• Menü
    Stay
Schnellsuche

Rheine Auktion

09. Auktion - Von der Silberschale bis zur Heinrich Vogeler-Graphik

Rheine Auktion

Versteigert werden Gemälde, Skulpturen, Grafiken, Porzellan, Glas, Silber, Schmuck, Uhren und Varia.

ALLEGORISCHE FIGUR: "Das Gehör", Porzellan, Manufaktur Meissen, unterglasurblaue Schwertermarke, Marke seit 1934, Modell J. F. Eberlein, 1745, aus der Serie "Die fünf Sinne". Rocaillestand auf vier Füßen mit Notenheft, Blasinstrument und symbolischem Ohr, darauf stehend eine Laute spielende weibliche Figur in antikisierender Gewandung, zu ihren Füßen ein liegender Hirsch (Ausführung ohne singenden Putto). Partiell polychrom staffiert, Goldakzentuierungen. H. 29 x B. 18 x T. 14 cm.
Limitpreis: 1.500 EUR

VON KAULBACH, FRIEDRICH AUGUST (München 1850-1920 Ohlstadt bei Murnau), Gemälde: "Bildnis einer jungen Frau im Profil", Öl auf Malkarton, u. l. signiert. (vgl. in ähnlicher Auffassung "Mädchenkopf", WVZ Zimmermanns Kat. 1036). Von Kaulbach, der zunächst Historienbilder und schließlich Genredarstellungen arbeitete, erlangte jedoch vor allem Bekanntheit durch seine eleganten Bildnisse der vornehmen Damenwelt. Er war Schüler seines Vaters Friedrich Kaulbach und Neffe von Wilhelm von Kaulbach und gehörte zum Künstlerkreis um Franz von Lenbach. 1886 wurde er als Direktor der Münchener Akademie berufen. Bildnis in pastoser bis lasierender, teils locker aufgelöster und summarischer Malweise; ca. 33 x 28,5 cm (aus Privatbesitz).
Limitpreis: 1.000 EUR

BOLLIN, JÖRG (geb. 1944 in Freiburg), Skulptur: "Atlas", patinierter Aluminium-Guss, 1999, revers vertieft signiert, limitiert 4 /50 und mit Gießerstempel "Strassacker" versehen (Ernst Strassacker, Süßen). Der Bildhauer Bollin thematisierte das Atlas-Motiv 1992 im Rahmen eines "Kunst am Bau"-Auftrages in der Nähe des Freiburger Hauptbahnhofes; in scheibenähnlichen, verschobenen Schichten abstrahiert er die Figur des Titans und Bruders des Prometheus und lässt in seiner Darstellung zugleich ein figürliches Kapitell auf einem Säulenschaft assoziieren. H. 39,5 cm.
Limitpreis: 580 EUR

VOGELER, HEINRICH (Bremen 1872-1942 Kasachstan), Radierung: "Im Frühling", 1897, Radierung in Braun auf festem, chamoisfarbenem Velin (von Rief als "Bütten" und Auflagenhöhe als "geringe Anzahl" bezeichnet), u. r. mit Bleistift vom Künstler signiert und betitelt, u. l. mit Bleistift vom Drucker Otto Felsing signiert und mit Ortsbezeichnung "Berlin" versehen. Rief 17 (wohl d von e), Auflage 40 Exemplare. Profilbild einer jungen Frau mit leicht geneigtem Kopf vor Landschaft mit Birken, an den Seiten vignettenähnlich gerahmt von Blüten. Druck 8 x 12,8 cm; Plattengröße 9 x 14 cm; Blattgröße 14,7 x 19,9 cm. Farbfrischer Druck mit dem vollen Rand; Blattrand revers mit Montagespuren, Blatt außerhalb des Druckes etwas knitterig und am rechten Bildrand vereinzelt leichte Wasserränder - sonst in schöner Erhaltung.
Limitpreis: 350 EUR






  • 21.10.2015
    Auktion »
    Auktionshaus Rheine »

    Auktionsbeginn: Mittwoch, 21. Oktober, ab 11 Uhr.

    Vorbesichtigung:
    Ab sofort im Rahmen der Geschäftszeiten (Mo-Do 10-17 Uhr)
    sowie Sonntag, 18.10. von 14 bis 17 Uhr,
    Montag, 19.10. von 10 bis 17 Uhr
    und Dienstag, 20.10. von 10 bis 17 Uhr
    Saalöffnung am Auktionstag ab 10 Uhr.



Neue Kunst Auktionen
101. | Herbstauktion
Der neue Katalog ist online! Spannende Privatsammlungen mit...
Weltpremiere bei Van Ham:
Drei Premieren bei Van Ham: Zum ersten Mal wird bei einem...
Herbstauktionen: Kunst des 19
München, 11. Oktober 2021 (KK) – Seit über 45 Jahren...
Meistgelesen in Auktionen
101. | Herbstauktion
Der neue Katalog ist online! Spannende Privatsammlungen mit...
Goldener Herbst
Der Herbst leuchtet golden auch in der Auktionswoche des...
255. Versteigerung Asiatica,
Galeriennachlass letzter Teil, alte Münchner Privatsammlung...
  • ALLEGORISCHE FIGUR: "Das Gehör", Porzellan, Manufaktur Meissen  Limitpreis:	1.500 EUR
    ALLEGORISCHE FIGUR: "Das Gehör", Porzellan, Manufaktur Meissen Limitpreis: 1.500 EUR
    Auktionshaus Rheine
  • VON KAULBACH, FRIEDRICH AUGUST (München 1850-1920 Ohlstadt bei Murnau), Gemälde Limitpreis:	1.000 EUR
    VON KAULBACH, FRIEDRICH AUGUST (München 1850-1920 Ohlstadt bei Murnau), Gemälde Limitpreis: 1.000 EUR
    Auktionshaus Rheine
  • BOLLIN, JÖRG (geb. 1944 in Freiburg), Skulptur: "Atlas", Limitpreis:	580 EUR
    BOLLIN, JÖRG (geb. 1944 in Freiburg), Skulptur: "Atlas", Limitpreis: 580 EUR
    Auktionshaus Rheine
  • VOGELER, HEINRICH (Bremen 1872-1942 Kasachstan), Radierung Limitpreis:	350 EUR
    VOGELER, HEINRICH (Bremen 1872-1942 Kasachstan), Radierung Limitpreis: 350 EUR
    Auktionshaus Rheine