• Menü
    Stay
Schnellsuche

Medaillen und Dokumente von Erwin Schrödinger im Dorotheum

  • Auktion
    Medaillen und Dokumente von Erwin Schrödinger im Dorotheum
    26.11.2019
    Dorotheum Wien »

FAST ALLES AUSSER SCHRÖDINGERS KATZE

Dorotheum versteigert bedeutende Medaillen und Dokumente aus dem Nachlass des Physik-Nobelpreisträgers Erwin Schrödinger

Aus einem Teilnachlass von Nobelpreisträger Erwin Schrödinger (1887 - 1961), einem der einflussreichsten Physiker des 20. Jahrhunderts und zudem - mit der Idee des genetischen Codes – von einem Vordenker der modernen Biologie, versteigert das Dorotheum im November bedeutende Medaillen und Dokumente.

Das wohl spektakulärste Stück wird im Rahmen der Auktion Münzen und Medaillen am 13. November 2019 angeboten, der Premio Matteucci von 1927 in Gold (Startpreis € 5.000). Diese erstmals 1868 verliehene Medaille gehört zu den ältesten und höchsten Auszeichnungen für internationale Physiker. Die Liste der Beliehenen ist ein Who-is-Who der Physik, u. a. Albert Einstein, Niels Bohr, Werner Heisenberg.

Der Zeitpunkt der Verleihung fiel in das Jahr, als der in Wien geborene Wissenschaftler von Zürich nach Berlin wechselte. Er nahm an der Berliner Humboldt-Universität nach Max Plancks Abtreten den frei gewordenen Lehrstuhl für theoretische Physik ein. In der Züricher Zeit hatte Schrödinger wissenschaftliche Publikationen über eine neue Mechanik publiziert, die Bewegungsvorgänge innerhalb der Atome ganz neu erklärt – die Quantenmechanik. Für diese bahnbrechenden Erkenntnisse bekam Erwin Schrödinger 1933 den Nobelpreis für Physik verliehen.

Um einen privaten Abguss für Erwin Schrödinger dürfte es sich bei der bronzenen Max-Planck-Medaille 1937 handeln. Ebenfalls angeboten wird das Österreichische Ehrenzeichen für Wissenschaft und Kunst, das Schrödinger 1957, ein Jahr nach der endgültigen Rückkehr nach Österreich verliehen bekam.

Die Autographen-Auktion am 25. November 2019 lässt mit wichtigen Dokumenten aus Schrödingers wissenschaftlicher Laufbahn aufhorchen, u. a. mit einem mit Foto versehenen Mitgliedsausweis der päpstlichen Akademie der Wissenschaften von 1936 (Startpreis € 800). Ein rund 50 Stück umfassendes Konvolut von Urkunden, Schreiben und Fotografien Schrödingers vorwiegend aus den Jahren 1929 bis 1958 enthält auch die Verleihungsurkunde der Matteucci Medaille (€ 5.000).






  • Die Peter Rapp AG zählt seit 45 Jahren weltweit zu den leistungs- und umsatzstärksten...
  • 26.11.2019
    Auktion »
    Dorotheum Wien »

    TEILNACHLASS ERWIN SCHRÖDINGER

    Auktionsdatum 13. November 2019 (Münzen und Medaillen) und 25. November 2019 (Autographen)
    Besichtigung ab 8. November bzw. 20. November 2019
    Auktionsort Palais Dorotheum, Wien 1, Dorotheergasse 17
    Experten Mag. Michael Beckers (Münzen und Medaillen), Tel. +43-1-515 60-424, michael.beckers@dorotheum.at; Mag. Andreas Löbbecke (Autographen), Tel. +43-1-515 60-389, andreas.loebbecke@dorotheum.at
     



Neue Kunst Auktionen
DAWO – Saarbrücken Dezember-
Wir laden Sie recht herzlich ein zur Teilnahme an unserer...
ALLGÄUER – Kempten Winter-
Über 3000 Objekte aus verschiedenen Jahrhunderten werden in...
216. Kunst-Auktion - Eva Aldag
Zu unserer Kunst-Auktion Nr. 216 am Samstag, den 22. Februar...
Meistgelesen in Auktionen
Auktionswoche 8. - 10. April
Die Auktionswoche vom 8. bis 10. April 2014 im Palais...
DAWO – Saarbrücken Dezember-
Wir laden Sie recht herzlich ein zur Teilnahme an unserer...
ALLGÄUER – Kempten Winter-
Über 3000 Objekte aus verschiedenen Jahrhunderten werden in...
  • Lot Nr. 536 Auktion 13. November 2019: Gold-Medaille der Societá delle scienze in Gedenken an Carlo Matteucci (1811 – 1868) verliehen an den späteren Nobelpreisträger Erwin Schrödinger, Rufpreis € 5.000
    Lot Nr. 536 Auktion 13. November 2019: Gold-Medaille der Societá delle scienze in Gedenken an Carlo Matteucci (1811 – 1868) verliehen an den späteren Nobelpreisträger Erwin Schrödinger, Rufpreis € 5.000
    Dorotheum Wien
  • Lot Nr. 96 Auktion 25. November 2019: Erwin Schrödinger: Mitgliedsausweis der päpstlichen Akademie der Wissenschaften, Rom, Vatikan, 28. 10 .1936, mit eigenhändiger Unterschrift Schrödingers und des Präses der Akademie, Rufpreis € 800
    Lot Nr. 96 Auktion 25. November 2019: Erwin Schrödinger: Mitgliedsausweis der päpstlichen Akademie der Wissenschaften, Rom, Vatikan, 28. 10 .1936, mit eigenhändiger Unterschrift Schrödingers und des Präses der Akademie, Rufpreis € 800
    Dorotheum Wien
Bilderaktuell von den Auktionen
beginn 3 wochen
beginn 2 wochen
beginn 1 woche