Der Erlös dieser Werke kommt wiederum der Michael Stich Stiftung zugute.






  • 25.05.2015
    Auktion »
    Deichtorhallen Hamburg »

    Vorbesichtigung: 12. Mai bis 20. Mai 2015 werden die Arbeiten vorab in einer Vorbesichtigung im Foyer der Halle für aktuelle Kunst präsentiert.



Neue Kunst Auktionen
Im Stil Caravaggios: Auktion
Am 8. Juni 2021 versteigert das Dorotheum in seiner Classic...
Neuronale Künstliche
Neuronale Künstliche Intelligenz macht erstes Gemälde aus...
SOTHEBY’S TO PRESENT NATIVELY
Highlighted By: The First NFT Ever Minted, Kevin McCoy’...
Meistgelesen in Auktionen
Auktion am 5. Dezember 2014
In der Weihnachtsauktion bei SCHEUBLEIN Art & Auktionen...
117. Auktion April 2017
ZEICHNUNGEN des 16.-18. JahrhundertsEin Spezialgebiet kann...
Im Stil Caravaggios: Auktion
Am 8. Juni 2021 versteigert das Dorotheum in seiner Classic...
  • Elizabeth Peyton, A Woman of Fearsome Beauty Bewitched Him (Kundry Waltraud Meyer, Parsifal, The Metropolitan Opera, NYC, 1992), #2, 2013, Monotypie auf Büttenpapier, 45,7 x 55,9 x 5,1 cm, Courtesy: Galerie Neugerriemschneider und Elizabeth Peyton
    Elizabeth Peyton, A Woman of Fearsome Beauty Bewitched Him (Kundry Waltraud Meyer, Parsifal, The Metropolitan Opera, NYC, 1992), #2, 2013, Monotypie auf Büttenpapier, 45,7 x 55,9 x 5,1 cm, Courtesy: Galerie Neugerriemschneider und Elizabeth Peyton
    Deichtorhallen Hamburg
  • Tomás Saraceno, Hybrid semi-social musical instrument Leo II Dwarf: built by Agriope anasuja, Cyrtophora citricola and Cyrtophora moluccensis, 2015, Spidersilk, carbon fibre, plexiglass, glass, light, tripod. Courtesy: Galerie Esther Schipper und Tomás Saraceno
    Tomás Saraceno, Hybrid semi-social musical instrument Leo II Dwarf: built by Agriope anasuja, Cyrtophora citricola and Cyrtophora moluccensis, 2015, Spidersilk, carbon fibre, plexiglass, glass, light, tripod. Courtesy: Galerie Esther Schipper und Tomás Saraceno
    Deichtorhallen Hamburg