• Menü
    Stay
Schnellsuche

SPIELZEUG-RARITÄTEN

Auktion im Wiener Dorotheum Juni mit Puppen, Teddybären und Blechspielzeug

  • Auktion
    Auktion im Wiener Dorotheum Juni mit Puppen, Teddybären und Blechspielzeug
    25.06.2015
    Dorotheum Wien »
SPIELZEUG-RARITÄTEN

Mit einem Angebot von 473 Lots bietet das Wiener Dorotheum bei seiner ersten Spielzeugauktion des Jahres am 25. Juni 2015 eine breite Auswahl für alle "Verspielten".

Puppen verschiedenster deutscher und französischer Porzellanmanufakturen werden angeboten, ebenso auch Puppen aus Zelluloid oder die beliebten Käthe-Kruse-Puppen, wie "Friedebald" (Rufpreis € 600) oder "Ilsebil" (€ 500) . Zahlreiches Zubehör, Puppenhäuser - zum Beispiel von von Gottschalk - , Puppenküchen und -herde, Kaufmannsläden und Möbel stehen ebenfalls auf dem Auktionsprogramm.

Unter den Teddybären finden sich einige Steiff-Raritäten. Mit einem Rufpreis von 900 Euro startet ein 40 cm großer Geselle mit weißem Mohairplüsch mit frühem Steiff-Knopf und langgezogenem F sowie Resten der weißen Fahne in die Auktion.

Der Blechspielzeugsektor bietet diesmal frühe Exemplare von Märklin, wie einen Fahrkartenautomat aus 1904-1909 um 700 Euro Rufpreis oder eine Liliput/Raylo-Uhrwerkbahn mit Schienenkreis erzeugt 1912-1926 (€ 600), zahlreiche Modellautos (Distler Porsche, oder Cadillac Cabrio oder Schuco Elektro Ingenico 5311/56) und eine große Anzahl an Aufziehspielzeugen, u. a. vom New Yorker Hersteller Louis Marx & Co oder UNIQUE ART MFG Co Inc.

Besonders begeistert eine schöne und umfangreiche Auswahl an frühen Masse-Sammelfiguren von Pfeiffer / Tipple Topple / Elastolin, darunter Robinson Crusoe und sein Gefährte Freitag (im Originalkarton, um 1910) mit Papagei, Palmen, Sträucher und Lamas um 320 Euro Rufpreis sowie Kaiser Franz Joseph zu Pferd oder ein großer Elefant und Eskimos.






  • 25.06.2015
    Auktion »
    Dorotheum Wien »

    AUKTION SPIELZEUG

    Datum Donnerstag, 25. Juni 2015, 16 Uhr
    Besichtigung ab Samstag, 20. Juni 2015

    Ort Palais Dorotheum, 1010 Wien, Dorotheergasse 17

    Experten Gudrun Pracher-Groh (Teddybären, Puppen und Zubehör), Manfred Reichel (Blechspielzeug) Tel 0043-1-515 60-465 oder -544



Neue Kunst Auktionen
Sotheby's to Offer Rare
Sotheby’s Books & Manuscripts to OfferDC COMPLETE:...
Vorbericht: 101. Auktion - Von
Bei der 101. Auktion 'Russische Kunst und bedeutende...
+++ STARS GO ONLINE +++ Jetzt
München, 26. März 2020, (kk) – Mit „KETTERERs 100...
Meistgelesen in Auktionen
Original Olympic Games
NEW YORK, 22 October 2019 – Sotheby’s is pleased...
Sotheby's to Offer Rare
Sotheby’s Books & Manuscripts to OfferDC COMPLETE:...
Sotheby's Unveils 42
Sotheby's Unveils 42 Works Donated by Prominent Artists...
  • Nr. 431 Mäusekapelle Marx-Merry-Makers, 4 musizierende Mäuse mit Musikinstrumenten wippen und ganzen im Takt, Blech, Uhrwerkmotor, Höhe 23 cm Rufpreis € 450
    Nr. 431 Mäusekapelle Marx-Merry-Makers, 4 musizierende Mäuse mit Musikinstrumenten wippen und ganzen im Takt, Blech, Uhrwerkmotor, Höhe 23 cm Rufpreis € 450
    Dorotheum Wien
  • Nr. 152, 148, 142 Teddy von Steiff, früher Knopf mit langgezogenem Knopf und Resten der weißen Fahne, Höhe 40 cm Hermann Bär, Höhe 40 cm, Früher Steiff Teddy, früher Knopf mit langgezogenem F, Schuhknopfaugen, Höhe 26 cm Rufpreise € 900/190/500
    Nr. 152, 148, 142 Teddy von Steiff, früher Knopf mit langgezogenem Knopf und Resten der weißen Fahne, Höhe 40 cm Hermann Bär, Höhe 40 cm, Früher Steiff Teddy, früher Knopf mit langgezogenem F, Schuhknopfaugen, Höhe 26 cm Rufpreise € 900/190/500
    Dorotheum Wien
  • Nr. 91 Käthe Kruse Puppe "Ilsebill" Höhe 44 cm Rufpreis € 500
    Nr. 91 Käthe Kruse Puppe "Ilsebill" Höhe 44 cm Rufpreis € 500
    Dorotheum Wien
  • Nr. 90 Käthe Kruse Puppe "Friedebald", Höhe 51 cm Rufpreis € 600
    Nr. 90 Käthe Kruse Puppe "Friedebald", Höhe 51 cm Rufpreis € 600
    Dorotheum Wien
  • Nr. 302 Märklin früher Fahrkartenautomat, 1904 - 1909 (2653/2090) Blech handlackiert mit 3 Einschüben für die Fahrkartenausgabe, viele Fahrkarten aus Karton Rufpreis € 700
    Nr. 302 Märklin früher Fahrkartenautomat, 1904 - 1909 (2653/2090) Blech handlackiert mit 3 Einschüben für die Fahrkartenausgabe, viele Fahrkarten aus Karton Rufpreis € 700
    Dorotheum Wien
  • Nr. 297, Nr. 306 Märklin Spur 1 Centralbahnhof (2651) um 1902-10, Blech, handlackiert Märklin Spur 1 frühe Bahnsteigverlängerung, erzeugt 1905-10 Rufpreise je € 500
    Nr. 297, Nr. 306 Märklin Spur 1 Centralbahnhof (2651) um 1902-10, Blech, handlackiert Märklin Spur 1 frühe Bahnsteigverlängerung, erzeugt 1905-10 Rufpreise je € 500
    Dorotheum Wien
  • Nr. 428 Hott'an Tott right on the Spot - Dixie Blues Duett, Hersteller UNIQUE ART MFG, Blech farbig lithographiert, Uhrwerkmotor, Höhe 20 cm Rufpreis € 450
    Nr. 428 Hott'an Tott right on the Spot - Dixie Blues Duett, Hersteller UNIQUE ART MFG, Blech farbig lithographiert, Uhrwerkmotor, Höhe 20 cm Rufpreis € 450
    Dorotheum Wien