• Menü
    Stay
Schnellsuche

im kinsky

97. Kunstauktion Zeitgenössischer Kunst

im kinsky

Wien, 24 . September 2013 ; Mit einem wahren Feuerwerk zeitgenössischer Top - Lots eröffnet das Auktionshaus im Kinsky den Herbst. Grandiose Werke von : Gottfried Helnwein, Arnulf Rainer, Erwin Wurm, Wander Bertoni, Adolf Frohner, Ernst Fuchs, Xenia Hausner, Markus Lüpertz, Josef Mikl, Victor Vasarély , Markus Prachensky, Niki de Saint Phalle u.v.m. Insgesamt gelangen Kunstwerke im Wert von über vier Milli onen Euro zur Auktion.

Als Enfant Terrible galt Gottfried Helnwein i n den 1970er/80er Jahren . Heute feiert er mit seinen Ausstellungen große Erfolge. Eine seiner entfremdeten Walt - Disney - Figuren - „Mouse XI“ aus dem Jahr 2009 – gelangt im Kinsky zur Auktio n ( Schätzpreis: € 30.000, - bis € 60.000, - ). Darin thematisiert Helnwein seine Kindheit – gefangen in den Nachwirkungen des Zw eiten Weltkrieges. Als amerikanische Besatzungstruppen Walt - Disney - Comics nach Deutschland und Österreich brachten, eröffnete sich für Helnwein eine neue Welt . Zum ersten Mal erlebte er Farbe, Tempo und die Macht der Fantasie.

Stiller Morgen II. steht für Erwin Wurms Skulpturen der 1980er Jahre, bei denen er vor allem die Reduktion von Material zum Thema machte. Die verwendeten Stoff e – meist alltägliche Gebrauchsgegenstände – transformiert Wurm und löst sie aus ihrem ursprünglichen Kontext . Schätzpreis: € 30.000, - bis € 60.000, -

Handwerkliche Meisterschaft paart sich mit Vitalität und Vernunft, Klarheit mit Wucht, Eleganz mit Virtuos ität, Nüchternheit un d Fruchtbarkeit: Das ist Wander Bertoni . Sein Werk „Hermaphrodit V“ aus dem Jahre 1961 gelangt im Kinsky mit einem Schätzpreis zwischen € 25.000, - und € 50.000, - zur Auktion.

Zwei großartige Werke von Arnulf Rainer gelangen am 8. Oktober in die Auktion im Kinsky: eine Proportionsstudie aus dem Jahre 1953 sowie eine Konstruktion aus 1952. Schätzpreise: „Proportionsstudie“ € 70.000, - bis € 140.000, - , „Konstruktion TRR“ € 75.000, - bis € 150.000, -

Eine der herausragends ten und persönlichsten Arbeiten von Adolf Frohner hat es ebenso in die Kinsky - Auktion geschafft. Sie bildet den Höhepunkt seiner - vor allem in den 1960er Jahren - entstandenen Collage - Arbeiten und hat die Autobiographie des Künstlers zum Inhalt. 80 Stück Pappteller sind in einem Raster angeordnet und führen durch die wichtigsten Momente, Personen und persönlichen Erlebnisse des Künstlers. Schätzpreis: € 25.000, - bi s € 50.000,

Ein Fabelwesen mit doppeltem Gesicht , Sinnbild der Askese, zeigt uns Ernst Fuchs mit seiner Sphinx. Erotisch in Szene gesetzt, erscheint das Angesicht der Sphinx als Teufel oder Engel. „Triumph der Sphinx“, 1966, Schätzpreis: € 25.000, - bis € 50.000, -

Bilder des zeitgenössischen Lebens, die oft mehr über dieses Leben sagen als so manches Theaterstück, inszeniert Xenia Hausner wie keine andere in ihrer Malerei. Ihre Bilder erscheinen locker, souverän, als seien sie spontan entstanden. In Wahrhei t sind sie genau kalkuliert. Nichts ist dem Zufall überlassen. Im Hin und Her zwischen Figur und Grund, Gestalt und Ding, Farben und Formen entspinnt sich so auch während des Betrachtens ein Kaleidoskop vielfältiger Bedeutungen. Schätzpreis: € 25.000, - bis € 50.000, -

Ein fesselndes Werk ist Markus Lüpertz „Kreuzigung“. Sie zeigt den gekreuzigten Christus in Begleitung seiner Mitopfer. Unter dem Kreuz steht eine trauernde Figur, der sich Christus zuneigt und ihr die Hand entgegenstreckt, als wolle er vom Kreuz hinabsteigen. Schätzpreis: € 35.000, - bis € 70.000, -

Von den Bildern Josef Mikls geht eine Suggestion der Spontanität aus, hinter der ein Arbeitsvorgang steht , der von Kontrolle, Disziplin und kritischem Bewusstsein beherrscht ist. Umwege führen zu jenem Reichtum, der seine Bilder ausmacht. „Kopejkin wird durch seine vergeblichen Amtsbesuche zum Hund“, Schätzpreis: € 30.000, - bis € 60.000, -

Für Victor Vasarély ist die Zweidimensionalität ein unendlicher Zauberraum in einem wirklichen und winzigen beg renzten Bereich. Die Supr a - Dimensionen Form - Farb e, Plastizität, Licht, Bewegung - Zeit, entstehen im Raum der Zweidimensionalität, um sich fortschreitend auszubreiten. Auf Vasarélys Gemälden wird man keine fluoreszierenden Farben vorfinden und dennoch entstr ömt aus ihnen Licht. Schätzpreis: € 30.000, - bis € 60.000, -

DAS GUTE BILD – mit dem Kunstkauf soziale Einrichtungen unterstützen Eva Wagner , Vorplatz, 2013; Kreide, Gouache, Acryl auf Leinwand, 150 x 120 cm; Schätzpreis € 6.000, - bis € 10.000, -

Der Erlös aus dem Verkauf des Gemäldes kommt der Geschwistergruppe "Du bist uns wichtig" des Kinderhospiz Netz zu. Das mobile Kinderhospiz ermöglicht die medizinische Pflege und kompetente Betreuung von schwerstkranken Kindern und Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr zu Hause in gewohnter Umgebung.

Christian Bazant - Hegemark , Nostalgia, 2013, Öl, Kohle auf Leinwand; 180 x 155 cm, Schätzpreis: € 4.000, - bis € 8.000, -

Das Gemälde wird zugunsten der DEBRA Austria – Hilfe für Schmetterlingskinder – versteigert. DEBRA Aust ria ist eine Patientenorganisation, die Menschen, die mit Epidermolysis bullosa (EB) leben, unterstützt

Weitere Highlights der 97. Kunstauktion im Kinsky:

Otto Muehl, Gerakelte Landschaft I, 2002, Öl auf Leinwand, 50 x 100 cm, Schätzpreis € 35.000, - bis € 50.000,

Markus Prachensky, Hongkong Ramble , 2000, Öl auf Leinwand, 155 x 115 cm, Schätzpreis € 25.000, - bis € 40.000, -

Markus Prachensky, rot auf schwarz Gainfarn, 1958, Schiefertafellack auf Hartfaserplatte, 85 x 130 cm, € 15.000, - bis € 30.000, -






  • 08.10.2013
    Auktion »
    Auktionshaus im Kinsky »

    Vorbesichtigung vom 3. bis 8. Oktober 2013! Werktags 10–18 Uhr, Sa. 10–17 Uhr, So. 11–17 Uhr



Neue Kunst Auktionen
VAN HAM - Benefizauktion der
Van Ham unterstützt Benefizauktion von Bayer KulturKunst...
Charity Auktion ohne Aufgeld
IchFarbe – ein Maler sagt ich.Ohne Aufgeld: Charity-...
UNVEILING THE TREASURES OF THE
Peerless Works of Art, Many Formerly in the Illustrious...
Meistgelesen in Auktionen
Charity Auktion ohne Aufgeld
IchFarbe – ein Maler sagt ich.Ohne Aufgeld: Charity-...
UNVEILING THE TREASURES OF THE
Peerless Works of Art, Many Formerly in the Illustrious...
VAN HAM - Benefizauktion der
Van Ham unterstützt Benefizauktion von Bayer KulturKunst...
  • Gottfried Helnwein Walt - Disney - Figuren - „Mouse XI“ € 30.000, - bis € 60.000,
    Gottfried Helnwein Walt - Disney - Figuren - „Mouse XI“ € 30.000, - bis € 60.000,
    Auktionshaus im Kinsky
  • Erwin Wurm
    Erwin Wurm
    Auktionshaus im Kinsky
  • Arnulf Rainer „Proportionsstudie“ € 70.000, - bis € 140.000, -
    Arnulf Rainer „Proportionsstudie“ € 70.000, - bis € 140.000, -
    Auktionshaus im Kinsky
  • Kat. 0017 Christian Ludwig Attersee * Zu Dir  Schätzpreis € 12.000 - 20.000
    Kat. 0017 Christian Ludwig Attersee * Zu Dir Schätzpreis € 12.000 - 20.000
    Auktionshaus im Kinsky
  •  Wander Bertoni *, 97. Auktion Zeitgenossen Kat. 0019 Wander Bertoni * Hermaphrodit V  Schätzpreis € 25.000 - 50.000
    Wander Bertoni *, 97. Auktion Zeitgenossen Kat. 0019 Wander Bertoni * Hermaphrodit V Schätzpreis € 25.000 - 50.000
    Auktionshaus im Kinsky
  • Hubert Scheibl Destination 47/13, 2002/03 € 30.000–50.000
    Hubert Scheibl Destination 47/13, 2002/03 € 30.000–50.000
    Auktionshaus im Kinsky
  • Josef Mikl Große Büste, 1971 € 40.000–80.000
    Josef Mikl Große Büste, 1971 € 40.000–80.000
    Auktionshaus im Kinsky