• Menü
    Stay
Schnellsuche

Carl von Marr

Alte Kunst - Spektakulärer Münchner Kunstfund

Carl von Marr

Außergewöhnlich gut ist ebenfalls die Geschichte des Gemäldes "Die Sint Maartenskerk in Zaltbommel" von Cornelis Springer dokumentiert, wie Willem Laanstra in seinem Gutachten ausführt. Neben den genauen Daten seines Besuchs in Zaltbommel (September 1859) findet man im Stadtmuseum von Zaltbommel die Bleistiftskizze sowie die Kohlezeichnung zu dieser Straßenansicht. Die wohl wertvollste Version dieses Motivs ist diese Tafel von 1867, gefertigt im Auftrag des Londoner Händlers Nieuwenhuys, die Springer rückseitig mit seinem Künstlersiegel und seiner Unterschrift authentifizierte (Schätzpreis: 30.000 - 40.000 Euro).

Unter den Alten Meistern fallen vier Werke aus der Werkstatt der Antwerpener Künstlerfamilie Francken auf. Die Gemälde zeigen vielfigurige mythologische oder biblische Szenen, besonders spannend ist die Arbeit "Der Triumphzug des Bacchus", bei dem die Expertin Dr. Ursula Härting eine Zusammenarbeit von Hieronymus Francken II. und dessen Bruder Frans II. vermutet.






  • 13.11.2015
    Auktion »
    VAN HAM Kunstauktionen KG »

    Freitag, 13. November 2015
    ab 14.00 Uhr
    Nr. 500 - 520 | Bronzen & Skulpturen
    Nr. 530 - 605 | Alte Meister
    Nr. 610 - 845 | Gemälde 19. Jahrhundert
    Nr. 900 - 986 | Carl von Marr - Der Nachlass aus der Villa Messerschmitt

    Vorbesichtigung
    06. bis 10. November 2015
    Fr, Mo, Di 10 - 18 Uhr
    Samstag 10 - 16 Uhr
    Sonntag 11 - 16 Uhr



Neue Kunst Auktionen
VAN HAM – Classic Week:
Frühstück bei TiffanysAus dem renommierten New Yorker Hause...
Frühjahrsauktion „Fine Art“
In der Frühjahrsauktion „Fine Art“ kommen...
Fine Art 2. Juni 2021 |
Geballte Frauenpower erwartet die Sammler:innen der „...
Meistgelesen in Auktionen
VAN HAM – Classic Week:
Frühstück bei TiffanysAus dem renommierten New Yorker Hause...
Schmuck von Friedrich Becker
Am 20. Mai endet die Dorotheum-Online-Versteigerung von...
KUNSTGEWERBE & SCHMUCK
Abgesehen von der in zwei Sonderkatalogen offerierten...
  • 913 MARR, CARL VON 1858 Milwaukee - 1936 München  "Der Maler". Pius Ferdinand Messerschmitt im Malerkittel mit Pinsel und Farbe vor einem entstehenden Gemälde. Öl auf Leinwand. 155 x 176cm. Signiert unten rechts: Carl / Marr / München. Rahmen.
    913 MARR, CARL VON 1858 Milwaukee - 1936 München "Der Maler". Pius Ferdinand Messerschmitt im Malerkittel mit Pinsel und Farbe vor einem entstehenden Gemälde. Öl auf Leinwand. 155 x 176cm. Signiert unten rechts: Carl / Marr / München. Rahmen.
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • 907 MARR, CARL VON 1858 Milwaukee - 1936 München  "Der Schritt der Zeit". Öl auf Leinwand. 181 x 186cm. Signiert unten links: Carl / Marr / Mnchn. Rahmen. Taxe: 20.000 – 30.000 EUR
    907 MARR, CARL VON 1858 Milwaukee - 1936 München "Der Schritt der Zeit". Öl auf Leinwand. 181 x 186cm. Signiert unten links: Carl / Marr / Mnchn. Rahmen. Taxe: 20.000 – 30.000 EUR
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Bodhan von Kleczynski Wilde Schlittenfahrt Öl auf Leinwand 74,5 x 120cm Taxe: 12.000 - 15.000 Euro
    Bodhan von Kleczynski Wilde Schlittenfahrt Öl auf Leinwand 74,5 x 120cm Taxe: 12.000 - 15.000 Euro
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Emilie Preyer Stillleben mit Sektflöte Öl auf Leinwand 31,5 x 24,5cm Taxe: 22.000 - 26.000 Euro
    Emilie Preyer Stillleben mit Sektflöte Öl auf Leinwand 31,5 x 24,5cm Taxe: 22.000 - 26.000 Euro
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Otto Grashof Brasilianische Landschaft bei Rio de Janeiro Öl auf Leinwand 66 x 100cm Taxe: 45.000 - 60.000 Euro
    Otto Grashof Brasilianische Landschaft bei Rio de Janeiro Öl auf Leinwand 66 x 100cm Taxe: 45.000 - 60.000 Euro
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Annette Droste-Hülshoff "Das Thurnsche Gütchen" Papierrelief 9 x 12,5cm Taxe: 35.000 - 45.000 Euro
    Annette Droste-Hülshoff "Das Thurnsche Gütchen" Papierrelief 9 x 12,5cm Taxe: 35.000 - 45.000 Euro
    VAN HAM Kunstauktionen KG